Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » Antrag auf Aufhebung aller Kartenregeländerungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Antrag auf Aufhebung aller Kartenregeländerungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Antrag auf Aufhebung aller Kartenregeländerungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich beantrage die Aufhebung aller bisher durch den Beirat beschlossenen Änderungen des Kartenregelwerkes seit 2004, bzw. die Prüfung deren Gültigkeit. Grund: Der Beirat war nie berechtigt, Kartenregeln zu ändern.

Das aktuelle Regelwerk besagt:
Zitat:
Diese Kartenregeln können durch einen Beschluss der in der Karte verzeichneten Staaten mit der absoluten Mehrheit der abgegebenen Stimmen [...] geändert werden.


Hier wird ganz klar gesagt, daß eine Abstimmung unter allen Staaten stattfinden muß. Der Beirat setzt sich aber nur aus Delegierten zusammen. Nichtdelegierte und solche, die noch auf ihren Delegiertenstatus warteten (was ja mal bis zu 60 Tagen dauern kann), wurden von Beiratssitzungen ausgeschlossen.

Um festzustellen, welche Kartenänderung gültig ist und welche nicht, müßte festgestellt werden, ob die "Ja" Stimmen des Beirates auch dann die Mehrheit gegen die "Nein" Stimmen gehabt hätten, wenn alle zu der Zeit eingetragenen Staaten ohne Zugang zum Beiratsforum mit "Nein" gestimmt hätten.

Hinzu kommt der Umstand, daß von allen in der Karte verzeichneten Staaten die Rede ist. Auch nur registrierte Staaten sind darin verzeichnet und nicht nur die eingetragenen. Auch diese Gruppe wurde von den Abstimmungen zu Kartenänderungen ferngehalten.

Alle vom Jahre 2004 bis heute getroffenen Kartenregeländerungen sind, soweit sie einen verzeichneten Staat von der Abstimmung ausschlossen, systematische Regelverstöße gewesen. Alle evtl. negativen Konsequenzen, die sich aus den Regelwerken für einzelne Staaten ergeben haben, beruhen auf geltendem Unrecht.

Die Geschäftsordnung besagt zwar:
Zitat:
4. In Fragen, welche die Kartenregeln betreffen, sind nur diejenigen Beiratsmitglieder stimmberechtigt, welche auf der Karte verzeichnet sind.


Doch kann die Geschäftsordnung nicht einfach das Kartenregelwerk außer Kraft setzen, indem sie Abstimmungsrechte bestimmten Staaten entzieht, die nach dem Kartenregelwerk ein Recht darauf gehabt hätten.

Es gibt nun zwei Möglichkeiten.
1. Die Geschäftsordnung ist vor dem Kartenregelwerk erstellt worden: Wenn dem so wäre, hätten die Beiratsmitglieder durch die neue Kartenregeln-Formulierung einen neuen Abstimmungsmodus beschlossen und von da an stets unrechtens über Kartenfragen abgestimmt.
Oder 2. Die Geschäftsordnung ist nach dem Kartenregelwerk erstellt worden: Dann ist der Nachweis zu erbringen, daß sich alle zu dem Zeitpunkt verzeichneten Staaten auf die Beschneidung des Stimmrechts für nicht im Beirat befindliche Staaten geeinigt haben. Und es ist festzustellen, ob die Geschäftsordnung höher einzustufen ist als das Kartenregelwerk. Und es ist festzustellen, ob eine Geschäftsordnung dem Kartenregelwerk überhaupt widersprechen darf.
16.12.2006 15:10 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
JoSchu JoSchu ist männlich
Vizedirektor für Kartografie


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 15.09.2005
Beiträge: 365
Herkunft: Gelbes Reich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bedarf die Aufhebung der Änderung, die ja auch eine Änderung ist, dann auch die Mehrheit der Stimmen der verzeichneten Staaten? Und wenn dem so ist, glauben sie, sie kriegen die zusammen?

__________________
JoSchu Guhn
Organisator Lao-Tse-Preis
Dong Wang - Prinz von Tsingtao

16.12.2006 15:18 JoSchu ist offline E-Mail an JoSchu senden Beiträge von JoSchu suchen Nehmen Sie JoSchu in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie JoSchu in Ihre Kontaktliste ein
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als Antrag bedarf sie, da haben Sie Recht. Daher korrigiere ich:

Ich bitte um Feststellung der Ungültigkeit der bisher allein vom Beirat getroffenen Kartenregelwerksänderungen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Graf von Düsterstein: 16.12.2006 15:22.

16.12.2006 15:21 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
Abdonez Abdonez ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-143.jpg

Dabei seit: 28.04.2006
Beiträge: 461
Herkunft: Tropicali

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*muss sich an den Kopf fassen*

__________________
Domingo Vecino Abdonez
El Presidente
de La República de TROPICALI



16.12.2006 17:40 Abdonez ist offline E-Mail an Abdonez senden Homepage von Abdonez Beiträge von Abdonez suchen Nehmen Sie Abdonez in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Abdonez in Ihre Kontaktliste ein
König Wilhelm VII. König Wilhelm VII. ist männlich
Delegierter für Karten und Vorwahlen


images/avatars/avatar-217.jpg

Dabei seit: 01.08.2006
Beiträge: 847
Herkunft: Königreich Stauffen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke nicht daß es zweckdienlich wäre ob eines Formfehlers sämtliche Kartenregelwerksänderungen zu revidieren....

__________________
"If dolphins are so smart, why do they live in igloos?"



16.12.2006 18:01 König Wilhelm VII. ist offline Homepage von König Wilhelm VII. Beiträge von König Wilhelm VII. suchen Nehmen Sie König Wilhelm VII. in Ihre Freundesliste auf
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sicher nicht. Man könnte sich aber entschließen, zukünftig nach Rechtslage abzustimmen.
16.12.2006 18:45 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
Abdonez Abdonez ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-143.jpg

Dabei seit: 28.04.2006
Beiträge: 461
Herkunft: Tropicali

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir stimmen nach Rechtslage ab, Señor.

Oder haben Sie schonmal einen Staat als solchen irgendwo abstimmen sehen?

__________________
Domingo Vecino Abdonez
El Presidente
de La República de TROPICALI



16.12.2006 19:41 Abdonez ist offline E-Mail an Abdonez senden Homepage von Abdonez Beiträge von Abdonez suchen Nehmen Sie Abdonez in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Abdonez in Ihre Kontaktliste ein
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Diese Kartenregeln können durch einen Beschluss der in der Karte verzeichneten Staaten mit der absoluten Mehrheit der abgegebenen Stimmen [...] geändert werden.


Wenn Staaten keine Stimmen abgeben können, ist der ganze absatz Blödsinn, Herr Abdonez. Kurz & knapp: Wenn davon die Rede ist, daß alle verzeichneten Staaten über Kartenregeln abstimmen, dann dürfen Kartenregeln nicht nur vom Beirat beschlossen werden, zu dem eben nicht alle verzeichneten Staaten Zugang haben. Den Zugang erhalten sie erst verzögert nach Antrag. Ich selbst habe fast 2 Monate auf einen solchen gewartet. Und registrierte nichteingetragene Staaten werden ganz ausgegrenzt. Sie sind aber verzeichnet.
16.12.2006 19:59 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
König Wilhelm VII. König Wilhelm VII. ist männlich
Delegierter für Karten und Vorwahlen


images/avatars/avatar-217.jpg

Dabei seit: 01.08.2006
Beiträge: 847
Herkunft: Königreich Stauffen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde sagen, wenn ein Staat die Beteiligung an einer Abstimmung unterläßt, dann hat er quasi "selbst Schuld"- niemand kann zu einer Abstimmung gezwungen werden, nicht abgegebene Stimmen haben folglich als Enthaltungen zu gelten.

__________________
"If dolphins are so smart, why do they live in igloos?"



16.12.2006 23:07 König Wilhelm VII. ist offline Homepage von König Wilhelm VII. Beiträge von König Wilhelm VII. suchen Nehmen Sie König Wilhelm VII. in Ihre Freundesliste auf
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Abstimmung findet im Obergeschoß statt, Nichtbeiratsmitgliedern wird der Zugang administratorisch untersagt.
16.12.2006 23:22 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
Abdonez Abdonez ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-143.jpg

Dabei seit: 28.04.2006
Beiträge: 461
Herkunft: Tropicali

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nr.1
Zitat:
Diese Kartenregeln können durch einen Beschluss der in der Karte verzeichneten Staaten mit der absoluten Mehrheit der abgegebenen Stimmen [...] geändert werden.


Wenn Staaten keine Stimmen abgeben können, ist der ganze absatz Blödsinn, Herr Abdonez. Kurz & knapp: Wenn davon die Rede ist, daß alle verzeichneten Staaten über Kartenregeln abstimmen, dann dürfen Kartenregeln nicht nur vom Beirat beschlossen werden, zu dem eben nicht alle verzeichneten Staaten Zugang haben. Den Zugang erhalten sie erst verzögert nach Antrag. Ich selbst habe fast 2 Monate auf einen solchen gewartet. Und registrierte nichteingetragene Staaten werden ganz ausgegrenzt. Sie sind aber verzeichnet.


Señor, ich habe in den Micronations schon viel Haarsträubendes gehört, aber ich bin geneigt zu sagen, das hier gehört zur Spitzengruppe.

Staaten als solche können nicht selber abstimmen, weil sie keine Arme haben, die sie zur Abstimmung heben könnten. Staaten brauchen also natürliche Personen als Vertreter.

Diese Vertreter haben sich anzumelden. Das ist nunmal so. Bevor man zur Abstimmung in irgendein Plenum dieser Welt gelassen wird, muss man sich anmelden.

Dass das leider manchmal etwas zu lange dauert, ist eine berechtigte Kritik, aber das macht doch die Beschlüsse nicht ungültig.

__________________
Domingo Vecino Abdonez
El Presidente
de La República de TROPICALI



17.12.2006 10:08 Abdonez ist offline E-Mail an Abdonez senden Homepage von Abdonez Beiträge von Abdonez suchen Nehmen Sie Abdonez in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Abdonez in Ihre Kontaktliste ein
Jean Leroy Jean Leroy ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-303.gif

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 300

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn alle Beschlüsse wieder aufgehoben wären, dann würden wir der OIK mehr schaden als helfen!
Ich glaube nicht, dass das Sinn und Zweck sein sollte...
17.12.2006 11:41 Jean Leroy ist offline Beiträge von Jean Leroy suchen Nehmen Sie Jean Leroy in Ihre Freundesliste auf
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herr Abdonez, erstens können sich keine Haare von mir sträuben, zweitens haben Sie in den Micronations nicht nur schon viel Haarsträubendes gehört, sondern auch veranlaßt. Nach Ihrer Auslegung könnten Staaten auch keine Verträge miteinander schließen, sondern immer nur vertreter. Trotzdem weiß jeder, was gemeint ist, wenn gesagt wird, zwei Staaten schliössen einen Vertrag. Ebenso weiß jeder, was gemeint ist, Staaten stimmen ab.

Zur rechten Hand beharren Sie auf Wortklauberei: Staaten können nicht abstimmen ohne Arme, während Sie zur linken Hand Formulierunge wie alle verzeichneten Staaten können abstimmen flüssig ignorieren.

Es ist gegen die OIK-Regel, verzeichnete Staaten von der Abstimmung auszuschließen. Man kann nicht einen Termin festlegen und die Tür verschließen. Wenn Sie schon eine Abstimmung durchführen, dann müssen auch alle Berechtigten Eintritt haben.

Ich möchte mal sehen, was los wäre, wenn in einem Staat ein Präsident vom Parlament gewählt wird und man neue Parlamentsmitglieder nicht zur Wahl läßt, weil die sich erst anmelden müßten, man die Anmeldung aber bis nach der Abstimmung hinzieht.

Herr Abdonez, Vertreter haben sich anzumelden? Dann muß eine Abstimmung eben warten, bis alle sich für den Beirat angemeldeten Gesandten auch Zugangsrechte zur Abstimmung erhalten haben.

Herr Leroy, das Mindeste wäre, in Zukunft alle verzeichneten Staaten an der Abstimmung teilnehmen zu lassen oder die Kartenregel an dieser Stelle ändern zu lassen (von allen verzeichneten Staaten).

Fakt ist, der Passus im Regelwerk wird nicht eingehalten mit der Begründung, man hätte das schon immer so gemacht.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Graf von Düsterstein: 17.12.2006 11:58.

17.12.2006 11:57 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
T.E. Le Fon T.E. Le Fon ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-307.jpg

Dabei seit: 16.12.2006
Beiträge: 277
Herkunft: Albenien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kompromissvorschlag; da beide Argumente nicht von der Hand zu weisen sind: Weitere Abstimmungen werden auf Eis gelegt; als nächstes wird der Antrag des Abgeordneten aus Numerreinsien behandelt und beschlossen

__________________
Mein Name ist Thomas Ewald Le Fon. Und nicht Fernsprechgerät oder sonst irgendwas in der Art. Denken Sie daran, bevor Sie Ihr nächstes Eis essen Augenzwinkern
17.12.2006 12:10 T.E. Le Fon ist offline E-Mail an T.E. Le Fon senden Homepage von T.E. Le Fon Beiträge von T.E. Le Fon suchen Nehmen Sie T.E. Le Fon in Ihre Freundesliste auf
Stanislav Goldmann Stanislav Goldmann ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 1.058
Herkunft: Freiland in Nøresund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also die Frage, ob auch reservierte Staaten schon als "eingezeichnete Staaten" gelten können, wird man ja noch stellen dürfen. Ich würde sie mit Nein beantworten. In meinen Augen ist an den reservierten Stellen der Staat eben noch nicht eingetragen (die Eintragung kann ja noch scheitern, bisher waren noch keine Vetos zulässig, etc.), sondern wurde lediglich die Fläche für eine zukünftige Eintragung reserviert und farblich gekennzeichnet. Der Staat selbst ist dort noch nicht.

Und das eine 4-wöchige Wartezeit auf eine Delegiertenfreischaltung skandalös ist, darf man ja wohl auch noch sagen. Bleibt hier noch die Frage, welche Abstimmungsteilnahmen damit konkret verhindert wurden und welche Massnahmen ergriffen wurden, gegen diese Verhinderung vorzugehen (PN mit einem Votum an die Direktoren statt in den Abstimmungsthread,, PN an die Administratoren mit der Bitte um Freischaltung, etc.). Wenn trotzt Bemühungen von Seiten des (verhinderten) Delegierten seine Stimme entscheidend war aber nicht abgegeben werden konnte, so könnte auch ich durchaus für eine Aufhebung und Neuabstimmung des strittigen Beschlusses votieren.

__________________
Stanislav Goldmann

Bürger Freilands in Nøresund, Besitzer der Pension Goldmann
17.12.2006 12:16 Stanislav Goldmann ist offline E-Mail an Stanislav Goldmann senden Homepage von Stanislav Goldmann Beiträge von Stanislav Goldmann suchen Nehmen Sie Stanislav Goldmann in Ihre Freundesliste auf
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stanislav Goldmann
Also die Frage, ob auch reservierte Staaten schon als "eingezeichnete Staaten" gelten können, wird man ja noch stellen dürfen. Ich würde sie mit Nein beantworten.


Dagegen hätte ich nichts, würde dann die Formulierung eingetragen statt verzeichnet befürworten.

Zitat:
Original von T.E. Le Fon
Kompromissvorschlag; [...] als nächstes wird der Antrag des Abgeordneten aus Numerreinsien behandelt und beschlossen


Ja aber wo denn? Sicher nicht im und ausschließlich vom Beirat, weil eben das ja de rKnackpunkt ist. Darum steht der Thread hier auch im Foyer und nicht im Obergeschoß.
17.12.2006 12:22 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
T.E. Le Fon T.E. Le Fon ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-307.jpg

Dabei seit: 16.12.2006
Beiträge: 277
Herkunft: Albenien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt es derzeit (außer Geldern) Staaten die das betreffen würde? falls nicht würde ich es durchaus im Beirat abstimmen lassen. Geldern wird gesondert informiert und kann seine Meinung öffentlich kundtun. In dem Zusammenhang kann dann auch die Anregung des Herrn Goldmann aufgegriffen werden

__________________
Mein Name ist Thomas Ewald Le Fon. Und nicht Fernsprechgerät oder sonst irgendwas in der Art. Denken Sie daran, bevor Sie Ihr nächstes Eis essen Augenzwinkern
17.12.2006 12:27 T.E. Le Fon ist offline E-Mail an T.E. Le Fon senden Homepage von T.E. Le Fon Beiträge von T.E. Le Fon suchen Nehmen Sie T.E. Le Fon in Ihre Freundesliste auf
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das klingt vernünftig.
17.12.2006 12:31 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
Graf von Düsterstein Graf von Düsterstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-628.gif

Dabei seit: 12.11.2005
Beiträge: 1.069

Themenstarter Thema begonnen von Graf von Düsterstein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde dann doch gern herumfragen, ob allgemein das Interesse dahin geht, nur den Beirat weiterhin abstimmfähig zu halten oder im Sinne der ursprünglichen OIK-Regel zumindest alle eingetragenen Staaten abstimmen zu lassen. Ich wäre zumindest dafür, entweder das Obergeschoß jedem zugänglich zu machen (bei Abstimmungsstörungen kann eine Person immer noch gebannt weden) oder aber bei Abstimmungen Stimmen von Staaten, die länger als 7 Tage auf ihren Delegiertenstatus warten, gesondert abzufragen.
17.12.2006 12:37 Graf von Düsterstein ist offline E-Mail an Graf von Düsterstein senden Beiträge von Graf von Düsterstein suchen Nehmen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Graf von Düsterstein in Ihre Kontaktliste ein
Stanislav Goldmann Stanislav Goldmann ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 1.058
Herkunft: Freiland in Nøresund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, Artikel 2 der GO ist da eindeutiger als Sie hier problematisieren:

Zitat:
Artikel 2: Der OIK-Beirat
1. Alle auf der Karte vertretenden Staaten und Staaten mit internationaler Vorwahl haben das recht, einen stimmberechtigten Vertreter in
den OIK-Beirat zu entsenden.
2. Wird der Antrag auf Eintragung in das Vorwahlregister oder die Gesamtkarte positiv beschieden, so erhält der Staat das Recht nach
Artikel 2 (1).
3. Der OIK-Beirat ist berechtigt, in Fragen dieser Geschäftsordnung abzustimmen.
4. In Fragen, welche die Kartenregeln betreffen, sind nur diejenigen Beiratsmitglieder stimmberechtigt, welche auf der Karte verzeichnet
sind.
5. Die öffentliche Liste über die Staaten oder Landesteile mit ihren internationalen Vorwahlen der Abteilung für Vorwahlen, entspricht
der Liste der Staaten nach Artikel 2 (1). Ein Staat kann aus mehreren verzeichneten Landesteilen bestehen, hat aber nur eine Stimme im
Beirat.


Damit sind zumindest für mich alle Ihre Fragen über den Status Quo geklärt, oder? Und ich bin auch dafür, die Abstimmungsberechtigung beim Beirat zu belassen.

__________________
Stanislav Goldmann

Bürger Freilands in Nøresund, Besitzer der Pension Goldmann
17.12.2006 12:56 Stanislav Goldmann ist offline E-Mail an Stanislav Goldmann senden Homepage von Stanislav Goldmann Beiträge von Stanislav Goldmann suchen Nehmen Sie Stanislav Goldmann in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » Antrag auf Aufhebung aller Kartenregeländerungen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH