Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » [Exekutivdirektor] Kandidatur » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Exekutivdirektor] Kandidatur
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Carmen I. Carmen I. ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-717.jpg

Dabei seit: 14.10.2005
Beiträge: 3.448
Herkunft: Kaiserreich Dreibürgen

[Exekutivdirektor] Kandidatur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu meiner Kandidatur.....

Seit Juni 2004 gehöre ich zur Gemeinschaft der Mikronationen und habe mir in dieser Zeit einen gewissen Platz erarbeitet, in dem ich mich von August 2004 bis ca. Ende 2006 intensivst im Rahmen des Vereins der Freunde der Mikrokultura für ein "Miteinander statt gegeneinander" innerhalb der Mikronationen eingesetzt habe, aber auch über diesen beschränkten Rahmen hinaus bei Projekten und Events die nicht aus meiner Feder stammen.

Von jeher war es mir wichtig nicht meine, sondern die Interessen der Gemeinschaft in den Vordergrund zu stellen, auch wenn es da eigentlich keinen Unterschied gibt, denn nur in einer harmonischen Gemeinschaft fühle ich mich wohl und ziehe daraus meine Motivation um mich intermikronational zu engagieren.

Ich habe die OIK seinerzeit, nach dem Vorfall in Devon, wutentbrannt verlassen, weil man mir unterstellt hat, dass es mir einzig und allein um mein oder das Ansehen Arcors gehen würde. Dennoch habe ich die OIK und damit die Interessen der hier versammelten Gemeinschaft nicht aus den Augen verloren. Was ich hier in den letzten Monaten gesehen habe hat mir nicht sonderlich gut gefallen. Weder der Umgang der Menschen mit- und untereinander, noch die Tatsache, dass viele hier zumeist desorientiert sind, aber trotzdem mitreden und durch ihr Abstimmungsverhalten wichtige zu fassende Beschlüsse, die den Fortbestand der OIK sichern, verhindert haben.

Da aber Meckern und trotzdem nichts tun nicht meine Art ist, deshalb meine Kandidatur. Die OIK braucht innerhalb ihres Rahmens und ihrer Möglichkeiten wieder eine Struktur, die vor allem Neuankömmlingen einen guten Einstieg ermöglicht. Ich bin nicht dafür, dass sich hier jeder "ohne Sinn und Verstand" niederlässt, vielmehr möchte ich mich dafür einsetzen, dass hier eine Platzvergabe nach einem "Harmonieprinzip" erfolgt. Das heißt, dass eine Mikronation dort gut aufgehoben ist, wo sie zum einen geografisch gut hinpasst, aber auch klimatorisch und auch in Bezug auf ihre sonstige Ausgestaltung. Das bedeutet jedoch nicht, dass diese Faktoren zu einem zwingenden Muss werden sollen! Vielmehr ist da sehr viel Fingerspitzengefühl erforderlich und das erreicht man nur, in dem man sich mit den einzelnen Nationen und ihren Bedürfnissen auseinandersetzt und sie gut berät. Darin sehe ich meine Aufgabe. Die letztendliche Entscheidung obliegt aber immer der Nation selbst. So war es seit jeher und so muss es bleiben innerhalb der OIK.

Darüber hinaus besteht das Amt des Exekutivdirektors natürlich aus einer Menge organisatorischer Aufgaben, deren Erledigung für mich kein Problem darstellt, da es mir weder am dafür nötigen Zeitfaktor, noch an der Muße fehlt. Und last but not least, wie wir im Altarcorianischen zu sagen pflegen, sehe ich die Aufgabe eines Exekutivdirektors auch in der Motivation der Mitglieder sich hier mit einzubringen, um zum einen ihre eigenen Belange nicht in den Hintergrund treten zu lassen und zum anderen aber auch, um die OIK als Einheit wieder zu stabilisieren.

An dieser Stelle möchte ich noch Gerüchten vorgreifen in Bezug auf meine Einstellung zu anderen Kartenorganisationen und eventuellen Unterstellungen in Bezug auf "die Annahme eines Amtes aus reinen Machtgelüsten" heraus, wie man sie erst in Bezug auf das derzeitige Direktorium hat laut werden lassen und da kann ich nur klar sagen: Ja, ich bin für "nur eine Karte für alle Nationen" und werde mich dahingehend auch einsetzen, ohne die Interessen der einzelnen Nationen zu vernachlässigen und ja, ich bin mir sicher, dass ich in der Lage bin aufgrund meines Rufes in den Nationen etwas zu bewegen, muss mir und anderen das aber nicht beweisen und will auch keinen Orden dafür.
09.08.2008 15:02 Carmen I. ist offline E-Mail an Carmen I. senden Homepage von Carmen I. Beiträge von Carmen I. suchen Nehmen Sie Carmen I. in Ihre Freundesliste auf
Stanislav Goldmann Stanislav Goldmann ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 1.058
Herkunft: Freiland in Nøresund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr gut! Die Stimme Nöresunds kann denke ich als "sicher" verbucht werden ... smile

__________________
Stanislav Goldmann

Bürger Freilands in Nøresund, Besitzer der Pension Goldmann
09.08.2008 19:27 Stanislav Goldmann ist offline E-Mail an Stanislav Goldmann senden Homepage von Stanislav Goldmann Beiträge von Stanislav Goldmann suchen Nehmen Sie Stanislav Goldmann in Ihre Freundesliste auf
Kati Pekulaina
Gesperrt


Dabei seit: 13.06.2008
Beiträge: 173

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Da aber Meckern und trotzdem nichts tun nicht meine Art ist, deshalb meine Kandidatur. Die OIK braucht innerhalb ihres Rahmens und ihrer Möglichkeiten wieder eine Struktur, die vor allem Neuankömmlingen einen guten Einstieg ermöglicht. Ich bin nicht dafür, dass sich hier jeder "ohne Sinn und Verstand" niederlässt, vielmehr möchte ich mich dafür einsetzen, dass hier eine Platzvergabe nach einem "Harmonieprinzip" erfolgt. Das heißt, dass eine Mikronation dort gut aufgehoben ist, wo sie zum einen geografisch gut hinpasst, aber auch klimatorisch und auch in Bezug auf ihre sonstige Ausgestaltung. Das bedeutet jedoch nicht, dass diese Faktoren zu einem zwingenden Muss werden sollen! Vielmehr ist da sehr viel Fingerspitzengefühl erforderlich und das erreicht man nur, in dem man sich mit den einzelnen Nationen und ihren Bedürfnissen auseinandersetzt und sie gut berät. Darin sehe ich meine Aufgabe. Die letztendliche Entscheidung obliegt aber immer der Nation selbst. So war es seit jeher und so muss es bleiben innerhalb der OIK.


smile Hoffe diese tut es auch da es kein Applaus oder Daumen hoch Smily gibt.
Richiger einsicht! smile
11.08.2008 01:51 Kati Pekulaina ist offline Beiträge von Kati Pekulaina suchen Nehmen Sie Kati Pekulaina in Ihre Freundesliste auf
Niccoló Argo Dante Niccoló Argo Dante ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 26.05.2007
Beiträge: 636
Herkunft: Neroberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bewerbe mich ebenfalls. Ich habe nur 2 Punkte in meinem Wahlprogramm:

1. Ich werde vernünftig und regelkonform mit allen Beteiligten umgehen und jeden gleich und fair behandeln.
2. Sämtliche Posts die in nicht adäquatem Deutsch abgefasst sind, werden gelöscht.
Jeder kann sich denken, wen das betreffen wird.

Danke.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Niccoló Argo Dante: 11.08.2008 15:42.

11.08.2008 15:40 Niccoló Argo Dante ist offline Homepage von Niccoló Argo Dante Beiträge von Niccoló Argo Dante suchen Nehmen Sie Niccoló Argo Dante in Ihre Freundesliste auf
Faantir Gried Faantir Gried ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-741.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.902
Herkunft: Schahtum Futuna

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ascanius Divus
Ich bewerbe mich ebenfalls. Ich habe nur 2 Punkte in meinem Wahlprogramm:

1. Ich werde vernünftig und regelkonform mit allen Beteiligten umgehen und jeden gleich und fair behandeln.
2. Sämtliche Posts die in nicht adäquatem Deutsch abgefasst sind, werden gelöscht.
Jeder kann sich denken, wen das betreffen wird.

Danke.
Es gibt Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwäche. Folglich bist du, auch wenn Carmen nicht kandidieren wuerde, fuer mich nicht wählbar.

__________________
Ehemaliger Exekutivdirektor
Ehemaliger Vizedirektor
Größter Spammer der OIK
Initiator der schrecklichsten Änderungen der OIK(Sperrung aller reinen Wasserflächen, Maßstab)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Faantir Gried: 11.08.2008 15:43.

11.08.2008 15:43 Faantir Gried ist offline E-Mail an Faantir Gried senden Homepage von Faantir Gried Beiträge von Faantir Gried suchen Nehmen Sie Faantir Gried in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Ground floor (Erdgeschoss) » OIK-Foyer » [Exekutivdirektor] Kandidatur

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH