Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » Totale Ablehnung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Totale Ablehnung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Presidente Chilavert Presidente Chilavert ist männlich
Delegierter der MN Wolfenstein

images/avatars/avatar-723.jpg

Dabei seit: 23.02.2006
Beiträge: 596
Herkunft: Wolfenstein

Totale Ablehnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alleine die Diskussion ist unverschämt. Wer kam auf die schräge Idee, Wolfenstein sei inaktiv? Es kann sich nur um die allseits bekannten Helfershelfer des internationalen Finanzkapitals handeln! Wie immer! Wolfenstein ist nicht inaktiv und kann gar nicht inaktiv werden - das ist gesetzlich geregelt.

So!

Dank auch an Wen Cheng Chang, der über diese Ungeheurlichkeit informierte.

saludos
Chilavert
Wolfenstein

__________________
Dr.mad.bull. Andrés R. Chilavert
Generalsekretär des Zentralkomitees der Presidente-Chilavert-Initiative, Vorsitzender des nationalen Verteidigungsrates und Staatspräsident der Volksrepublik Wolfenstein
02.12.2007 22:16 Presidente Chilavert ist offline E-Mail an Presidente Chilavert senden Homepage von Presidente Chilavert Beiträge von Presidente Chilavert suchen Nehmen Sie Presidente Chilavert in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Presidente Chilavert in Ihre Kontaktliste ein
Faantir Gried Faantir Gried ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-741.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.902
Herkunft: Schahtum Futuna

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von Emir Saxburger und seinen verqueren Realitätsvorstellungen hätten Sie gar nichts anderes erwarten können.

__________________
Ehemaliger Exekutivdirektor
Ehemaliger Vizedirektor
Größter Spammer der OIK
Initiator der schrecklichsten Änderungen der OIK(Sperrung aller reinen Wasserflächen, Maßstab)
03.12.2007 03:49 Faantir Gried ist offline E-Mail an Faantir Gried senden Homepage von Faantir Gried Beiträge von Faantir Gried suchen Nehmen Sie Faantir Gried in Ihre Freundesliste auf
James T. Kirk James T. Kirk ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-255.gif

Dabei seit: 25.09.2005
Beiträge: 658

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herr Chilavert,
zweifellos haben Sie recht. Durch die Anwesenheit eines Delegierten bei der OIK hätte dieses Missverständnis allerdings verhindert werden können.

__________________
Prof. Dr. James T. Kirk
Staatenloser Diplomat
03.12.2007 08:58 James T. Kirk ist offline E-Mail an James T. Kirk senden Beiträge von James T. Kirk suchen Nehmen Sie James T. Kirk in Ihre Freundesliste auf
Faantir Gried Faantir Gried ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-741.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.902
Herkunft: Schahtum Futuna

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von James T. Kirk
Herr Chilavert,
zweifellos haben Sie recht. Durch die Anwesenheit eines Delegierten bei der OIK hätte dieses Missverständnis allerdings verhindert werden können.
Wie bitte? Sie machen die Aktivität eines Landes an der Anwesenheit eines Delegierten fest?

__________________
Ehemaliger Exekutivdirektor
Ehemaliger Vizedirektor
Größter Spammer der OIK
Initiator der schrecklichsten Änderungen der OIK(Sperrung aller reinen Wasserflächen, Maßstab)
03.12.2007 11:18 Faantir Gried ist offline E-Mail an Faantir Gried senden Homepage von Faantir Gried Beiträge von Faantir Gried suchen Nehmen Sie Faantir Gried in Ihre Freundesliste auf
Oskar Lillienthal Oskar Lillienthal ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-420.gif

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 67
Herkunft: Ratharia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das nicht. Er sagte, dass wenn Wolfenstein hier aktiver repräsentiert werden würde, würden solche Missverständnisse nicht auftauchen, Herr Gried.

__________________
Oskar Lillienthal
Reichspräsident
Delegierter in der OIK
Ratharisches Reich

03.12.2007 13:36 Oskar Lillienthal ist offline E-Mail an Oskar Lillienthal senden Homepage von Oskar Lillienthal Beiträge von Oskar Lillienthal suchen Nehmen Sie Oskar Lillienthal in Ihre Freundesliste auf
James T. Kirk James T. Kirk ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-255.gif

Dabei seit: 25.09.2005
Beiträge: 658

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Oskar Lillienthal
Das nicht. Er sagte, dass wenn Wolfenstein hier aktiver repräsentiert werden würde, würden solche Missverständnisse nicht auftauchen, Herr Gried.

Ich danke smile

__________________
Prof. Dr. James T. Kirk
Staatenloser Diplomat
03.12.2007 14:35 James T. Kirk ist offline E-Mail an James T. Kirk senden Beiträge von James T. Kirk suchen Nehmen Sie James T. Kirk in Ihre Freundesliste auf
Attila Saxburger Attila Saxburger ist männlich
Delegierter der Turanischen Föderation


images/avatars/avatar-305.jpg

Dabei seit: 25.04.2006
Beiträge: 1.153
Herkunft: Schwion (Turanien)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr geehrter Herr Chilavert, werte Herren Lilienthal und Kirk, wenn allein durch das In-Diskussion-Bringen des unbestreitbar vorhandenen Aktivitätsmangels in Wolfenstein eben jene Aktivität forciert wird, ist doch allen Beteiligten geholfen. Dafür lasse ich mich gern zum Buhmann machen.

__________________
Landeshauptmann von Schwion


Jeder kann sagen, was er denkt.
Er muss es nur tun - Denken. (A.S.)

03.12.2007 15:29 Attila Saxburger ist offline E-Mail an Attila Saxburger senden Homepage von Attila Saxburger Beiträge von Attila Saxburger suchen Nehmen Sie Attila Saxburger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Attila Saxburger in Ihre Kontaktliste ein
Grigori Tschitscherin Grigori Tschitscherin ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-463.jpg

Dabei seit: 04.11.2007
Beiträge: 50

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jeder macht mal Fehler...hergott...bisher hat Herr Saxburger sehr gute Arbeit geleistet

__________________
Delegierter Andros
03.12.2007 22:00 Grigori Tschitscherin ist offline E-Mail an Grigori Tschitscherin senden Beiträge von Grigori Tschitscherin suchen Nehmen Sie Grigori Tschitscherin in Ihre Freundesliste auf
Oskar Lillienthal Oskar Lillienthal ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-420.gif

Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 67
Herkunft: Ratharia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dem kann ich nur zustimmen.

__________________
Oskar Lillienthal
Reichspräsident
Delegierter in der OIK
Ratharisches Reich

03.12.2007 22:18 Oskar Lillienthal ist offline E-Mail an Oskar Lillienthal senden Homepage von Oskar Lillienthal Beiträge von Oskar Lillienthal suchen Nehmen Sie Oskar Lillienthal in Ihre Freundesliste auf
Thalia Thalia ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 318
Herkunft: Cuello

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Oskar Lillienthal
Das nicht. Er sagte, dass wenn Wolfenstein hier aktiver repräsentiert werden würde, würden solche Missverständnisse nicht auftauchen, Herr Gried.


Das würde meiner Ansicht nach einer Inaktivitätserklärung aber auch nicht im Wege stehen, wenn man beim Flug über das Land kein Leben mehr entdecken kann. Augenzwinkern

__________________
Mujer de Cantando Forraje
04.12.2007 14:24 Thalia ist offline Homepage von Thalia Beiträge von Thalia suchen Nehmen Sie Thalia in Ihre Freundesliste auf
Friedrich Alexander Friedrich Alexander ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-728.jpg

Dabei seit: 20.09.2005
Beiträge: 1.200
Herkunft: Besucher aus einer anderen Welt (Dreibürgen)

RE: Totale Ablehnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Presidente Chilavert
Dank auch an Wen Cheng Chang, der über diese Ungeheurlichkeit informierte.

Sie meinen diesen irren Diktator einer ostdarusischen Provinz?

__________________
Dr. mad. bull. h.c. Kaiser Friedrich Alexander I. - das Original!
"Der Mächtigste aller Mächtigen, der Gnädigste aller Gnädigen, der Weiseste aller Weisen."
04.12.2007 16:08 Friedrich Alexander ist offline Homepage von Friedrich Alexander Beiträge von Friedrich Alexander suchen Nehmen Sie Friedrich Alexander in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Friedrich Alexander in Ihre Kontaktliste ein
Jacob Fuller
Mitglied


Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 31
Herkunft: VR Wolfenstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von James T. Kirk
Herr Chilavert,
zweifellos haben Sie recht. Durch die Anwesenheit eines Delegierten bei der OIK hätte dieses Missverständnis allerdings verhindert werden können.


Witzig. Ich kann nicht posten.
04.12.2007 19:06 Jacob Fuller ist offline E-Mail an Jacob Fuller senden Beiträge von Jacob Fuller suchen Nehmen Sie Jacob Fuller in Ihre Freundesliste auf
Jacob Fuller
Mitglied


Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 31
Herkunft: VR Wolfenstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Attila Saxburger
Sehr geehrter Herr Chilavert, werte Herren Lilienthal und Kirk, wenn allein durch das In-Diskussion-Bringen des unbestreitbar vorhandenen Aktivitätsmangels in Wolfenstein eben jene Aktivität forciert wird, ist doch allen Beteiligten geholfen. Dafür lasse ich mich gern zum Buhmann machen.


Wolfensteinische Aktivität zeigt sich nicht unbedingt in Forenbeiträgen, sondern in geleerten Fässern Rhabarbersüßmost oder Mostling. Und dort haben wir seit 1999 jährlich unsere Pläne übererfüllt.

Ihr Forenaktivitätsimperialismus steht Ihnen schlecht zu Gesichte, Wertester.
04.12.2007 19:08 Jacob Fuller ist offline E-Mail an Jacob Fuller senden Beiträge von Jacob Fuller suchen Nehmen Sie Jacob Fuller in Ihre Freundesliste auf
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielmehr veranlassen mich diese Vorgänge mal eine Aufnahme der einfachen Mitwirkungspflicht für OIK-Staaten in die Satzung ins Gespräch zu bringen.
Bei einem virtuellen Staat, der sich dieser Welt zugehörig fühlt, kann man meines Erachtens durchaus ein spürbares Vorhandensein durch eine Minimum an Forenaktivität und der Entsendung eines OIK-Delegierten erwarten, ohne die betreffenden Staaten zu überfordern.

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

04.12.2007 20:28 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
Presidente Chilavert Presidente Chilavert ist männlich
Delegierter der MN Wolfenstein

images/avatars/avatar-723.jpg

Dabei seit: 23.02.2006
Beiträge: 596
Herkunft: Wolfenstein

Themenstarter Thema begonnen von Presidente Chilavert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die interessanten Meinungen zum ungeheuerlichen Löschantrag interessierter imperialistischer Kreise (und deren Hintermänner).

Diese - zu erwartende - Offensive der reaktionärsten Kräfte, die die Welt je gesehen hat, habe ich durchschaut. Natürlich haben die finsteren Schergen des internationalen Finanzkapitals durchschaut, daß ich sie durchschaut habe. Aber das habe ich durchschaut!

Und Frau Fresse! Einfache Mitwirkungspflicht? Sollen wir denn aller Monate auf Kosten unseres Volkes Delegierte zur OIK schicken, nur um mitzuteilen, daß es nichts mitzuteilen gibt? Wolfenstein ist kein Land, welches Eroberungskriege führt - im Gegensatz zu den imperialistischen Unterdrückerstaaten - und diese Eroberungen aller fünf Minuten an die OIK melden muss.

Wir sind da und wir bleiben da! An der selben Stelle.

Wollen Sie denn tatsächlich nur diejenigen Mikronationen auf einer Karte erfassen, die dem nachweislich zutiefst bürokratischen Moloch in Form eines Delegierten huldigen? Sind Ihnen den Völkerfreundschaft und Frieden völlig egal?

Insgesamt kann dieser neueste Streich der imperialistischen Weltverschwörung nur als gescheitert angesehen werden. Der Versuch ist anzuerkennen, aber insgesamt sehr plump.

Völkerfreundschaft und Frieden!
Sozialismus für alle!

saludos
Chilavert

__________________
Dr.mad.bull. Andrés R. Chilavert
Generalsekretär des Zentralkomitees der Presidente-Chilavert-Initiative, Vorsitzender des nationalen Verteidigungsrates und Staatspräsident der Volksrepublik Wolfenstein
04.12.2007 22:44 Presidente Chilavert ist offline E-Mail an Presidente Chilavert senden Homepage von Presidente Chilavert Beiträge von Presidente Chilavert suchen Nehmen Sie Presidente Chilavert in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Presidente Chilavert in Ihre Kontaktliste ein
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Presidente Chilavert
Einfache Mitwirkungspflicht? Sollen wir denn aller Monate auf Kosten unseres Volkes Delegierte zur OIK schicken, nur um mitzuteilen, daß es nichts mitzuteilen gibt?


Ja, diese Anwesenheit in Basis-Ausführung würde ich durchaus als wünschenswert erachten.
Es gibt Ausgaben für Repräsentation, die wesentlich unnötiger sind.

Außerdem können Delegierte aus ärmeren Gegenden dieser Welt ja kostengünstig den gemischtgeschlechtlichen 20-Personen-Schlafsaal nutzen.

Zitat:

Wir sind da und wir bleiben da! An der selben Stelle.


Nachdem wir alle mitbekommen haben, daß Sie und Ihre Kumpane noch leben, kommt was anderes ja gar nicht in Frage.

Zitat:
Sind Ihnen den Völkerfreundschaft und Frieden völlig egal?


Jede Freundschaft muß man angemessen pflegen.
Desweiteren wäre es dem Frieden sicher nicht abträglich, wenn man die Existenz Wolfensteins zukünftig eindringlicher wahrnehmen kann.

Zitat:

Insgesamt kann dieser neueste Streich der imperialistischen Weltverschwörung nur als gescheitert angesehen werden.


Ich vermute, daß Sie in diesen einfachen Verwaltungsvorgang zu stark bewerten.
Und wenn Sie "imperialistisch" brüllen, wird Ihre Aussprache eine Spur zu feucht.

*wischt sich mit einem Taschentuch übers Kinn*

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

04.12.2007 23:33 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
Presidente Chilavert Presidente Chilavert ist männlich
Delegierter der MN Wolfenstein

images/avatars/avatar-723.jpg

Dabei seit: 23.02.2006
Beiträge: 596
Herkunft: Wolfenstein

Themenstarter Thema begonnen von Presidente Chilavert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frau Fresse, Sie und Ihre Auftraggeber mögen sicherlich der Meinung sein, daß Volkswirtschaften dafür da sind, einigen Privilegierten gewisse Vorteile zu gewähren. Natürlich ist das ein weiteres, offen zur Schau gestelltes Merkmal des Imperialismus. Deswegen ist hier auch kein weiterer Kommentar nötig - Sie und Ihre Hintermänner haben nicht ansatzweise das Gewicht, unsere wolfensteiner Gesellschaft zu diskreditieren.

Natürlich ist es eine übliche imperialistische Taktik, Sätze aus dem Kontext zu reissen, verdiente Politiker als "Kumpane" oder "Terroristen" zu bezeichnen. Das kann und darf die fortschrittliche Welt nicht wundern, es ist nur ein weiteres Symptom der Aufgeregtheit, die der zur Sprache gebrachte Wille eines sozialistischen Volkes bei den Vertretern des Imperialismus hervorruft.

Wenn die Löschung eines Landes, einer Nation, die mittlerweile weit über acht Jahre alt ist, für Sie "ein einfacher Verwaltungsvorgang" ist, dann spricht aus dieser Haltung eine grundsätzliche Missachtung des Mikronationalismus, eine aus welchem unverständlichen Grund auch immer entstandene Affinität zum Imperialismus (wischen Sie sich ruhig Ihr Kinn ab!), Sie Schreibtischtäterin!

saludos
Chilavert
Wolfenstein

__________________
Dr.mad.bull. Andrés R. Chilavert
Generalsekretär des Zentralkomitees der Presidente-Chilavert-Initiative, Vorsitzender des nationalen Verteidigungsrates und Staatspräsident der Volksrepublik Wolfenstein
05.12.2007 00:13 Presidente Chilavert ist offline E-Mail an Presidente Chilavert senden Homepage von Presidente Chilavert Beiträge von Presidente Chilavert suchen Nehmen Sie Presidente Chilavert in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Presidente Chilavert in Ihre Kontaktliste ein
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Regen Sie sich doch nicht so auf, Sie Heißsporn.
Ihr sozialistisch geschwächter Körper könnte diese Anstrengung nicht überstehen.

Sie haben an ungeeigneter Stelle begonnen Angst-Tiraden wegen angeblich vorhandenem Imperialismus vom Stapel zu lassen. Dabei würde eine Basis-Anwesenheit eines Delegierten in diesen Hallen ebenso ausreichen. Kein Mensch und schon gar nicht die fortschrittliche Welt würde dann die Existenz Wolfensteins anzweifeln.

Es ist ein einfacher Verwaltungsvorgang innerhalb dieser Organsation, wenn ein Staat aufgrund fehlender oder nicht wahrnehmbarer Lebenszeichen als tot erklärt werden soll. Dem Direktorium kann man nur danken, daß es dieser leidigen Aufgabe für die Gemeinschaft nachkommt.

Nachdem Sie und Ihre Kumpane hier mit voller Inbrunst rumgeifern, sind wir alle doch überzeugt, daß Sie auch nach über 8 Jahren ausreichendes Leben in sich tragen.

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

05.12.2007 08:10 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
drolrka
Mitglied


Dabei seit: 21.07.2007
Beiträge: 26

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es ist besser eine feuchte aussprache zu haben, als trocken über die existenz von natioen entscheiden zu wollen.

dieses vorgehen ist eine farce, unbeschreiblich, fast schon komisch.
wir und inaktiv??

wir haben im august für die my-welt den mond bewohnbar gemacht. wer kam?? keiner.

hat sich diese organisation vielleicht bei uns gemeldet, um eine gemeinsame nutzung des mondes zu besprechen.

N E I N!!!

wer ist inaktiv??

mir vergeht der humor (fast).

sollten sie vorhaben, wolfenstein zu besuchen, dann beachten sie bitte


UNSERE EINREISEVORSCHRIFTEN

__________________
und diener des herren, kämpft für sein recht, für seine heimat.
wer wolfenstein ausschließen will, wird morgen selbst ausgeschlossen.
alte bauernregel
05.12.2007 08:16 drolrka ist offline E-Mail an drolrka senden Beiträge von drolrka suchen Nehmen Sie drolrka in Ihre Freundesliste auf
Friederike Fresse
Foren Gott


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.339

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Inaktivität Wolfensteins wurde ja auch nicht festgestellt.

In meine Augen muß das Direktorium zur Pflege der vorhandene Karten-Ressourcen dieses Vorgehen an den Tag legen. Genau wie der Arzt, der einen Totenschein auszustellen hat, ist das keine schöne, aber wichtige Aufgabe.

Desweitern wusste ich bis dato nicht einmal, daß diese Welt einen Mond hat, wahrscheinlich haben Sie nur etwas zu viel Rharbarber-Schnaps getrunken?

Ich habe leider den Eindruck, daß Sie gar keinen Besuch wollen und schon gar nicht von Personen, die eventuell kritisch gegenüber Ihren verbalen Auswürfen sind.

__________________
Friederike Fresse,
Vizedirektorin für Kartenanträge
und Delegierte der MN "Attekarisches Reich"

05.12.2007 08:29 Friederike Fresse ist offline E-Mail an Friederike Fresse senden Beiträge von Friederike Fresse suchen Nehmen Sie Friederike Fresse in Ihre Freundesliste auf
Seiten (6): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » Totale Ablehnung

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH