Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Upper floor one (1. Obergeschoss) » Anträge an das Direktorium » [Antrag] Stellungnahme des Direktoriums zu einem unbearbeiteten Antrag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Antrag] Stellungnahme des Direktoriums zu einem unbearbeiteten Antrag
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gerhard Terofal Gerhard Terofal ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-700.jpg

Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 304
Herkunft: Priedgallen

[Antrag] Stellungnahme des Direktoriums zu einem unbearbeiteten Antrag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir ist jetzt reichlich egal ob das Folgende durch das Regelwerk gedeckt ist oder nicht, aber ich wüsste ganz gerne mal vom vollständigen Direktorium erklärt warum "[Antrag] Misstrauensantrag gegen Teile des Direktoriums" vom 30.07.2010 bis heute nicht bearbeitet wurde...

__________________
Aus gegebenem Anlass: Wenn ich jemanden etwas frage, möchte ich von eben dieser Person eine Antwort und nicht von unbeteiligten Dritten.
07.09.2010 08:15 Gerhard Terofal ist offline Beiträge von Gerhard Terofal suchen Nehmen Sie Gerhard Terofal in Ihre Freundesliste auf
Gerhard Terofal Gerhard Terofal ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-700.jpg

Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 304
Herkunft: Priedgallen

Themenstarter Thema begonnen von Gerhard Terofal
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch schon wieder 1 Woche her, alle Direktoren waren seither anwesend, keinerlei Reaktion in egal welcher Form, was gibt das wenn es fertig wird? unglücklich

__________________
Aus gegebenem Anlass: Wenn ich jemanden etwas frage, möchte ich von eben dieser Person eine Antwort und nicht von unbeteiligten Dritten.
14.09.2010 13:31 Gerhard Terofal ist offline Beiträge von Gerhard Terofal suchen Nehmen Sie Gerhard Terofal in Ihre Freundesliste auf
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es wird solange dauern, bis sich das von Ihnen angesprochene vollständige Kollektivorgan zu einer Entscheidung durchgerungen hat.
Obwohl Sie und Ihre für die Kartographie, also den eigentlichen Organsiationszweck, höchst bedeutsamen Anträge oberste Priorität haben, liegen mir noch keinerlei Aussagen der anderen Direktoriumsmitglieder in dieser Sache vor.

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

14.09.2010 14:07 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
Gerhard Terofal Gerhard Terofal ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-700.jpg

Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 304
Herkunft: Priedgallen

Themenstarter Thema begonnen von Gerhard Terofal
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach so, das Diraktorium weeiß garnicht warum es den anderen Antrag die ganze Zeit über liegenlies? Anders kann ich mir nicht erklären dass nicht längst eine wie auch immer geartete Antwort kam.

Sie haben recht, mit Kartographie hat das alles nichts zu tun. Wohl aber mit dem Personal das Kartograhie sicherstellen soll.

__________________
Aus gegebenem Anlass: Wenn ich jemanden etwas frage, möchte ich von eben dieser Person eine Antwort und nicht von unbeteiligten Dritten.
14.09.2010 14:11 Gerhard Terofal ist offline Beiträge von Gerhard Terofal suchen Nehmen Sie Gerhard Terofal in Ihre Freundesliste auf
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo wären wir nur, wenn Sie die letzten Wochen Licht ins OIk-Dunkel und uns das Heil der Geschäftsordnung gebracht hätten? ^^

Auch wenn mir und einigen Delegierten die OIK sehr wichtig ist, müssen Sie sich immer vor Augen halten, daß es nicht unser ausschließlicher Lebenszweck ist, mir kein mehrköpfiger Mitarbeiterstab zum Bearbeiten und Beantworten Ihrer Anfragen zugeteilt wurde.
Wenn mehrere Mitspieler in eine Angelegenheit involviert sind, kann es auch mal dauern. Abstimmungen und Diskussionen werden auch zukünftig nicht wie von einer Maschine mit Zeigersprung gestartet, beendet usw.
Ich bin hier in Pausen oder in meiner Freizeit und muß nicht den nächsten Zug erreichen. Gegen innere Unruhen und übertriebene Eile kämpfe ich erfolgreich an.
Auch habe ich und die anderen Direktoren die Eigenart mal mit einem anderen Browser in anderen Bereichen des Netzes zu surfen, selbst wenn Sie uns als anwesend erkannt haben.
Bleiben Sie einfach mal auf dem Teppich und gelassen! Dann nimmt alles seinen Gang und wird gut!

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

14.09.2010 14:44 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
Gerhard Terofal Gerhard Terofal ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-700.jpg

Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 304
Herkunft: Priedgallen

Themenstarter Thema begonnen von Gerhard Terofal
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal Klartext:

Zitat:
Original von Friederike Fresse
Sehr geehrte Frau bint Kibir,

Ihr Antrag gem. § 4 (7) der Geschäftsordnung ist erwartungsgemäß eingetroffen.
Die Befürchtung, daß ein ordentlich zugestellter Antrag im Bereich des Direktoriums in Verlust gerät, ist unbegründet.
Da in dieser Phase des Antragsverfahrens noch keine inhaltliche Auseinandersetzung notwendig scheint, kann ich Ihnen das berichten, bevor noch die Übersetzung Ihres Antrages vorliegt.
Sobald die vorgesehenen Unterstützungsbekundungen aus dem Kreise der Delegierten und die Übersetzung Ihres Antrages vorliegt, werde ich die weiteren Schritte angehen.

Mit freundlichen Grüßen
Friederike "von Ihnen auch Frederieke genannt" Fresse,
Exekutivdirektorin


Das war am 30.07. wobei Sie missachtet haben dass zur Eröffnung der Dikussion die 4 Unterstützer noch gar nicht notwendig sind und dass die Unterstützer der Formwahrung wegen ohnehin erst innerhalb der Diskussion offiziell unterstützen können

Und jetzt erzählen Sie mir bitte nicht dass das Direktorium in der ganzen Zeit seit dem 30.7 keine Zeit gehabt hat sich damit zu befassen. Hätte es das, wäre die Antwort auf meine vor 1 Woche gestellte Frage ohne weiteres zeitnach möglich gewesen.

Frech ist es wenn Sie jetzt kommen dass die Anzeige ob man on ist oder nicht keine Aussage ist ob man tatsächlich on ist. Ist es nämlich nicht. Und schon garnicht ist das eine Browsersache. Und bei so viel Frechheit und Arroganz soll ich gelassen sein? Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, aber wo Sie ja ihrerseits bisweilen sehr unleidlich werden können...

__________________
Aus gegebenem Anlass: Wenn ich jemanden etwas frage, möchte ich von eben dieser Person eine Antwort und nicht von unbeteiligten Dritten.
14.09.2010 18:02 Gerhard Terofal ist offline Beiträge von Gerhard Terofal suchen Nehmen Sie Gerhard Terofal in Ihre Freundesliste auf
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach - spielen Sie doch mit einer Parkuhr - die hört Ihnen sicher zu. ^^

Sie haben meines Erachtens absolut keinen Durchblick und schmeißen hier nur mit halbseidenen Änderungsvorschlägen und ein paar Halbwahrheiten um sich. Das überzeugt mich mittlerweile auch nicht mehr.

Gerade bei diesem Antrag gibt es eine Reihe von komplexen Sachverhalten, da könnten sie sich Monate damit beschäftigen und würden trotzdem keine tragfähige Einschätzung mit Hand und Fuß hinbekommen.

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Friederike Fresse: 14.09.2010 18:47.

14.09.2010 18:46 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Friederike Fresse
..... liegen mir noch keinerlei Aussagen der anderen Direktoriumsmitglieder in dieser Sache vor.



Auch nicht von Herrn Falkenstein, der die ganze Zeit über anwesend war? Wann haben Sie das Thema denn auf den Tisch gebracht und wieso können sich Ihre Kollegen gerade bei so schwachsinnigen Themen wie der Entzug der Delegiertenrechte Korlands so schnell äußern und einigen?
14.09.2010 21:09 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Haro Huusdroddel Haro Huusdroddel ist männlich
Gesperrt


Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 218

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Sache wurde als "Holländer Antrag" in die Schublade befördert weil die Sperrung von Frau Yasmina schon "fest" stand ,das Ihr nichts vor zu werfen war war unwichtig "Verdächtig als Holländer(in) also weg.."

Hat sich eine von der "Ehrliche und Rechtliebende Delegierten" beschwert über die unberechtigte Sperrung von Frau Yasmina??.
Nein.
Logischer weise ist dieser Antrag ,auf den auch nicht reagiert wurde, in Vergessung geraten was nachvollziehbar ist.
Muss man diese Sache noch nachgehen? ,theoretisch :Ja ,aber praktisch bringt sie nichts mehr die Zeit und neue Realität haben diese Sache Überholt .
Es wäre aber nett wenn man als Direktorium einfach zu seine Fehler stehen wurde, und z.b die Sperrung gegen Yasmina aufheben wurde.

Zitat:
Gerade bei diesem Antrag gibt es eine Reihe von komplexen Sachverhalten, da könnten sie sich Monate damit beschäftigen und würden trotzdem keine tragfähige Einschätzung mit Hand und Fuß hinbekommen.

Unsinn natürlich sicher wenn man etwa 3 Wochen später ohne viel Problemen ein ,von andern vorgebrachte Mißtrauensantrag, ohne viel Problemen stattgibt.
14.09.2010 22:28 Haro Huusdroddel ist offline Beiträge von Haro Huusdroddel suchen Nehmen Sie Haro Huusdroddel in Ihre Freundesliste auf
Mortimer Percy Adipose Mortimer Percy Adipose ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-688.jpg

Dabei seit: 01.06.2010
Beiträge: 388
Herkunft: Victorien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Auch nicht von Herrn Falkenstein, der die ganze Zeit über anwesend war? Wann haben Sie das Thema denn auf den Tisch gebracht und wieso können sich Ihre Kollegen gerade bei so schwachsinnigen Themen wie der Entzug der Delegiertenrechte Korlands so schnell äußern und einigen?


Seit wann entscheidet Arcors Delegierte über Sinnhaftigkeit ?Meines bescheidenen Wissens gibt es keine Regel die dem Direktorium vorschreibt zwischen *in Kenntnis setzen,persönlicher Entscheidungsfindung der Direktoriums Mitglieder,und dann Pro/Contra Wahl* nach Uhr und Datum zu schauen...Doch verbessern sie mich Kollegin de M.-T. oder Herr Terofal..

Wenn das hier so weiter geht beantrage ich persönlich eine Begrenzung von Anträgen/Widersprüchen pro Delegierten,pro Woche etc....es hat den Eindruck,hier wird sich mit Verve - warum auch immer aufs Direktorium - sprich Frau Fresse geworfen.

Wieviel Nationen sind noch auf der OIK ?50 ?

Da hört man Gejammer über den/die Holländerin...Verfahrensverzögerungen,Abstimmungsbeeinflussung,Schwund an Ländern wird beklagt,Worte im Munde um gedreht, Non Bi Kartigkeit unterstellt etc...

Dabei ist ZUSEHEN schon für mich *Normal Delegierten* interessant...BI Kartigkeit heisst - so sehe ich das BEIDE Karten ergänzen sich - tun Sie das ?

Die Hölländer/in Frage...so mir gesagt wurde gehts nun üb. 2 Jahre !! Also wenn ich jemanden 2 Jahre nerve wäre ich wohl bei meinen Ahnen...ist es Stalking?Reagieren wir über ?Hier muss ein Präzedenzfall geschaffen werden..ausser die Mehrheit will nur schwafeln...

Meiner Meinung nach ist übrigens der *Schwund an Ländern* der Disziplinlosiglgkeit der Delegierten der OIK und der vorherigen Direktoren geschuldet...und der Selbstsucht einiger Delegierter.

Warum viele der mutmaßlich 50 nicht abstimmen ?
Nun ich rätsele - auf der OIK Karte aus dem Sinn...oder zanken ist nicht unsere Kultur...oder *es kotzt uns das Gezanke an*.

Ich bin ein streitbarer Geist für meine MN und ich verabscheue nichts mehr als Heuchelei und Darstellungssucht...ich würde mich freuen zu sehen das Arcor und Priedgallen in gleicher Menge von dem Schatz der Erleuchtung profitieren wie deren Delegierte es der OIK anheim stellen.

__________________
Duke of Hunksborrow
Weg nach Victorien

15.09.2010 00:21 Mortimer Percy Adipose ist offline Beiträge von Mortimer Percy Adipose suchen Nehmen Sie Mortimer Percy Adipose in Ihre Freundesliste auf
Gerhard Terofal Gerhard Terofal ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-700.jpg

Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 304
Herkunft: Priedgallen

Themenstarter Thema begonnen von Gerhard Terofal
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zunächst einmal: Belegen Sie mir doch mal freundlicher Weise dass es normal sein soll in den Reihen der OIK dass ein Antrag über Monate hinweg ignoriert wird, totzdem dass mehr als einmal auf ihn hingewiesen wurde. Erst dann sollten Sie sich in der soebeben erfolgten Form weiter äußern.

Zum Zweiten weren Se kaum ein Beispiel finden in dem ich mich zue Holländerdiskussion an sich äußere, ich habe wiederholt die zuständigkeitsfrage aufgeworfen, aber dass ich über die Holländer (ich verabscheue diese Bezeichung immer noch) jammere, werden Sie nicht erleben, ergo greift Ihre Argumentation is Leere

Drittens: Dass die Masse der OIK-Delegierten nicht an Abstimmungen teilnimmt ist nichts was in irgend einer Form auf die aktuelle Zusammensetzung des Direktoriums oder auf meine Person zurückzuführen ist, das war früher schon so und wird es von gelegentliuchen Ausnahmen wohl immer bleiben. Kein Traumzustand, aber auch kein Weltuntergang. Ergo:; Hat nichts mit der in diesem Thread von mir angesprochenen Thematik zu tun

Viertens: Bikartigkeit ist ein Problem dass die aktuelle Exekutivdirektorin immer wieder isn Spiel bringt. Hat Bikartigkeit irgendwas mit dem hier angesprochenen Thema zu tun? Nein. im Übrigen auch nichts mit Priedgallen und auch nichts mit Attekarien.

Unterm Strich haben Sie zum eigentluchen Thema wenig gesagt, gleichwohl in dieem ANTRAGSTHREAD auch gar kein Platz für größere Diskussionen unbeteiligter Stellen (also auch Ihnen ) ist, eine echte Meinung zum Thema haben Sie nicht geäußert, nur wieder ihr Partreibuch kundgetan. Was hilft Ihr Beitrag also in der Sache weiter? Nichts. Soviel zum Thema Darstellungssucht....

__________________
Aus gegebenem Anlass: Wenn ich jemanden etwas frage, möchte ich von eben dieser Person eine Antwort und nicht von unbeteiligten Dritten.
15.09.2010 00:33 Gerhard Terofal ist offline Beiträge von Gerhard Terofal suchen Nehmen Sie Gerhard Terofal in Ihre Freundesliste auf
Mortimer Percy Adipose Mortimer Percy Adipose ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-688.jpg

Dabei seit: 01.06.2010
Beiträge: 388
Herkunft: Victorien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann ich Ihnen als Deutscher helfen in den Niederlanden gibt es Gebietschaften die Holland genannt werden - wie auch nun feststeht das Deventer wo das /der/die Holländerin wohnhaft ist als solche zu bezeichnen ist...
Ein Düsseldorfer wird bestreiten mit einem Neusser gemein zu sein oder gar mit einem Kölner - doch Nordrhein-Westfalen sind sie alle..

belegen muss ich für ander garnix...ich guck ja nicht in anderer Leuts Köpfe wie Sie und dat Carmen es kann.

Stimmt das eine oder andere gehört nicht hier herein - ist aber mitnichten falsch !

Wenn Sie von Parteibuch sprechen sagt das nur was über Sie aus - ich bin nämlich inb keiner Partei...allerdings wenn ich ihren Schwachkram lese müsste ich einer Partei beitreten.

__________________
Duke of Hunksborrow
Weg nach Victorien

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mortimer Percy Adipose: 15.09.2010 00:57.

15.09.2010 00:56 Mortimer Percy Adipose ist offline Beiträge von Mortimer Percy Adipose suchen Nehmen Sie Mortimer Percy Adipose in Ihre Freundesliste auf
Haro Huusdroddel Haro Huusdroddel ist männlich
Gesperrt


Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 218

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mortimer Percy Adipose
Wenn Sie von Parteibuch sprechen sagt das nur was über Sie aus - ich bin nämlich inb keiner Partei...allerdings wenn ich ihren Schwachkram lese müsste ich einer Partei beitreten.

Geht es auch mit etwas weniger Aggressivität..?
Anstand ist bekanntlich Gratis und besorgt ein mehr Freunden und Verständnis.
15.09.2010 01:12 Haro Huusdroddel ist offline Beiträge von Haro Huusdroddel suchen Nehmen Sie Haro Huusdroddel in Ihre Freundesliste auf
Mortimer Percy Adipose Mortimer Percy Adipose ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-688.jpg

Dabei seit: 01.06.2010
Beiträge: 388
Herkunft: Victorien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Haro Huusdroddel

Geht es auch mit etwas weniger Aggressivität..?
Anstand ist bekanntlich Gratis und besorgt ein mehr Freunden und Verständnis.


Sie sollten erstmal übersetzen lassen...und wenn Teile meier Einlassung hier nix zu suchen haben,dann ihre schwammigen Erläuterungen erst recht nichs.

__________________
Duke of Hunksborrow
Weg nach Victorien

15.09.2010 01:55 Mortimer Percy Adipose ist offline Beiträge von Mortimer Percy Adipose suchen Nehmen Sie Mortimer Percy Adipose in Ihre Freundesliste auf
Gerhard Terofal Gerhard Terofal ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-700.jpg

Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 304
Herkunft: Priedgallen

Themenstarter Thema begonnen von Gerhard Terofal
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mortimer Percy Adipose
Kann ich Ihnen als Deutscher helfen in den Niederlanden gibt es Gebietschaften die Holland genannt werden - wie auch nun feststeht das Deventer wo das /der/die Holländerin wohnhaft ist als solche zu bezeichnen ist...
Ein Düsseldorfer wird bestreiten mit einem Neusser gemein zu sein oder gar mit einem Kölner - doch Nordrhein-Westfalen sind sie alle..

belegen muss ich für ander garnix...ich guck ja nicht in anderer Leuts Köpfe wie Sie und dat Carmen es kann.

Stimmt das eine oder andere gehört nicht hier herein - ist aber mitnichten falsch !

Wenn Sie von Parteibuch sprechen sagt das nur was über Sie aus - ich bin nämlich inb keiner Partei...allerdings wenn ich ihren Schwachkram lese müsste ich einer Partei beitreten.


Sie haben gerade sehr eindruckvoll bewiesen dass Sie 0 % von dem verstanden haben was ich zuvor geschrieben hatte.

Und im Übrigen ist hier immer noch ein ANTRAGSTHREAD und KEIN Diskussionsthread.

__________________
Aus gegebenem Anlass: Wenn ich jemanden etwas frage, möchte ich von eben dieser Person eine Antwort und nicht von unbeteiligten Dritten.
15.09.2010 08:08 Gerhard Terofal ist offline Beiträge von Gerhard Terofal suchen Nehmen Sie Gerhard Terofal in Ihre Freundesliste auf
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gerhard Terofal
Zunächst einmal: Belegen Sie mir doch mal freundlicher Weise dass es normal sein soll in den Reihen der OIK dass ein Antrag über Monate hinweg ignoriert wird,


Wie komme ich denn dazu Ihre an der Grenze zur Penetranz formulierten Anträge in freundlicher Form zu beantworten? Ist ja auch nicht erwünscht.
Sie ignorieren erfolgreich jeden Hinweis oder jede Bemerkung von mir.
Kann ich mir dann ja auch schenken, sie ziehen ihr Ding ja ohnehin ohne Rücksicht auf Verluste durch.
Sie verstehen nicht, daß ein Antrag auch Zeit braucht, bis alle notwendigen Fragen geklärt sind?
Sie verstehen nicht, daß ein Antrag Vorbereitungs- und Prüfzeit benötigt?
Sie verstehen nicht, daß die OIK keinen ehrenamtlichen Betreuer für den priedgallischen Delegierten und Madame Arcor vorhält?
Sie verstehen die neue Mode nicht, daß Anträge gestellt werden, die mit der Geschäftsordnung nicht mehr viel gemein haben?
Sie verstehen die Unart nicht, daß jeder Sumsel die paar Sätze der Geschäftsordnung nach seinen Vorstellungen interpretiert und jeden Tag ein rechtliches Highlight hervorzaubert?
Sie verstehen nicht, daß sich es nicht günstig auf die Bearbeitungsdauer auswirkt, wenn Sie sich stündlich nach einem Antrag erkundigen oder pro Tag weitere Anträge stellen?

Dann bleiben Sie auf ihrem Standpunkt, daß alle außer Ihnen inkompetent und faul sind. Und erfüllen Sie die total überhöhten Ansprüche einiger Delegierter, wenn man sie denn in wenigen Tagen lässt.

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Friederike Fresse: 15.09.2010 15:28.

15.09.2010 14:06 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
Niketas Choniatés Niketas Choniatés ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-583.gif

Dabei seit: 12.08.2008
Beiträge: 504
Herkunft: Imperium Ladinorum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Haro Huusdroddel
Die Sache wurde als "Holländer Antrag" in die Schublade befördert weil die Sperrung von Frau Yasmina schon "fest" stand ,das Ihr nichts vor zu werfen war war unwichtig "Verdächtig als Holländer(in) also weg.."

Hat sich eine von der "Ehrliche und Rechtliebende Delegierten" beschwert über die unberechtigte Sperrung von Frau Yasmina??.
Nein.
Logischer weise ist dieser Antrag ,auf den auch nicht reagiert wurde, in Vergessung geraten was nachvollziehbar ist.
Muss man diese Sache noch nachgehen? ,theoretisch :Ja ,aber praktisch bringt sie nichts mehr die Zeit und neue Realität haben diese Sache Überholt .
Es wäre aber nett wenn man als Direktorium einfach zu seine Fehler stehen wurde, und z.b die Sperrung gegen Yasmina aufheben wurde.

Zitat:
Gerade bei diesem Antrag gibt es eine Reihe von komplexen Sachverhalten, da könnten sie sich Monate damit beschäftigen und würden trotzdem keine tragfähige Einschätzung mit Hand und Fuß hinbekommen.

Unsinn natürlich sicher wenn man etwa 3 Wochen später ohne viel Problemen ein ,von andern vorgebrachte Mißtrauensantrag, ohne viel Problemen stattgibt.



Von Seiten des Direktoriums wurde lediglich die ID "Strengler" gesperrt.
Alle anderen "Holländer-ID´s" wurden meines Wissens nach von der Administration gesperrt. Mit gutem Grund übrigens!
Wer lässt sich in seinem eigenen Forum schon mit RL-rechtlichen Konsequenzen bedrohen?

__________________
CartA-Bashing? Voll in Ordnung!
15.09.2010 16:28 Niketas Choniatés ist offline E-Mail an Niketas Choniatés senden Beiträge von Niketas Choniatés suchen Nehmen Sie Niketas Choniatés in Ihre Freundesliste auf
Haro Huusdroddel Haro Huusdroddel ist männlich
Gesperrt


Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 218

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herr Choniátes das stimmt so nicht gans sonst würde ich das Thema nicht vorbringen ,bei Frau Rågg lag das bedeutende anders was aus ihre Postings klar zu entnehmen ist .
Aber sie als Native speaker (so weit mir bekannt) werden genau wie ich , wenn sie die 18 Postings von Frau Yasmina Lesen ,in erfahrung bringen können das diese Dame sich tadellos benommen hat und sich nirgendwo an irgendwelche "Drohungen" schuldig gemacht hat.
15.09.2010 21:36 Haro Huusdroddel ist offline Beiträge von Haro Huusdroddel suchen Nehmen Sie Haro Huusdroddel in Ihre Freundesliste auf
Niketas Choniatés Niketas Choniatés ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-583.gif

Dabei seit: 12.08.2008
Beiträge: 504
Herkunft: Imperium Ladinorum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dies immer unter der Voraussetzung, ich würde Ihnen glauben, dass es sich bei genannten Personen um voneinander unabhängige Individuen handelte.
Eine Voraussetzung, die nicht gegeben ist.

__________________
CartA-Bashing? Voll in Ordnung!
15.09.2010 22:08 Niketas Choniatés ist offline E-Mail an Niketas Choniatés senden Beiträge von Niketas Choniatés suchen Nehmen Sie Niketas Choniatés in Ihre Freundesliste auf
Haro Huusdroddel Haro Huusdroddel ist männlich
Gesperrt


Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 218

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir, als Spieler können es uns leisten das so zu Sehen aber ein Admin kann das eben nicht er muss "Sicher Wissen" bevor er so etwas wie eine Sperrung verhängt.
Wenn Ich ihre Logik folge könnte Ich genau so gut ,und mit der gleiche Beweiskraft..,behaupten das Sie Wilun sind.
Mit Argumenten wie :
"Es wird Allgemein angenommen das..."
"Es gilt Allgemein als erwiesen das.."
"Es ist davon aus zu gehen das.."
Es kommt immer darauf an was man Glaubt, Glaubt mann meine Behauptung das Sie Wilun sind oder Glaubt man Ihren das Sie es nicht sind.

Das sie Wilun nicht sind will Ich Ihnen schon Glauben.
16.09.2010 11:32 Haro Huusdroddel ist offline Beiträge von Haro Huusdroddel suchen Nehmen Sie Haro Huusdroddel in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Upper floor one (1. Obergeschoss) » Anträge an das Direktorium » [Antrag] Stellungnahme des Direktoriums zu einem unbearbeiteten Antrag

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH