Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » Projekt Weltvermessung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Projekt Weltvermessung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ron Tacitus Ron Tacitus ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 173

Projekt Weltvermessung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.tystal.de/freilandstimme/politik/index.html

sind die Ergebnisse der Vermessung zu finden.
Rahmenbedingungen:
- Grenzen zählen nicht zur Fläche
- Maßstab deshalb angehoben auf 150 qkm / Pixel

Geringe Ungenauigkeiten sind möglich (wahrscheinlich) da die Karte immer ncoh die Namen hatten die erst wegeditiert werden mußten um die Fläche halbwegs schnell vermessen zu können.

Hemmungslos Werbung einstreuend:
Wer Lust hat kann gerne im I.O. als Reporter tätig werden - einfach mich kontakten smile
11.12.2005 10:48 Ron Tacitus ist offline E-Mail an Ron Tacitus senden Homepage von Ron Tacitus Beiträge von Ron Tacitus suchen Nehmen Sie Ron Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Suzanne deVega Suzanne deVega ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-55.jpg

Dabei seit: 28.10.2005
Beiträge: 144
Herkunft: Republiek Leeuwensteen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr geehrter Herr Tacitus,
vielen Dank für ihre Arbeit und Mühe!
Nun hat man endlich eine Grundlage. Ich hoffe sie wird nicht wieder in gewohnter Manier zerredet um dann irgendwann wieder im Keller zu verschwinden.

Ich persönlich halte 150 qkm / Pixel für etwas arg viel. Meiner Ansicht nach würden hier 50 qkm / Pixel aussreichen, denn bei 150 qkm / Pixel bekäme Leeuwensteen gigantische Ausmasse. Augenzwinkern
Sollte sich aber eine Mehrheit für 150 qkm /Pixel finden, so werden wir dieses natürlich mittragen.
Ich würde trotzdem gerne einmal 50 qkm / Pixel in den Raum stellen. Augenzwinkern

Nun noch ein Beweis dass auch ich pingelig sein kann:
Könnten sie Leeuwensteen beim steen das zweite e bewilligen. Augenzwinkern

__________________
+253 (0)1 1001

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Suzanne deVega: 11.12.2005 11:13.

11.12.2005 11:11 Suzanne deVega ist offline E-Mail an Suzanne deVega senden Homepage von Suzanne deVega Beiträge von Suzanne deVega suchen Nehmen Sie Suzanne deVega in Ihre Freundesliste auf
Georg von Nøresund Georg von Nøresund ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-147.gif

Dabei seit: 15.09.2005
Beiträge: 475
Herkunft: Königreich Nøresund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr gut Herr Tacitus, die Vermessung ist meiner Meinung nach wirklich gut gelungen!

__________________
Georg I. von Nøresund
Førenade Konungariket Nøresund
Exekutivdirektor der OIK a.D.



11.12.2005 11:16 Georg von Nøresund ist offline E-Mail an Georg von Nøresund senden Homepage von Georg von Nøresund Beiträge von Georg von Nøresund suchen Nehmen Sie Georg von Nøresund in Ihre Freundesliste auf
Pharaoh Pharaoh ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 17.09.2005
Beiträge: 480
Herkunft: Asgard, Hansastan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frau de Vega, sie hättten Leeuwensteen ja nicht so groß eintragen brauchen. Augenzwinkern
Die große Mühe, die sich Herr Tacitus da gemacht hat in allen Ehren aber ich halte von dieser Vermessung nichts, da sie nicht auf die bisherigen Werte der Nationen eingeht. Einfach mal da Werte zu oktruieren ist ziemlicher Quark.

Grusz,
Pharaoh

__________________

11.12.2005 11:28 Pharaoh ist offline E-Mail an Pharaoh senden Homepage von Pharaoh Beiträge von Pharaoh suchen Nehmen Sie Pharaoh in Ihre Freundesliste auf
Suzanne deVega Suzanne deVega ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-55.jpg

Dabei seit: 28.10.2005
Beiträge: 144
Herkunft: Republiek Leeuwensteen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pharaoh
Frau de Vega, sie hättten Leeuwensteen ja nicht so groß eintragen brauchen. Augenzwinkern

Meinen sie? Ich finde Leeuwensteen auf der Karte nicht gerade übermässig groß.

Nun das Projekt ist ja freiwillig und Länder die nicht bereit sind Kompromisse einzugehen müssen sich ja nicht beteiligen. Man hätte eine gemeinsame Grundlage und dazu bedarf es eben auch einmal das springen über den eigenen Schatten.
Aber wie gesagt wer nicht springen mag, muss es ja nicht. Es ist ja ein freiwilliges Projekt.

__________________
+253 (0)1 1001
11.12.2005 11:36 Suzanne deVega ist offline E-Mail an Suzanne deVega senden Homepage von Suzanne deVega Beiträge von Suzanne deVega suchen Nehmen Sie Suzanne deVega in Ihre Freundesliste auf
Dr. Thasco Dr. Thasco ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-17.jpg

Dabei seit: 17.09.2005
Beiträge: 336
Herkunft: Moncao

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin schon ein wenig irritiert.

Laut Angaben aus den Daten&Fakten Hansastans hat Hansastan eine Fläche von 2.059.483,32km². Moncao hingegen hat eine Fläche von 10860 km². Wir sind also mehr als deutlich kleiner als Hansastan. Daher können die Angaben von Herrn Tacitus ja nicht stimmen. Wir alle wissen, dass die geographischen Werte der Länder nicht mit der Größe auf der Karte übereinstimmen. Und gelinde gsagt: Mich hat das noch nie gestört. Augenzwinkern

__________________
Viele Grüße

Dr. Thasco von Jäger
OIK-Delegierter Moncaos
11.12.2005 11:42 Dr. Thasco ist offline E-Mail an Dr. Thasco senden Homepage von Dr. Thasco Beiträge von Dr. Thasco suchen Nehmen Sie Dr. Thasco in Ihre Freundesliste auf
Pharaoh Pharaoh ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 17.09.2005
Beiträge: 480
Herkunft: Asgard, Hansastan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich meinte nicht, dass Leeuwensteen zu groß sei, mir ist es gelinde gesaagt egal, wie groß es ist, aber wenn sie einen kleinen Staat wie etwa rL Belgie als Simulationsgrundlage sehen, dann hättwen sie das auch bei der Eintragung berücksichtigen können. Augenzwinkern

Eben, von daher ist dieser Maßstab auch Unsinn. Einfach mal so ne Zahl zu nehmen, die grad schön passt und das als Standard etablieren zu wollen, ist bei der derzeitigen Kartensituation absurd.

Grusz,
Pharaoh

__________________

11.12.2005 12:03 Pharaoh ist offline E-Mail an Pharaoh senden Homepage von Pharaoh Beiträge von Pharaoh suchen Nehmen Sie Pharaoh in Ihre Freundesliste auf
JoSchu JoSchu ist männlich
Vizedirektor für Kartografie


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 15.09.2005
Beiträge: 365
Herkunft: Gelbes Reich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es rundum gelungen.

__________________
JoSchu Guhn
Organisator Lao-Tse-Preis
Dong Wang - Prinz von Tsingtao

11.12.2005 12:39 JoSchu ist offline E-Mail an JoSchu senden Beiträge von JoSchu suchen Nehmen Sie JoSchu in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie JoSchu in Ihre Kontaktliste ein
Suzanne deVega Suzanne deVega ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-55.jpg

Dabei seit: 28.10.2005
Beiträge: 144
Herkunft: Republiek Leeuwensteen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pharaoh
Ich meinte nicht, dass Leeuwensteen zu groß sei, mir ist es gelinde gesaagt egal, wie groß es ist, aber wenn sie einen kleinen Staat wie etwa rL Belgie als Simulationsgrundlage sehen, dann hättwen sie das auch bei der Eintragung berücksichtigen können. Augenzwinkern

Und wie? Wo doch jeder seinen eigenen Maßstab setzt? Hansastan welches nach der Vermessungsgrundlage 977 Pixel groß ist nimmt für sich eine Fläche von 2.059.483,32km² in Anspruch. Moncao, welches 1159 Pixel (laut Vermessung) umfasst nimmt eine Fläche von 10860 km² in Anspruch.
Also wenn, dann stimmen doch hier die Relationen nicht so ganz. Augenzwinkern
Wenn man sich die Karte betrachtet benötigt man schon sehr viel Fantasie um sich vorzustellen das Moncao erheblich kleiner als Hansastan sein soll.
Aber mir ist es ebenso egal wie dieses in Relation passen soll. Wenn Hansastan und Moncao es so sehen, dann ist es so.

Ich persönlich würde einen einheitlichen Maßstab, der sich an der Größe der Landflächen auf der Karte orientiert sehr lieb. Darum befürworte ich dieses freiwillige Projekt.

Vielleicht findet man nun einfach mal heraus welche Staaten sich an diesem Projekt beteiligen würden.

__________________
+253 (0)1 1001
11.12.2005 12:39 Suzanne deVega ist offline E-Mail an Suzanne deVega senden Homepage von Suzanne deVega Beiträge von Suzanne deVega suchen Nehmen Sie Suzanne deVega in Ihre Freundesliste auf
Ron Tacitus Ron Tacitus ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Ron Tacitus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig ist das man die 150 qkm/Pixel auch weglassen kann (ein erster Schnellschuß), die Grundfläche in Pixel selbst ist aber nun einmal ein Faktum um das man schlicht nicht herum kommt.
Türlich sagt das an und für sich noch nichts über die Fläche eines Landes aus, denn eine solche Angabe ist ja quasi 2dimensional. Angesichts von Erhebungen, z.B. Bergen, ist die tatsächliche Fläche durchaus größer. Aber das ist nun einmal nicht halbwegs objektiv zu fassen.
Und das Monacos Angaben über seine Fläche offensichtlicher Unsinn sind im Vergleich mit allen anderen Ländern, nun, das ist nun einmal so.
Dazu bedarf es nur eines simplen Blicks auf die Karte - da muß man noch nicht einmal irgendwas vermessen.
Das soll aber niemanden daran hindern sein Land selbst für 5 qm oder 5 Millionen qkm zu halten.

Wenn man so etwas in der OIK versuchen würde auf einen Nenner zu bekommen dann wäre von vornherein klar das dies grandios scheitern würde.

Ich rufe also die an einem einheitlichen Maßstab interessierten auf darüber zu diskutieren wie der Umrechnungsfaktor aussehen soll und hier einen Kompromiß zu finden.
Länder wie Moncao, Hansastan etc. die sich daran nicht beteiligen wollen bleiben eben außen vor.
Das ist dann eine rein Frewillige Vereinbarung für Länder die diesbezüglich in der Lage sind einen Konsens zu finden, und nichts was mit der OIK direkt zu tun hätte.
11.12.2005 12:46 Ron Tacitus ist offline E-Mail an Ron Tacitus senden Homepage von Ron Tacitus Beiträge von Ron Tacitus suchen Nehmen Sie Ron Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Faantir Gried Faantir Gried ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-741.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.902
Herkunft: Schahtum Futuna

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Futuna ist vollends damit einverstanden, so stimmt der für die OIK-Karte ermittelte Wert perfekt Augenzwinkern Danke an Freiland für die Vermessung.

__________________
Ehemaliger Exekutivdirektor
Ehemaliger Vizedirektor
Größter Spammer der OIK
Initiator der schrecklichsten Änderungen der OIK(Sperrung aller reinen Wasserflächen, Maßstab)
11.12.2005 12:47 Faantir Gried ist offline E-Mail an Faantir Gried senden Homepage von Faantir Gried Beiträge von Faantir Gried suchen Nehmen Sie Faantir Gried in Ihre Freundesliste auf
Ron Tacitus Ron Tacitus ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Ron Tacitus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ich bastel jetzt noch eine kleine Excel-Tabelle zum rumspielen die ich dann gleich zum Download anbiete.
11.12.2005 12:51 Ron Tacitus ist offline E-Mail an Ron Tacitus senden Homepage von Ron Tacitus Beiträge von Ron Tacitus suchen Nehmen Sie Ron Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Ron Tacitus Ron Tacitus ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Ron Tacitus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://www.tystal.de/laender.xls

Oben Rechts ist eine große 150, die Zahl einfach ändern und schon kann man sehen was für Auswirkungen das hat.

Darunter noch ein paar willkürlich ausgewählte Länder der echten Erde als Vergleich um abzuschätzen wie realistisch die Werte sind.
11.12.2005 13:11 Ron Tacitus ist offline E-Mail an Ron Tacitus senden Homepage von Ron Tacitus Beiträge von Ron Tacitus suchen Nehmen Sie Ron Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Pharaoh Pharaoh ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 17.09.2005
Beiträge: 480
Herkunft: Asgard, Hansastan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig, eben weil es bisher keinen Maßstab gab, war eine logische und sinnvolle Abschätzung des Landesgröße bei der Eintragung nicht möglich. Demnach herrscht da eine Unstimmigkeit, die sich bei Festlandsstaaten nicht so leicht beheben lässt.
Was hier gemacht wird, ist ein verdeckter Versuch einen Maßstab überzustülpen, der keine Berechtigung hat. Einzig sinnvoll wäre, die vorhandenen Größen mal aufzulisten, damit sich Neulinge bei den Kartennachbarn in etwa orientieren können. Ich sehe bei dieser Liste keinen Sinn.

Grusz,
Pharaoh

__________________

11.12.2005 14:09 Pharaoh ist offline E-Mail an Pharaoh senden Homepage von Pharaoh Beiträge von Pharaoh suchen Nehmen Sie Pharaoh in Ihre Freundesliste auf
Frederic Aichberger Frederic Aichberger ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 02.11.2005
Beiträge: 1.040
Herkunft: Klapsmühltal, Freistaat Fuchsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde diese Idee gar nicht so schlecht, denn nun weiss jeder wie groß sein Land in Pixeln auf der OIK-Karte ist.

Wie man die Pixel jetzt umrechnet ist jedem letztlich frei gestellt. Wenn ich beschließe ein Pixel ist 3 moncaotische Quadratmeter, dann ist es halt so. Wenn ich dagegen beschließe, dass ein Pixel 31 fuchsische Quadratmeter ist, dann ist es halt auch so.

Tatsache ist aber, dass die Größe eines Pixels feststeht und nicht verrückbar, also eine Konstante ist. Daher ist das Flächensystem so in Ordnung.

__________________
_________________________________________________

Bürger aus Klapsmühltal

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Frederic Aichberger: 11.12.2005 14:31.

11.12.2005 14:26 Frederic Aichberger ist offline E-Mail an Frederic Aichberger senden Homepage von Frederic Aichberger Beiträge von Frederic Aichberger suchen Nehmen Sie Frederic Aichberger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Frederic Aichberger in Ihre Kontaktliste ein
Ron Tacitus Ron Tacitus ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Ron Tacitus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Pixelangaben sind schlichte Fakten. Wer dann immer noch meint er könne anhand der OIK Karte sein Land als erheblich größer als Moncao simulieren der simuliert nicht auf Basis dieser Karte (warum derjenige dann überhaupt auf einer solchen Karte ist, keine Ahnung).
Wenn ich nach solchen Aussagen gehen würde dann dürfte die Karte nur noch Punkte simulieren wo welcher Staat sich im Verhältnis zu anderen befindet.
Jedenfalls haben selbst die Flächen welche die Länder einnehmen nach dieser Einstellung keine Relevanz mehr.
Die qkm sind egal, die Pixel sind aber nun einmal Fakten, und daraus ergeben sich klare Realtionen im Verhältnis der Größen der Länder untereinander.
Wie gesagt reicht für den normalen Menschen ein Blick auf die Karte um zu sehen das Hansastan und Monaco völlig aneinander vorbei simulieren was die Landesgröße anbelangt.
11.12.2005 14:28 Ron Tacitus ist offline E-Mail an Ron Tacitus senden Homepage von Ron Tacitus Beiträge von Ron Tacitus suchen Nehmen Sie Ron Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Suzanne deVega Suzanne deVega ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-55.jpg

Dabei seit: 28.10.2005
Beiträge: 144
Herkunft: Republiek Leeuwensteen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ron Tacitus
Die qkm sind egal, die Pixel sind aber nun einmal Fakten, und daraus ergeben sich klare Realtionen im Verhältnis der Größen der Länder untereinander.

Dem kann ich mich nur anschliessen.
Was macht die Karte denn sonst für einen Sinn wenn ich nun einfach beschliessen könnte dass Leeuwensteen 10mal so groß wie Astor ist?
Dann können wir uns die Karte eigentlich schenken und nur noch die Namen der Länder auf einer Liste eintragen.

Ich würde aber noch einmal vorschlagen, dass sich die Länder finden, die an diesem Projekt mitwirken wollen.

__________________
+253 (0)1 1001
11.12.2005 14:40 Suzanne deVega ist offline E-Mail an Suzanne deVega senden Homepage von Suzanne deVega Beiträge von Suzanne deVega suchen Nehmen Sie Suzanne deVega in Ihre Freundesliste auf
Frederic Aichberger Frederic Aichberger ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 02.11.2005
Beiträge: 1.040
Herkunft: Klapsmühltal, Freistaat Fuchsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wozu sollen die sich finden?

Jeder kann aus der Pixelzahl in seine eigenen Regionalen Flächenmaße umrechnen.

__________________
_________________________________________________

Bürger aus Klapsmühltal
11.12.2005 14:42 Frederic Aichberger ist offline E-Mail an Frederic Aichberger senden Homepage von Frederic Aichberger Beiträge von Frederic Aichberger suchen Nehmen Sie Frederic Aichberger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Frederic Aichberger in Ihre Kontaktliste ein
Suzanne deVega Suzanne deVega ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-55.jpg

Dabei seit: 28.10.2005
Beiträge: 144
Herkunft: Republiek Leeuwensteen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frederic Elskamp
Wozu sollen die sich finden?

Um dieses freiwillige Projekt gemeinsam auszugestalten?

Zitat:
Original von Ron Tacitus
Ich rufe also die an einem einheitlichen Maßstab interessierten auf darüber zu diskutieren wie der Umrechnungsfaktor aussehen soll und hier einen Kompromiß zu finden.
Länder wie Moncao, Hansastan etc. die sich daran nicht beteiligen wollen bleiben eben außen vor.
Das ist dann eine rein Frewillige Vereinbarung für Länder die diesbezüglich in der Lage sind einen Konsens zu finden, und nichts was mit der OIK direkt zu tun hätte.


__________________
+253 (0)1 1001

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Suzanne deVega: 11.12.2005 14:56.

11.12.2005 14:49 Suzanne deVega ist offline E-Mail an Suzanne deVega senden Homepage von Suzanne deVega Beiträge von Suzanne deVega suchen Nehmen Sie Suzanne deVega in Ihre Freundesliste auf
Ron Tacitus Ron Tacitus ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Ron Tacitus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frederic Elskamp
Wozu sollen die sich finden?

Jeder kann aus der Pixelzahl in seine eigenen Regionalen Flächenmaße umrechnen.

Nun, es kann ja sein das es einige, wenige exotische Spinner, gibt die ZUSAMMEN simulieren wollen und deshalb einen gemeinsamen Umrechungsfaktor finden wollen.
Wenn jeder umrechnet wie es ihm paßt, dann ist z.B. nach Moncao das Gelbe Reich etwa so groß wie Dänemark. Man kann es natürlich so machen wie Hansastan und Moncao indem man sagt das es keine Rolle spielt wie groß die Fläche auf der Karte ist und auch größere Länder kleiner sein können. Jeder wie er will, und alle werden sich sowieso nie einig. Aber ein paar wenige könnten sich ja auf etwas einigen was dann halt nur für diese gilt.
11.12.2005 14:59 Ron Tacitus ist offline E-Mail an Ron Tacitus senden Homepage von Ron Tacitus Beiträge von Ron Tacitus suchen Nehmen Sie Ron Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » Projekt Weltvermessung

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH