Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » [Vizedirektor für Kartographie ] Kandidatur » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Vizedirektor für Kartographie ] Kandidatur
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kati Pekulaina
Gesperrt


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 173

[Vizedirektor für Kartographie ] Kandidatur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bekunde hiermit offiziell meine Kandidatur.

Ich sehe in dieser Funktion etwas mehr dann nur der "Hüter"der General Karte was bei lange nicht heißen will das das kein wichtige und ernste Aufgabe ist.
Die Fähigkeiten und Programmatuur qualifikationen um diese Aufgabe gut und Gerecht aus zu führen besitze ich.
Mit oder ohne Vectordrawing Program.

Ich sehe in diese Funktion etwas mehr heißt das sie mehr tiefe bekommen sollte und ein mehr Dienende Funktion werden müßte die auf die Kundschaft zugehen sollte die Hilfe braucht mit Karte(n) für sein /ihr Forum sicher neue Forums brauchen oft solche Hilfe.
Natürlich bin ich nicht im Stande ALLES so zu machen/Gestalten wie man sich das Wünscht das ist unmöglich aber unsere Sektion Kartographie sollte ein jeder, Delegierte oder Gast offen und zu Diensten sein binnen den Rahmen des mögliche natürlich.

Kreativität gehört ebenfalls in diesem Ressort sein Platz zu haben ,von der s.g Bodenschätzen und der durch click Karte habe ich schon gesprochen sowie ebenfalls über ein Politische Karte.
Mein Gedankten gehen auch aus nach ein Wind und Strömungs Karte ,da schon recht viel darüber diskutiert würde.
Auf Dauer sollte eine OIK Atlasse entstehen die es den Kundschaft möglich macht sich maximal zu informieren, natürlich, es gibt der Marktplatz aber wir sind ein eigenständiger Organisation der für seine eigne Kundschaft zu sorgen hat unabhängig von was andere Organisationen machen.

Was ich sein will ist OIK Jurist oder Polizist das hat mit der Aufgabe eines Kartographen nichts zu tun, für die öffentliche Ordnung ist der General Direktor zuständig er hat die Möglichkeit s.g Ordnungs oder Observations Moderatoren hinzu zu ziehen die ihm dabei behilflich sein können, ein Kartographen macht eben nur Karten..so einfach.
Auch im Ressort Kartenplatz Anträge und wer ja,oder nein, auf die Karte kommt und warum e.t etc habe ich als Kartographen nichts zu suchen und wünsche auch kein mitspracherecht in solche sachen.
Ich bekomme die zugestimmte Anträge und verarbeite die in der Karte ,punkt.
Man kann mir diese Art der abgrenzung"verübeln ,bitte jeder seine Meinung aber ich bevorzuge eine klare Struktur mit kürze Linien.

Das Wort ist dann an die Wählerschaft.
Danke für ihre Zeit und Andacht.
12.08.2008 11:43 Kati Pekulaina ist offline Beiträge von Kati Pekulaina suchen Nehmen Sie Kati Pekulaina in Ihre Freundesliste auf
Niccoló Argo Dante Niccoló Argo Dante ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 26.05.2007
Beiträge: 636
Herkunft: Neroberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wäre ich Exekutivdirektor würde es diesen Thread nicht geben.

[Sorry, das gehört zu meinem Wahlkampf...]
12.08.2008 14:37 Niccoló Argo Dante ist offline Homepage von Niccoló Argo Dante Beiträge von Niccoló Argo Dante suchen Nehmen Sie Niccoló Argo Dante in Ihre Freundesliste auf
Presidente Chilavert Presidente Chilavert ist männlich
Delegierter der MN Wolfenstein

images/avatars/avatar-723.jpg

Dabei seit: 23.02.2006
Beiträge: 595
Herkunft: Wolfenstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welchen Dante soll man eigentlich wählen?!

__________________
Dr.mad.bull. Andrés R. Chilavert
Generalsekretär des Zentralkomitees der Presidente-Chilavert-Initiative, Vorsitzender des nationalen Verteidigungsrates und Staatspräsident der Volksrepublik Wolfenstein
12.08.2008 15:02 Presidente Chilavert ist offline E-Mail an Presidente Chilavert senden Homepage von Presidente Chilavert Beiträge von Presidente Chilavert suchen Nehmen Sie Presidente Chilavert in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Presidente Chilavert in Ihre Kontaktliste ein
Gerd Falkenstein Gerd Falkenstein ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-498.jpg

Dabei seit: 20.07.2006
Beiträge: 1.173
Herkunft: Bergen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie beurteilen Sie ihr eigenes verhalten gegenüber der OIK?

Die ständigen Sticheleien und zuletzt die von Ihnen eröffneten Spamthreads?
Gibts dafür eine plausible Erklärung?

__________________
Exekutivdirektor

Delegierter der Bundesrepublik Bergen

12.08.2008 16:19 Gerd Falkenstein ist offline E-Mail an Gerd Falkenstein senden Homepage von Gerd Falkenstein Beiträge von Gerd Falkenstein suchen Nehmen Sie Gerd Falkenstein in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gerd Falkenstein in Ihre Kontaktliste ein
Stanislav Goldmann Stanislav Goldmann ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 1.058
Herkunft: Freiland in Nøresund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Unterstützung haben Sie auf absehbare Zeit verspielt. Aber das schrub ich ja schon hier ...

Womit sich auch Ihre damalige Frage beantwortet:
Zitat:
Welche Möglichkeiten?
Welcher Unterstützung?


__________________
Stanislav Goldmann

Bürger Freilands in Nøresund, Besitzer der Pension Goldmann
12.08.2008 16:35 Stanislav Goldmann ist offline E-Mail an Stanislav Goldmann senden Homepage von Stanislav Goldmann Beiträge von Stanislav Goldmann suchen Nehmen Sie Stanislav Goldmann in Ihre Freundesliste auf
Lion Lorgar Lion Lorgar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-404.jpg

Dabei seit: 24.08.2007
Beiträge: 290
Herkunft: Aquila

RE: [Vizedirektor für Kartographie ] Kandidatur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich geh jetzt einfach mal nur auf ein Eingangsbeitrag ein:

Zitat:
Original von Kati Pekulaina
Bekunde hiermit offiziell meine Kandidatur.

Ich sehe in dieser Funktion etwas mehr dann nur der "Hüter"der General Karte was bei lange nicht heißen will das das kein wichtige und ernste Aufgabe ist.
Die Fähigkeiten und Programmatuur qualifikationen um diese Aufgabe gut und Gerecht aus zu führen besitze ich.
Mit oder ohne Vectordrawing Program.


Wie schon gesagt worden ist, geht es bei der OIK um vektorenbasierte Daten.
Daher steht das hier eigentlich nicht zur Debatte.

Zitat:

Ich sehe in diese Funktion etwas mehr heißt das sie mehr tiefe bekommen sollte und ein mehr Dienende Funktion werden müßte die auf die Kundschaft zugehen sollte die Hilfe braucht mit Karte(n) für sein /ihr Forum sicher neue Forums brauchen oft solche Hilfe.


Nicht Aufgabe des Vizedirektor für Kartographie,
aber wenn es ehrlich gemeint ist ein nettes Angebot. Gehört aber nicht ins Bewerbungsprofil.

Zitat:

Natürlich bin ich nicht im Stande ALLES so zu machen/Gestalten wie man sich das Wünscht das ist unmöglich aber unsere Sektion Kartographie sollte ein jeder, Delegierte oder Gast offen und zu Diensten sein binnen den Rahmen des mögliche natürlich.


Für die OIK gilt jedoch nur das, was die Delegierten der Mitglieder wollen.
Alles andere wäre dein reines " privates Vergnügen".

Zitat:

Kreativität gehört ebenfalls in diesem Ressort sein Platz zu haben ,von der s.g Bodenschätzen und der durch click Karte habe ich schon gesprochen sowie ebenfalls über ein Politische Karte.


Eine Karte für Bodenschätze gehört nicht in den Aufgabenbereich der OIK. Das ist jeder MN selbst überlassen diese festzulegen und zu platzieren.

"durch click Karte" - Bahnhof??!

Eine politische Karte der OIK wäre vll. ganz nett.
Bin aufs Ergebnis gespannt.


Zitat:

Mein Gedankten gehen auch aus nach ein Wind und Strömungs Karte ,da schon recht viel darüber diskutiert würde.


Da man sich nicht auf eine Klimakarte einigen konnte, wird es auch keine Strömungskarte auf der OIK geben.

Zitat:

Auf Dauer sollte eine OIK Atlasse entstehen die es den Kundschaft möglich macht sich maximal zu informieren, natürlich, es gibt der Marktplatz aber wir sind ein eigenständiger Organisation der für seine eigne Kundschaft zu sorgen hat unabhängig von was andere Organisationen machen.


Nationale Karte sind Aufgaben der Mitgliedstaaten und nicht der OIK.
Sollte man dies verbinden können, gut.

Zitat:

....


__________________
Generalkonsul Aquila


13.08.2008 00:00 Lion Lorgar ist offline E-Mail an Lion Lorgar senden Homepage von Lion Lorgar Beiträge von Lion Lorgar suchen Nehmen Sie Lion Lorgar in Ihre Freundesliste auf
Kati Pekulaina
Gesperrt


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Kati Pekulaina
RE: [Vizedirektor für Kartographie ] Kandidatur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lion Lorgar
Ich geh jetzt einfach mal nur auf ein Eingangsbeitrag ein:

Zitat:
Original von Kati Pekulaina
Bekunde hiermit offiziell meine Kandidatur.

Ich sehe in dieser Funktion etwas mehr dann nur der "Hüter"der General Karte was bei lange nicht heißen will das das kein wichtige und ernste Aufgabe ist.
Die Fähigkeiten und Programmatuur qualifikationen um diese Aufgabe gut und Gerecht aus zu führen besitze ich.
Mit oder ohne Vectordrawing Program.


Wie schon gesagt worden ist, geht es bei der OIK um vektorenbasierte Daten.
Daher steht das hier eigentlich nicht zur Debatte.
Damit habe ich dan auch total kein Problem .

Zitat:

Ich sehe in diese Funktion etwas mehr heißt das sie mehr tiefe bekommen sollte und ein mehr Dienende Funktion werden müßte die auf die Kundschaft zugehen sollte die Hilfe braucht mit Karte(n) für sein /ihr Forum sicher neue Forums brauchen oft solche Hilfe.


Nicht Aufgabe des Vizedirektor für Kartographie,
aber wenn es ehrlich gemeint ist ein nettes Angebot. Gehört aber nicht ins Bewerbungsprofil.

Indertat ,steht nicht ins Bewerbungprofil aber ich muss nach Ehrlichkeit den Wählern erklären welche ziele ich anstrebe.
Daher auch "sollte""müsste"
Die Idee ist einfach wir wünschen uns eine Große und zufriedener Kundengruppe um das zu erreichen müssen wir mehr sein und mehr tun dann nur Länder annehmen und auf eine Karte kleben .
Wenn wir als Orga rausragen wollen werden wir auf die Kundschaft zu gehen müssen und ihr Hilfe und Unterstützung bieten in gewisser weise auf Kommerzial gehen.


Zitat:

Natürlich bin ich nicht im Stande ALLES so zu machen/Gestalten wie man sich das Wünscht das ist unmöglich aber unsere Sektion Kartographie sollte ein jeder, Delegierte oder Gast offen und zu Diensten sein binnen den Rahmen des mögliche natürlich.


Für die OIK gilt jedoch nur das, was die Delegierten der Mitglieder wollen.
Alles andere wäre dein reines " privates Vergnügen".

Das ist völlig klar natürlich aber der dienst an den Mitglieder sollte nicht nur rein eine Privater Gunst sein sonder unterteil des Service paket der OIK werden.
Und für die Gestaltung eines Service paket will ich mich schon einsetzen.

Das die Wünschen und bedürfnissen der Delegierten in der Abhandlung vortritt haben ist logisch.


Zitat:

Kreativität gehört ebenfalls in diesem Ressort sein Platz zu haben ,von der s.g Bodenschätzen und der durch click Karte habe ich schon gesprochen sowie ebenfalls über ein Politische Karte.


Eine Karte für Bodenschätze gehört nicht in den Aufgabenbereich der OIK. Das ist jeder MN selbst überlassen diese festzulegen und zu platzieren.

Das ist klare sache ich will keinesfalls die Forumintegrität verletzen jeder kann simulieren zu haben was er haben möchte.
Diese Karte ist auch eher eine Hilfe für neue Nationen die kein Eco sim und so haben und auch mit der Materien nicht so vertraut sind.
Mit hilfe der Bodenschätzen Karte können sie dann doch etwas von Ökonomie und Bodenschätzen explatation simulieren.


"durch click Karte" - Bahnhof??!
Man clickt auf dieser OIK Karte und Wirt mit dem Forum oder HP des Landes das man angeclickt hat verbunden.

Eine politische Karte der OIK wäre vll. ganz nett.
Bin aufs Ergebnis gespannt.
Ich arbeite an ein einfacher vorbilt was ich, wenn fertig ,hoghladen werde.


Zitat:

Mein Gedankten gehen auch aus nach ein Wind und Strömungs Karte ,da schon recht viel darüber diskutiert würde.


Da man sich nicht auf eine Klimakarte einigen konnte, wird es auch keine Strömungskarte auf der OIK geben.
Noch nicht das ist richtig aber wer weiss.

Zitat:

Auf Dauer sollte eine OIK Atlasse entstehen die es den Kundschaft möglich macht sich maximal zu informieren, natürlich, es gibt der Marktplatz aber wir sind ein eigenständiger Organisation der für seine eigne Kundschaft zu sorgen hat unabhängig von was andere Organisationen machen.


Nationale Karte sind Aufgaben der Mitgliedstaaten und nicht der OIK.
Sollte man dies verbinden können, gut.

Die idee ist auch diese zu verbinden ich kann nicht in ein Forum reintauchen ihre Karten ohne Erlaubnis kopieren und hierher stellen so soll es nicht gehen.

Zitat:

....

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kati Pekulaina: 13.08.2008 10:47.

13.08.2008 10:46 Kati Pekulaina ist offline Beiträge von Kati Pekulaina suchen Nehmen Sie Kati Pekulaina in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sie haben immer noch nicht verstanden, dass die OIK kein Dienstleistungsunternehmen ist, Frau Pekulaina. Der Direktor für Kartographie hat ausschließlich die ihm nach Regelwerk übertragenen Aufgaben zu erledigen, nicht mehr und nicht weniger. Alles andere ist nicht Ziel der OIK.
13.08.2008 12:01 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Kati Pekulaina
Gesperrt


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Kati Pekulaina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Sie haben immer noch nicht verstanden, dass die OIK kein Dienstleistungsunternehmen ist, Frau Pekulaina. Der Direktor für Kartographie hat ausschließlich die ihm nach Regelwerk übertragenen Aufgaben zu erledigen, nicht mehr und nicht weniger. Alles andere ist nicht Ziel der OIK.

Zielen sind flüssige begriffen sie könne sich ändern es können welche wegfallen und es können welche dazu kommen.
Ich habe mein Idee offen dargelegt wieviel davon zu verwirklichen ist steht noch in den Sternen aber ich werde es versuchen.
Struktur in eine Orga bringen oder bewahren schließt per du nicht aus das man intern bestimmte änderungen vornimmt.
Die Zeiten und konstellationen wo drin wir uns bewegen sind in Bewegung und ändern sich ,auch wenn wir das nicht wollen, wir müssen flexibel auf diese änderungen einspielen ohne den eigne Identität preis zu geben.
So sehe ich das jedenfalls.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kati Pekulaina: 13.08.2008 12:32.

13.08.2008 12:29 Kati Pekulaina ist offline Beiträge von Kati Pekulaina suchen Nehmen Sie Kati Pekulaina in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin eher ein Mensch der Traditionen pflegt. Zudem haben die Jahre gezeigt, dass Veränderungen nur langsam entstehen können und um zu wissen für was die Zeit reif ist, braucht man zum einen Fingerspitzengefühl und das nötige Wissen um die Interessen der einzelnen Mitglieder.

Davon abgesehen ist es nicht die Aufgabe des Direktoriums von sich aus einen Strukturwandel zu betreiben. Das muss von den Mitgliedern kommen, nach deren Vorstellungen von einer OIK-Karte. Das Direktorium ist sozusagen der Erfüllungsgehilfe der Mitglieder. Ein Gremium bei welchem alle einzelnen Wünsche der Mitgliedsstaaten zusammen kommen, die von dort gebündelt und in geordneter Weise an diese wiedergegeben werden, damit jeder zu jedem Zeitpunkt den Überblick über die Geschehnisse innerhalb der Organisation behält, egal ob er hier wöchentlich oder monatlich vorbei schaut.

Das ist meine Einstellung zu der Sache und so sehe ich meine Verantwortung, würde mir das Amt des Exekutivdirektors zugesprochen werden.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Carmen I.: 13.08.2008 12:43.

13.08.2008 12:42 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Rüdy
Routinier


Dabei seit: 21.06.2006
Beiträge: 274

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die offizielle OIK-Karte ist per Definition eine politische Karte.
Es meint wahrscheinlich irgendwelche Themenkarten, und da wissen wir ja, wie gut das hier bisher geklappt hat...^^
13.08.2008 13:51 Rüdy ist offline Beiträge von Rüdy suchen Nehmen Sie Rüdy in Ihre Freundesliste auf
Niccoló Argo Dante Niccoló Argo Dante ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 26.05.2007
Beiträge: 636
Herkunft: Neroberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nochmal: Wählt mich, und das Baldurproblem ist beseitigt.
13.08.2008 14:36 Niccoló Argo Dante ist offline Homepage von Niccoló Argo Dante Beiträge von Niccoló Argo Dante suchen Nehmen Sie Niccoló Argo Dante in Ihre Freundesliste auf
Presidente Chilavert Presidente Chilavert ist männlich
Delegierter der MN Wolfenstein

images/avatars/avatar-723.jpg

Dabei seit: 23.02.2006
Beiträge: 595
Herkunft: Wolfenstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie zweifele ich da stark dran, bei deinem Avatar vor allem...

__________________
Dr.mad.bull. Andrés R. Chilavert
Generalsekretär des Zentralkomitees der Presidente-Chilavert-Initiative, Vorsitzender des nationalen Verteidigungsrates und Staatspräsident der Volksrepublik Wolfenstein
13.08.2008 15:29 Presidente Chilavert ist offline E-Mail an Presidente Chilavert senden Homepage von Presidente Chilavert Beiträge von Presidente Chilavert suchen Nehmen Sie Presidente Chilavert in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Presidente Chilavert in Ihre Kontaktliste ein
Kati Pekulaina
Gesperrt


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Kati Pekulaina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Ich bin eher ein Mensch der Traditionen pflegt. Zudem haben die Jahre gezeigt, dass Veränderungen nur langsam entstehen können und um zu wissen für was die Zeit reif ist, braucht man zum einen Fingerspitzengefühl und das nötige Wissen um die Interessen der einzelnen Mitglieder.

Davon abgesehen ist es nicht die Aufgabe des Direktoriums von sich aus einen Strukturwandel zu betreiben. Das muss von den Mitgliedern kommen, nach deren Vorstellungen von einer OIK-Karte. Das Direktorium ist sozusagen der Erfüllungsgehilfe der Mitglieder. Ein Gremium bei welchem alle einzelnen Wünsche der Mitgliedsstaaten zusammen kommen, die von dort gebündelt und in geordneter Weise an diese wiedergegeben werden, damit jeder zu jedem Zeitpunkt den Überblick über die Geschehnisse innerhalb der Organisation behält, egal ob er hier wöchentlich oder monatlich vorbei schaut.

Das ist meine Einstellung zu der Sache und so sehe ich meine Verantwortung, würde mir das Amt des Exekutivdirektors zugesprochen werden.


Sie sehen ihre Verantwortung in eine passiv ,Traditions hütender aufstellung wobei der Kundschaft auf das Direktorium zukommen muss, O.K .
Ich sehe sie in eine aktive auf den Kunde zugehende rolle ohne die bewerte Traditionen und gute Regulatur gewalt an zu tun.
Wir streben das selbe nach nur sehen die Lösung(en) aus verschiedene blickwinkeln
13.08.2008 20:31 Kati Pekulaina ist offline Beiträge von Kati Pekulaina suchen Nehmen Sie Kati Pekulaina in Ihre Freundesliste auf
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kati Pekulaina

Sie sehen ihre Verantwortung in eine passiv ,Traditions hütender aufstellung wobei der Kundschaft auf das Direktorium zukommen muss, O.K .
Ich sehe sie in eine aktive auf den Kunde zugehende rolle ohne die bewerte Traditionen und gute Regulatur gewalt an zu tun.
Wir streben das selbe nach nur sehen die Lösung(en) aus verschiedene blickwinkeln


Es gibt hier keine "Kunden". Dies ist eine Gemeinschaft von Mitspielern diverser Mikronationen. Hier ist jeder gleichberechtigt und das Direktorium ist nicht übergeordnet, jedenfalls sehe ich das nicht so. Den Punkt mit der Vetoentscheidungsbefugnis lassen wir mal außen vor. Das kommt recht selten vor. Daher muss hier niemand auf das Direktorium zukommen.

Und das wir beide das gleiche anstreben kann ich absolut nicht erkennen.
13.08.2008 22:46 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Kati Pekulaina
Gesperrt


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Kati Pekulaina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Zitat:
Original von Kati Pekulaina

Sie sehen ihre Verantwortung in eine passiv ,Traditions hütender aufstellung wobei der Kundschaft auf das Direktorium zukommen muss, O.K .
Ich sehe sie in eine aktive auf den Kunde zugehende rolle ohne die bewerte Traditionen und gute Regulatur gewalt an zu tun.
Wir streben das selbe nach nur sehen die Lösung(en) aus verschiedene blickwinkeln


Es gibt hier keine "Kunden". Dies ist eine Gemeinschaft von Mitspielern diverser Mikronationen. Hier ist jeder gleichberechtigt und das Direktorium ist nicht übergeordnet, jedenfalls sehe ich das nicht so. Den Punkt mit der Vetoentscheidungsbefugnis lassen wir mal außen vor. Das kommt recht selten vor. Daher muss hier niemand auf das Direktorium zukommen.

Und das wir beide das gleiche anstreben kann ich absolut nicht erkennen.


Kein Kunden also "Mitspieler" O.K wie man es nennen möchte .
Jeder der die Entscheidungsgewalt inne hat ist übergeordnet das läst und müß auch nicht geändert werden.
Und ja, wenn man etwas möchte trehtet man an das Direktorium herran umgekehrt habe ich noch nicht gesehen.

Ich habe gesagt, und dazu stehe ich auch noch immer, das das Direktorium selber auch Initiativen entfalten sollte wie z.b alternativ Karten wie z.b Hilfe an neue Forums bei der Erstellung eine Karte .
In diese Gemeinschaft von Mitspieler sollte es eine wechselwirkung und Strom geben von das Direktorium auf die Mitglieder und umgekehrt.

Die zeit das man sich ins pluche setzen könnte und abwarten könnte was soal kommt ist echt vorbei Frau de Mora-Trauenstein es wirt zeit das auch sie das mal raffen.
Änderungen und e.t Umgestaltung sind notwendig weil es die Welt der Micro Nationen eben nicht sehr gut geht wie ein jeder ohne Problem festellen kann.
Das heißt nicht das man gute ,sich bewährt habende sachen ,wegwerfen sollte.

*edit Wort korektur

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kati Pekulaina: 14.08.2008 00:22.

13.08.2008 23:08 Kati Pekulaina ist offline Beiträge von Kati Pekulaina suchen Nehmen Sie Kati Pekulaina in Ihre Freundesliste auf
Hermann von Nienburg-Lore Hermann von Nienburg-Lore ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-621.jpg

Dabei seit: 06.04.2007
Beiträge: 136
Herkunft: Heiliges Remisches Reich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, dass anhand der Bewerbung eine Stimmabgabe für die Kandidatin erfolgen wird. Aus zeitlichem Mangel werde ich eine eigene Kandidatur unterlassen.

__________________
Reichskanzler des HRR
13.08.2008 23:09 Hermann von Nienburg-Lore ist offline E-Mail an Hermann von Nienburg-Lore senden Beiträge von Hermann von Nienburg-Lore suchen Nehmen Sie Hermann von Nienburg-Lore in Ihre Freundesliste auf
Kati Pekulaina
Gesperrt


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 173

Themenstarter Thema begonnen von Kati Pekulaina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hermann von Nienburg-Lore
Ich denke, dass anhand der Bewerbung eine Stimmabgabe für die Kandidatin erfolgen wird. Aus zeitlichem Mangel werde ich eine eigene Kandidatur unterlassen.

Das ist schade ich hätte ihre Kandidatur, soweit wie mir das möglich wäre, sicherlich unterstützt und ihnen nach eine Wahl auch gerne mit Hilfe zur Seite gestanden.
13.08.2008 23:18 Kati Pekulaina ist offline Beiträge von Kati Pekulaina suchen Nehmen Sie Kati Pekulaina in Ihre Freundesliste auf
Presidente Chilavert Presidente Chilavert ist männlich
Delegierter der MN Wolfenstein

images/avatars/avatar-723.jpg

Dabei seit: 23.02.2006
Beiträge: 595
Herkunft: Wolfenstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kati Pekulaina
Ich habe gesagt, und dazu stehe ich auch noch immer, das das Direktorium selber auch Initiativen enthalten sollte wie z.b alternativ Karten wie z.b Hilfe an neue Forums bei der Erstellung eine Karte .
In diese Gemeinschaft von Mitspieler sollte es eine wechselwirkung und Strom geben von das Direktorium auf die Mitglieder und umgekehrt.


Tja, die Karte - und NUR die Karte - ist aber nun mal der kleinste gemeinsame Nenner, auf den man sich einigen konnte. Mehr geht nicht, und das ist auch gut so. Es gab ja genug Diskussionen, die eine oder andere Sache einzuführen, Klimazonen und den ganzen Kram. Das ist glücklicherweise gescheitert.

Warum glücklicherweise? Weil ich finde, daß sowas durch und durch nationale Angelegenheiten sind, im mikronationalen selbst das Klima. Am Beispiel des Klimamodells erläutert, wäre Wolfenstein ein Staat mit subtropischem Klima. Das stimmt für 3/4tel des Landes auch, aber es gibt eben auch Ecken mit fast polaren Verhältnissen. Und sowas wird man niemals nicht mit allen anderen Extrawünschen anderer Nationen unter einen (Klimakarten-)Hut bekommen, dazu sind die Charaktere, Vorstellungen und Wünsche der Mikronationalisten bei der OIK viel zu unterschiedlich.

Die Vorstellungen schwanken zwischen maximaler Realismus und maximaler simulatorischer Freiheit. Insofern ist die Karte, die wir jetzt haben, ein vernünftiger Kompromiss und meiner Meinung nach der derzeit einzig gangbare Weg. Veränderungen der Karte, die mehr ins Detail gehen, sind glücklicherweise derzeit nicht mehrheitsfähig (was hoffentlich auch so bleibt).

Auch das Direktorium, was ja eigentlich nur technischer Erfüllungsgehilfe (Entschuldigung, ist aber so) des kleinsten mikronationalen Nenners, der sich im Willen zu einer minimal gehaltenen gemeinsamen Karte manifestiert, ist, muss diesen durchaus fragilen Kompromiss berücksichtigen und achten. Man muss ja auch sehen, daß dem Direktorium Personen angehören, die in verschiedenen Staaten aktiv sind und dies hier als Extrabeschäftigung betreiben, was ich sehr respektiere und schätze. Wäre ein Direktorium da, welches sich nur und ausschliesslich mit der OIK befassen würde, wäre es eventuell sinnvoll, daß dieses ab und zu den einen oder anderen, durch tägliche Beschäftigung mit dem Thema genau ausgewogenen Vorschlag zur Verfeinerung der Karte machte - ich halte das aber für utopisch.

Das man nicht mit jedem und allem, was das Direktorium veranlasst oder verlautbart, einverstanden ist, liegt auf der Hand und ist jetzt schon deutlich sichtbar. Wie soll es werden, wenn das Direktorium weitergehende Vorschlags- oder gar Entscheidungsbefugnisse erhält?

Diese Schwatzbude hier ist schon so in Ordnung, wie sie ist, mal abgesehen von dem Polit-NID-Klüngel, der hier sein Unwesen treibt und bestimmte Entscheidungen zu beeinflussen versucht. Leider auch manchmal mit Erfolg. Aber das ist ein ganz anderes Thema.

Es ist aber in jedem Fall gut, wenn viele verschiedene Kandidaten sich um Ämter hier bewerben.

saludos
Chilavert

__________________
Dr.mad.bull. Andrés R. Chilavert
Generalsekretär des Zentralkomitees der Presidente-Chilavert-Initiative, Vorsitzender des nationalen Verteidigungsrates und Staatspräsident der Volksrepublik Wolfenstein
13.08.2008 23:45 Presidente Chilavert ist offline E-Mail an Presidente Chilavert senden Homepage von Presidente Chilavert Beiträge von Presidente Chilavert suchen Nehmen Sie Presidente Chilavert in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Presidente Chilavert in Ihre Kontaktliste ein
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Worten von Herrn Chilavert kann und muss man nichts mehr hinzufügen, auch wenn ich widersprechen könnte in dem ein oder anderen Punkt. Augenzwinkern

Halten wir also abschließend fest, dass ich im Prinzip die Aufgaben und die Stellung des Direktoriums "gerafft" habe. Freude
14.08.2008 00:28 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » [Vizedirektor für Kartographie ] Kandidatur

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH