Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Off-Topic » Archiv » OIK Reform - Diskussionsforum » Meinung zur OIK/Reformen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Meinung zur OIK/Reformen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Janislav Pietarow Janislav Pietarow ist männlich
König


images/avatars/avatar-596.jpg

Dabei seit: 13.12.2007
Beiträge: 795
Herkunft: Andro

Meinung zur OIK/Reformen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wurde gebeten, das weiterzuleiten.

Zitat:
Original von Irina Filipowna Gortschakowa
Ich wäre dafür, die Regionen ganz wegzulassen und mit einer Tabula Rasa anzufangen. Länder, die gerne Nachbarn sind, können ja Nachbarn bleiben. Man kann grob an der Rl-Erde orientiert Klimazonen festlegen. Was ich im übrigen sehr begrüßen würde, wäre eine mitwachsende Karte. Das würde wieder auf das Puzzle-Prinzip hinauslaufen. Keine festgelegten Kontinente, sondern einfach die Möglichkeit, anzudocken. Das würde vielleicht diese neue Karte auch für andere Mns attraktiver machen, die auf anderen Karten eingetragen sind und wenig Lust haben, ihre Topographie über den Haufen zu werfen.

Woher bezieht eigentlich ein Vetorecht der Anrainer seine Legitimation? Wäre es nicht sinnvoller, wenn der Kartenbeauftragte sich anschaut und mit dem Kandidaten bespricht, wo die Mn klimatisch (und vielleicht kulturell) am ehesten beheimatet wäre, und dann wird sie einfach dorthin verpflanzt? Man kann schließlich auch einen virtuellen Stacheldrahtzaun mit Panzersperren, Stolpergräben und Minenfeldern bauen, wenn man seinen virtuellen Nachbarstaat nicht mag. Man ist ja als Mn nicht verpflichtet, mit Kartennachbarn irgendwie gearteten Kontakt aufzunehmen. Oder aber, man setzt von vornherein auf freiwillige Nachbarschaft. Nicht mithilfe von einseitigem "Veto", sondern mit Absprache und Kooperation.

Eine Höchstgröße für Staaten wäre nicht schlecht. Sie würde zum Beispiel bei völlig größenwahnsinnigen territorialen Forderungen von Ein-Mann/Frau-Mns das Veto ersetzen. Dabei sollte gelten: Ein Binnenstaat darf größer sein als ein Staat mit kleiner Küstenlinie als ein Staat mit großer Küstenlinie als eine Halbinsel als eine Insel. Im Klartext: Wer bereit ist, viele potentielle Nachbarn zu haben, darf ein größeres Territorium haben als Mns, die sich lieber auf eine Insel verziehen. So kann man sich eininseln wie man möchte, zugleich wird aber eine Welt aus lauter Ein-Staat-Super-Kontinenten verhindert.

Es gab bereits einmal ein Projekt, das sich einer Puzzle-Karte widmete und ohne "Schiedsgerichte", "Vetos", "Regelwerke" (mit unzähligen Paragraphen und Klauseln) und dergleichen ausgekommen. Diese "Konferenz für Kartographie" auf dem Marktplatz ist leider ziemlich eingeschlafen. Warum? Die Idee ist so simpel wie klug. Wäre es nicht sinnvoller, dieses Projekt wiederzubeleben und dafür Teilnehmer von anderen "Kartenorgas" zu werben?

Wofür soll also eine Kartenorga da sein? Damit sich Hobbyjuristen in unendlichen Regelwerksparagraphen mit komplizierten Klauseln austoben können? Um Neulinge mit Punktevergabesystemen zu verschrecken? Um möglichst viele davon zu haben?

Eigentlich sollte eine Kartenorga doch eine Zusammenkunft sein, um die deutschsprachigen Mikronationen stimmig in einer Weltkarte anzuordnen. Für diesen schlichten Zweck braucht man weder aufwändige Entscheidungsstrukturen, noch komplizierte Regeln, sondern einfach die Bereitschaft zur Einigung.

Natürlich haben die nicht alle. Es wird immer Mikronationengründer geben, die nur mit, wie sie meinen, "ihresgleichen" verkehren wollen. Die anderen sollten sich aber zusammenraufen. Vielleicht könnten die OIK-Mitglieder Vorreiter dafür sein.

Belebt die Konferenz für Kartographie wieder! Werbt für Mitglieder!


__________________
Delegierter der Föderalen Republik Andro

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Janislav Pietarow: 11.10.2009 00:10.

11.10.2009 00:09 Janislav Pietarow ist offline E-Mail an Janislav Pietarow senden Homepage von Janislav Pietarow Beiträge von Janislav Pietarow suchen Nehmen Sie Janislav Pietarow in Ihre Freundesliste auf
Paolo Lisander
Gesperrt


Dabei seit: 15.06.2009
Beiträge: 180

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frau Gortschakowa
Mit alle Respekt für ihr Vorschlag und ihr Engagement und Einsatz glaube ich doch das die Zeit noch nicht reif ist für ein "Eine Karte" MN Welt.

Aber ich hoffe das sie weiter machen wir brauchen hier dringend welche die es gut meinen und die ,neben Tüchtigkeit, auch Einsatzwillen einbringen wie sie.
Respekt Madame.
11.10.2009 12:05 Paolo Lisander ist offline Beiträge von Paolo Lisander suchen Nehmen Sie Paolo Lisander in Ihre Freundesliste auf
Janislav Pietarow Janislav Pietarow ist männlich
König


images/avatars/avatar-596.jpg

Dabei seit: 13.12.2007
Beiträge: 795
Herkunft: Andro

Themenstarter Thema begonnen von Janislav Pietarow
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Früher gab es auch nur eine Karte, aber manche sind sich eben zu fein, dass Puzzle Modell umzusetzen. Die die sich mögen gehen zusammen, die die es nicht wollen, sind eben weit voneinander weg.

__________________
Delegierter der Föderalen Republik Andro
12.10.2009 20:10 Janislav Pietarow ist offline E-Mail an Janislav Pietarow senden Homepage von Janislav Pietarow Beiträge von Janislav Pietarow suchen Nehmen Sie Janislav Pietarow in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Janislav Pietarow
..... aber manche sind sich eben zu fein, dass Puzzle Modell umzusetzen.



Die Umsetzung bedeutet eine Menge Arbeit, sehr viel Arbeit, um nicht zu sagen schweineviel Arbeit. Es gibt an die 100 Mikronationen die auf einer Karte untergebracht werden müssen. Und wenn man nur Kontinente verschiebt, dann gibt es garantiert Leute die sagen "Bei der Gelegenheit möchte ich mit meinem Land an einer ganz anderen Stelle platziert werden". Dabei richten sich die einen nach denen, mit denen sie gerne simmen, andere wollen in einem bestimmten Kultur- und Klimakreis untergebracht werden..... und schon kommt derjenige, der das alles auf einer Karte unterbringen soll ins Rotieren, unabhängig davon, dass die Fans der Klima- und Kulturplatzierung unter Umständen kein Verständnis dafür aufbringen, dass anderen das völlig egal ist, Hauptsache sie liegen mit ihrem Land (Grönland) neben ihrem Lieblingssimland (Marokko).

Aber..... wer sollte sich diesen Stress antun wollen? Und warum überhaupt und für wen?
12.10.2009 20:59 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Lisätytären
Gesperrt


Dabei seit: 10.08.2008
Beiträge: 440

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Vertrauen das .das minimale..,das nötig ist um so etwas in der Realität um zu setzen ist gans einfach nicht vorhanden und wo kein Vertrauen da ist da ist kein zusammenarbeit möglich und bleibt nur der Wahl für das nächst beste Modell.
12.10.2009 21:05 Lisätytären ist offline Beiträge von Lisätytären suchen Nehmen Sie Lisätytären in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, hat mit Vertrauen meiner Ansicht nach nichts zu tun. Wenn ich mir die Diskussionen auf dem MdM "wer mit wem und wo und wie zusammen liegen möchte" in Erinnerung rufe, dann waren da so viele Wünsche die berücksichtigt werden sollten........ Ich habe irgendwann aufgehört da durchblicken zu wollen. Augenzwinkern
12.10.2009 21:14 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Janislav Pietarow Janislav Pietarow ist männlich
König


images/avatars/avatar-596.jpg

Dabei seit: 13.12.2007
Beiträge: 795
Herkunft: Andro

Themenstarter Thema begonnen von Janislav Pietarow
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ganz ehrlich: wenn wir beide/alle Karten zusammen bringen, bin ich gerne bereit, meinen Beitrag zu leisten, selbst wenn ich dafür keinen Dank erhalte. Denn ich fänd es wirklich toll, wenn alle Nationen auf einer Karte wären.

__________________
Delegierter der Föderalen Republik Andro
12.10.2009 21:32 Janislav Pietarow ist offline E-Mail an Janislav Pietarow senden Homepage von Janislav Pietarow Beiträge von Janislav Pietarow suchen Nehmen Sie Janislav Pietarow in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann geh zur Carta und beantrage die Übernahme aller OIK-Staaten, so wie sie jetzt angeordnet sind. So bald wir dann drüben sind, reichen wir dann erst mal Änderungsanträge für deren Regelwerk ein. großes Grinsen















Keine Panik, machen wir natürlich nicht. Augenzwinkern
12.10.2009 21:39 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Lisätytären
Gesperrt


Dabei seit: 10.08.2008
Beiträge: 440

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder die Cart A Staaten kommen hierher...das wirt wahrscheinlich nicht so einfach werden fürchte ich.
12.10.2009 22:17 Lisätytären ist offline Beiträge von Lisätytären suchen Nehmen Sie Lisätytären in Ihre Freundesliste auf
Janislav Pietarow Janislav Pietarow ist männlich
König


images/avatars/avatar-596.jpg

Dabei seit: 13.12.2007
Beiträge: 795
Herkunft: Andro

Themenstarter Thema begonnen von Janislav Pietarow
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein wir reden in einem unabhängigen Forum über z.B. die Idee mit dem Puzzlemodell. Und dann kann jeder da hin wo er hin will. Die denen das Klima egal ist, kömme eben an den Südpol, wie Pottyland, jenen, denen es nicht egal ist, eben dort hin, wo sie wollen.
Ich denke, man kann über alles reden. Man muss es nur wollen.
Heißt wir müssen aufhören die CartA als arrogante Spießer anzusehen und die die OIK als streitsüchtiger Kindergarten.

__________________
Delegierter der Föderalen Republik Andro
12.10.2009 22:33 Janislav Pietarow ist offline E-Mail an Janislav Pietarow senden Homepage von Janislav Pietarow Beiträge von Janislav Pietarow suchen Nehmen Sie Janislav Pietarow in Ihre Freundesliste auf
Napaloni Napaloni ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-515.jpg

Dabei seit: 08.03.2008
Beiträge: 228
Herkunft: SWR Tomanien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Janislav Pietarow
Heißt wir müssen aufhören die CartA als arrogante Spießer anzusehen und die die OIK als streitsüchtiger Kindergarten.


Dann wäre ich wohl ein arroganter Spießer in einem streitsüchtigen Kindergarten. cool

Warum lässt man nicht einfach alles wie es ist?
Es gibt auch ALDI und LIDL, und? Die will auch keiner zusammenlegen.
Was hat man davon wenn alle MNs auf einer Karte sind? Spielt denn jemand mit allen MNs auf dieser Karte?
Selbst hier schlägt man sich schon die Köppe ein - also doch streitsüchtiger Kindergarten, oder?

Dieser ständig wiederkehrende Vereinigungsversuch ist langweilig und führt zu nichts.
Aber es heißt ja in einigen Wochen überall: Alle Jahre wieder!

__________________

12.10.2009 22:46 Napaloni ist offline E-Mail an Napaloni senden Homepage von Napaloni Beiträge von Napaloni suchen Nehmen Sie Napaloni in Ihre Freundesliste auf
Lisätytären
Gesperrt


Dabei seit: 10.08.2008
Beiträge: 440

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Verstehe ich schon.

Wir z.b wurden nie auf eine Karte gehen wo Heinrich Louis II , Lande oder de Rossi etwas zu Sagen haben.
Umgekehrt werden das Vereinte Kaiserreich Irkanien und Grand Novarra ungern auf ein Karte gehen wo einige von uns was zu Sagen haben.

Ich Spiele auch in Ouläitänen (Karhu maasta) und wurde ,als Els ,auch nichts mit Andro zu tun haben wollen.
Umgekehrt wirt es genau so sein.
Und so gibt es dutzende von Konflikten das ist was ich gemeint habe mit dem nicht vorhanden sein von Vertrauen.

Die Idee ist gut aber nicht in der Realität um zu setzen.
12.10.2009 22:52 Lisätytären ist offline Beiträge von Lisätytären suchen Nehmen Sie Lisätytären in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur eine Karte hätte insofern seinen Reiz, als dass man bei Doppel-Karten-Staaten nicht immer erst nachfragen müsste, ob das gerade dort stattfindende Ereignis nun für beide Karten gilt oder wenn für eine, für welche. Augenzwinkern

Als Beispiel sei da aktuell der Fall des Baus einer Militärbasis seitens Chinopien an der Grenze zu Kijanbonde/Targa genannt. Bevor sich Arcor echauffieren konnte, musste es feststellen, dass dieses Ereignis auf der OIK-Karte nicht stattgefunden hat. Irgendwie führt das die Simulation ad absurdum und macht sie schwer, respektive führt bei mir dazu, dass ich mich um solche Staaten nicht mehr groß kümmere.... ist mir einfach zu mühselig da noch durch zu blicken. Bedauerlich, weil wir mit Chinopien genau so verbandelt sind, wie mit Targa. Nur leider stehen wir simulativ zumindest in dieser Sache im Abseits. Toll ist das nicht, aber nun ja....
12.10.2009 22:58 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Napaloni Napaloni ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-515.jpg

Dabei seit: 08.03.2008
Beiträge: 228
Herkunft: SWR Tomanien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lisätytären
Wir z.b wurden nie auf eine Karte gehen wo Heinrich Louis II , Lande oder de Rossi etwas zu Sagen haben.
Umgekehrt werden das Vereinte Kaiserreich Irkanien und Grand Novarra ungern auf ein Karte gehen wo einige von uns was zu Sagen haben.


Können sie nicht einmal die Giftflasche in ihrer Handtasche lassen?

Ganz nebenbei:
Gran Novara ist auf dieser Karte und dass ist gut so!

__________________

12.10.2009 23:01 Napaloni ist offline E-Mail an Napaloni senden Homepage von Napaloni Beiträge von Napaloni suchen Nehmen Sie Napaloni in Ihre Freundesliste auf
De Rossi De Rossi ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-594.jpg

Dabei seit: 15.01.2009
Beiträge: 85
Herkunft: Gran Novara

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lisätytären

Wir z.b wurden nie auf eine Karte gehen wo Heinrich Louis II , Lande oder de Rossi etwas zu Sagen haben.


Na, das will ich doch schwer hoffen.
Wobei, eigentlich haste gegen diese überaus begrüßenswerte Haltung schon mehrmals verstossen... großes Grinsen

__________________

12.10.2009 23:03 De Rossi ist offline Homepage von De Rossi Beiträge von De Rossi suchen Nehmen Sie De Rossi in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie De Rossi in Ihre Kontaktliste ein
Lisätytären
Gesperrt


Dabei seit: 10.08.2008
Beiträge: 440

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Nur eine Karte hätte insofern seinen Reiz, als dass man bei Doppel-Karten-Staaten nicht immer erst nachfragen müsste, ob das gerade dort stattfindende Ereignis nun für beide Karten gilt oder wenn für eine, für welche. Augenzwinkern

Als Beispiel sei da aktuell der Fall des Baus einer Militärbasis seitens Chinopien an der Grenze zu Kijanbonde/Targa genannt. Bevor sich Arcor echauffieren konnte, musste es feststellen, dass dieses Ereignis auf der OIK-Karte nicht stattgefunden hat. Irgendwie führt das die Simulation ad absurdum und macht sie schwer, respektive führt bei mir dazu, dass ich mich um solche Staaten nicht mehr groß kümmere.... ist mir einfach zu mühselig da noch durch zu blicken. Bedauerlich, weil wir mit Chinopien genau so verbandelt sind, wie mit Targa. Nur leider stehen wir simulativ zumindest in dieser Sache im Abseits. Toll ist das nicht, aber nun ja....


Wir haben ein Guter Band mit Pottyland das ebenfalls auf 2 Karten ist ,uns stört das nicht weil der band beruht auf ein gutes Verhältnis zwischen die Spieler man könnte Sprechen von ein Personal- Staaten -anbindung wenn man will.
Wenn bei uns welche zum Sport Treff kommen von der Cart A oder von überhaupt keine Karte sehen wir das nicht als problem .
12.10.2009 23:06 Lisätytären ist offline Beiträge von Lisätytären suchen Nehmen Sie Lisätytären in Ihre Freundesliste auf
Napaloni Napaloni ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-515.jpg

Dabei seit: 08.03.2008
Beiträge: 228
Herkunft: SWR Tomanien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Nur eine Karte hätte insofern seinen Reiz, als dass man bei Doppel-Karten-Staaten nicht immer erst nachfragen müsste, ob das gerade dort stattfindende Ereignis nun für beide Karten gilt oder wenn für eine, für welche. Augenzwinkern


Dieses Problem umschifft man indem man auf beiden Karten ist. cool
Je mehr Staaten auf beiden Karten sind, desto näher käme man einer Karte. Jedenfalls eher als immer wieder die Vereinungsmusik abzududeln.

__________________

12.10.2009 23:07 Napaloni ist offline E-Mail an Napaloni senden Homepage von Napaloni Beiträge von Napaloni suchen Nehmen Sie Napaloni in Ihre Freundesliste auf
Lisätytären
Gesperrt


Dabei seit: 10.08.2008
Beiträge: 440

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Napaloni
Zitat:
Original von Lisätytären
Wir z.b wurden nie auf eine Karte gehen wo Heinrich Louis II , Lande oder de Rossi etwas zu Sagen haben.
Umgekehrt werden das Vereinte Kaiserreich Irkanien und Grand Novarra ungern auf ein Karte gehen wo einige von uns was zu Sagen haben.


Können sie nicht einmal die Giftflasche in ihrer Handtasche lassen?

Ganz nebenbei:
Gran Novara ist auf dieser Karte und dass ist gut so!

Das Unterstreicht genau was ich gesagt habe über fehlendes Vertrauen.
12.10.2009 23:11 Lisätytären ist offline Beiträge von Lisätytären suchen Nehmen Sie Lisätytären in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Napaloni

Dieses Problem umschifft man indem man auf beiden Karten ist. cool
Je mehr Staaten auf beiden Karten sind, desto näher käme man einer Karte. Jedenfalls eher als immer wieder die Vereinungsmusik abzududeln.


Bestimmt nicht. Bin doch keine Bigamistin. Zunge raus Augenzwinkern
12.10.2009 23:18 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Napaloni Napaloni ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-515.jpg

Dabei seit: 08.03.2008
Beiträge: 228
Herkunft: SWR Tomanien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Bestimmt nicht. Bin doch keine Bigamistin. Zunge raus Augenzwinkern


Ich würde solche Gelüste mitten in einer Wahl auch von mir weisen. cool

__________________

12.10.2009 23:30 Napaloni ist offline E-Mail an Napaloni senden Homepage von Napaloni Beiträge von Napaloni suchen Nehmen Sie Napaloni in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Off-Topic » Archiv » OIK Reform - Diskussionsforum » Meinung zur OIK/Reformen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH