Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Off-Topic » Archiv » OIK Reform - Diskussionsforum » Auflösung der OIK » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Auflösung der OIK
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Niccoló Argo Dante Niccoló Argo Dante ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 26.05.2007
Beiträge: 636
Herkunft: Neroberg

Auflösung der OIK Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1. Die Organisation für internationale Kartographie –OIK- erstellt und führt die geografische Ländergesamtkarte der ihr angehörenden Mitgliedsstaaten in Form einer Weltkugel.
2. Des weiteren führt die OIK ein Verzeichnis von internationalen Länderkürzeln und Telefonvorwahlen.
3. Die OIK ist keine simulative Einrichtung und daher unpolitisch und neutral.
4. Die OIK ist unabhängig von allen anderen vorhandenen Einrichtungen der virtuellen Mikronationen.
5. Mitglieder der OIK sind alle auf der Karte verzeichneten virtuellen Nationen.
6. Die OIK kann nur mit der Mehrheit der Stimmen seiner Mitglieder aufgelöst werden.

Inwiefern macht Abschnitt 6 in der vorgeschlagenen Änderung der Geschäftsordnung Sinn? Solange noch 2 Staaten die OIK bilden, existiert sie.
24.05.2008 01:45 Niccoló Argo Dante ist offline Homepage von Niccoló Argo Dante Beiträge von Niccoló Argo Dante suchen Nehmen Sie Niccoló Argo Dante in Ihre Freundesliste auf
Alexander Botan Alexander Botan ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 27.08.2007
Beiträge: 185
Herkunft: Gadoa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nunja, ich verstehe es so, dass wenn 51% der eingetragenen Staaten sich für eine Auflösung aussprechen...

Also auch wenn nur noch 2 oder 3 Länder auf der OIK-Karte sind.

__________________
Präsident von Gadoa
24.05.2008 19:16 Alexander Botan ist offline Homepage von Alexander Botan Beiträge von Alexander Botan suchen Nehmen Sie Alexander Botan in Ihre Freundesliste auf
König Wilhelm VII. König Wilhelm VII. ist männlich
Delegierter für Karten und Vorwahlen


images/avatars/avatar-217.jpg

Dabei seit: 01.08.2006
Beiträge: 847
Herkunft: Königreich Stauffen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An sich natürlich Unsinn.

__________________
"If dolphins are so smart, why do they live in igloos?"



24.05.2008 19:35 König Wilhelm VII. ist offline Homepage von König Wilhelm VII. Beiträge von König Wilhelm VII. suchen Nehmen Sie König Wilhelm VII. in Ihre Freundesliste auf
Thalia Thalia ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 318
Herkunft: Cuello

RE: Auflösung der OIK Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ascanius Divus
Inwiefern macht Abschnitt 6 in der vorgeschlagenen Änderung der Geschäftsordnung Sinn? Solange noch 2 Staaten die OIK bilden, existiert sie.



Ich halte diese Vorschrift nach wie vor für wichtig, um zu verhindern, dass mit der Mehrheit der abgegebenen Stimmen eine Auflösung der OIK beantragt wird. Rein theoretisch könnte sich eine Gruppe zusammen finden, die dieses Ansinnen hat, um der OIK zu schaden. Ist zwar sehr theoretisch, aber immerhin möglich und muss daher ausgeschlossen sein.
25.05.2008 13:29 Thalia ist offline Homepage von Thalia Beiträge von Thalia suchen Nehmen Sie Thalia in Ihre Freundesliste auf
Niccoló Argo Dante Niccoló Argo Dante ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 26.05.2007
Beiträge: 636
Herkunft: Neroberg

Themenstarter Thema begonnen von Niccoló Argo Dante
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber Abschnitt 6 legt doch genau das fest: Die Mehrheit kann die OIK auflösen und die Minderheit damit daran hindern weiter auf der Karte zu bleiben.
25.05.2008 13:47 Niccoló Argo Dante ist offline Homepage von Niccoló Argo Dante Beiträge von Niccoló Argo Dante suchen Nehmen Sie Niccoló Argo Dante in Ihre Freundesliste auf
Thalia Thalia ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 318
Herkunft: Cuello

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, die "Mehrheit der Mitgliedsstaaten", nicht die der "abgegebenen Stimmen". Das macht einen ganz gravierenden Unterschied von ca. 10 bis 17 Stimmen aus..... so über den Daumen gepeilt. Augenzwinkern
25.05.2008 14:26 Thalia ist offline Homepage von Thalia Beiträge von Thalia suchen Nehmen Sie Thalia in Ihre Freundesliste auf
Niccoló Argo Dante Niccoló Argo Dante ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-549.jpg

Dabei seit: 26.05.2007
Beiträge: 636
Herkunft: Neroberg

Themenstarter Thema begonnen von Niccoló Argo Dante
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber im Prinzip ist es dasselbe....und vollkommen unnütz...denn was spricht dagegen, dass die Staaten, die weiterhin zusammenbleiben wollen, die Karte und die Orga weiterführen?
25.05.2008 17:16 Niccoló Argo Dante ist offline Homepage von Niccoló Argo Dante Beiträge von Niccoló Argo Dante suchen Nehmen Sie Niccoló Argo Dante in Ihre Freundesliste auf
Kong Tahvro
Tripel-As


Dabei seit: 06.02.2008
Beiträge: 227

RE: Auflösung der OIK Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Thalia
Zitat:
Original von Ascanius Divus
Inwiefern macht Abschnitt 6 in der vorgeschlagenen Änderung der Geschäftsordnung Sinn? Solange noch 2 Staaten die OIK bilden, existiert sie.



Ich halte diese Vorschrift nach wie vor für wichtig, um zu verhindern, dass mit der Mehrheit der abgegebenen Stimmen eine Auflösung der OIK beantragt wird. Rein theoretisch könnte sich eine Gruppe zusammen finden, die dieses Ansinnen hat, um der OIK zu schaden. Ist zwar sehr theoretisch, aber immerhin möglich und muss daher ausgeschlossen sein.


Man baut ein kleine sicherung ein..
"Unter diese beantragende Mehrheit muss der ganzer Direktorat vertrehten sein.
Wenn eine der Direktoren da gegen Stimmt wirt der Antrag zuruck gewiesen. "
25.05.2008 21:41 Kong Tahvro ist offline Beiträge von Kong Tahvro suchen Nehmen Sie Kong Tahvro in Ihre Freundesliste auf
Frederic Aichberger Frederic Aichberger ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 02.11.2005
Beiträge: 1.040
Herkunft: Klapsmühltal, Freistaat Fuchsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe es wird auf Beibehaltung der alten Regelung, wonach der Beschluss einstimmig zu sein hat, hinauslaufen.

__________________
_________________________________________________

Bürger aus Klapsmühltal
26.05.2008 08:36 Frederic Aichberger ist offline E-Mail an Frederic Aichberger senden Homepage von Frederic Aichberger Beiträge von Frederic Aichberger suchen Nehmen Sie Frederic Aichberger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Frederic Aichberger in Ihre Kontaktliste ein
Stanislav Goldmann Stanislav Goldmann ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 16.09.2005
Beiträge: 1.058
Herkunft: Freiland in Nøresund

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles andere wäre auch ein Bruch der Zusagen, die damals bei der Übergabe vom BIK an die OIK gemacht wurden.

__________________
Stanislav Goldmann

Bürger Freilands in Nøresund, Besitzer der Pension Goldmann
26.05.2008 13:22 Stanislav Goldmann ist offline E-Mail an Stanislav Goldmann senden Homepage von Stanislav Goldmann Beiträge von Stanislav Goldmann suchen Nehmen Sie Stanislav Goldmann in Ihre Freundesliste auf
Thalia Thalia ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 318
Herkunft: Cuello

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frederic Aichberger
Ich hoffe es wird auf Beibehaltung der alten Regelung, wonach der Beschluss einstimmig zu sein hat, hinauslaufen.


Diese "Einstimmigkeit" geht aber nicht aus der GO der OIK hervor oder?

Und, gesetzt den Fall das es zu einer Wiederzusammenfindung aller Nationen auf einer einzigen Karten kommen könnte, dann geht das nicht, weil die OIK ansich nicht aufgelöst werden kann nach den alten Vorschriften?
26.05.2008 13:40 Thalia ist offline Homepage von Thalia Beiträge von Thalia suchen Nehmen Sie Thalia in Ihre Freundesliste auf
Napaloni Napaloni ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-515.jpg

Dabei seit: 08.03.2008
Beiträge: 228
Herkunft: SWR Tomanien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Auflösung der OIK wurde bislang auch im Kartenregelwerk geregelt.
Sie wollen diese aber nun (auch) in der Geschäftsordnung regeln.

Nehmen wir einmal an, ihr Vorschlag zur Änderung der Geschäftsordnung käme so durch, dann wäre die Geschäftsordnung nicht mehr mit dem Kartenregelwerk vereinbar.

__________________

26.05.2008 14:43 Napaloni ist offline E-Mail an Napaloni senden Homepage von Napaloni Beiträge von Napaloni suchen Nehmen Sie Napaloni in Ihre Freundesliste auf
Thalia Thalia ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 318
Herkunft: Cuello

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum wollen alle immer eine alte Frau so scheuchen? Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut! Augen rollen

Das Wort "Kartenregelwerk" sagt mir, dass es sich um Regeln bezüglich der Karte handelt. Ich beschäftige mich derzeit mit der GO, also den allgemeinen Regeln, der OIK.
26.05.2008 17:30 Thalia ist offline Homepage von Thalia Beiträge von Thalia suchen Nehmen Sie Thalia in Ihre Freundesliste auf
Napaloni Napaloni ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-515.jpg

Dabei seit: 08.03.2008
Beiträge: 228
Herkunft: SWR Tomanien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es geht nich darum eine alte Frau zu scheuen, sondern darum dass die alte Frau zuerst eine Hühnersuppe kochen und servieren will, um danach das Huhn für diese Hühnersuppe zu köpfen zu rupfen.
Man könnte auch sagen, die alte Frau zäumt das Pferd von der falschen Seite her auf.

__________________

26.05.2008 18:04 Napaloni ist offline E-Mail an Napaloni senden Homepage von Napaloni Beiträge von Napaloni suchen Nehmen Sie Napaloni in Ihre Freundesliste auf
Frederic Aichberger Frederic Aichberger ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 02.11.2005
Beiträge: 1.040
Herkunft: Klapsmühltal, Freistaat Fuchsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Thalia
Zitat:
Original von Frederic Aichberger
Ich hoffe es wird auf Beibehaltung der alten Regelung, wonach der Beschluss einstimmig zu sein hat, hinauslaufen.


Diese "Einstimmigkeit" geht aber nicht aus der GO der OIK hervor oder?

Und, gesetzt den Fall das es zu einer Wiederzusammenfindung aller Nationen auf einer einzigen Karten kommen könnte, dann geht das nicht, weil die OIK ansich nicht aufgelöst werden kann nach den alten Vorschriften?


Ja, aber wo wäre das Problem? Ich sehe im Moment kein Bedürfnis für eine neue gemeinsame Kartenorga. Wenn seitens nicht-OIK-Staaten das Bedürfnis nach einer gemeinsamen Karte besteht, dann sind sie hier herzlich willkommen. Die OIK bietet in meinen Augen alle erforderlichen Freiheiten.

__________________
_________________________________________________

Bürger aus Klapsmühltal

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Frederic Aichberger: 26.05.2008 18:50.

26.05.2008 18:49 Frederic Aichberger ist offline E-Mail an Frederic Aichberger senden Homepage von Frederic Aichberger Beiträge von Frederic Aichberger suchen Nehmen Sie Frederic Aichberger in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Frederic Aichberger in Ihre Kontaktliste ein
Kong Tahvro
Tripel-As


Dabei seit: 06.02.2008
Beiträge: 227

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frederic Aichberger
Ich hoffe es wird auf Beibehaltung der alten Regelung, wonach der Beschluss einstimmig zu sein hat, hinauslaufen.

Die diskusion auf sich ist rein hypothetisch ich glaube nicht das eine mit der idee kommt die O.I.K auf zu lösen.
Es gibt doch wichtigere Regeln an den man Arbeiten kann. Augenzwinkern
26.05.2008 20:51 Kong Tahvro ist offline Beiträge von Kong Tahvro suchen Nehmen Sie Kong Tahvro in Ihre Freundesliste auf
Thalia Thalia ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 318
Herkunft: Cuello

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Napaloni
Es geht nich darum eine alte Frau zu scheuen, sondern darum dass die alte Frau zuerst eine Hühnersuppe kochen und servieren will, um danach das Huhn für diese Hühnersuppe zu köpfen zu rupfen.
Man könnte auch sagen, die alte Frau zäumt das Pferd von der falschen Seite her auf.


Das sehen Sie falsch. Ich versuche mit der GO der Einrichtung OIK einen Rahmen zu geben, welcher dann intern mit weiteren Regeln, spezifischen Regeln zur Arbeit der OIK, der Platzvergabe und Einzeichnung eines Landes in einer Gesamtkarte, ausgefüllt wird. Und genau so ist es richtig!

Zitat:
Original von Frederic Aichberger
Ja, aber wo wäre das Problem? Ich sehe im Moment kein Bedürfnis für eine neue gemeinsame Kartenorga. Wenn seitens nicht-OIK-Staaten das Bedürfnis nach einer gemeinsamen Karte besteht, dann sind sie hier herzlich willkommen. Die OIK bietet in meinen Augen alle erforderlichen Freiheiten.


Richtig, darum geht es hier gar nicht, unabhängig davon, dass dieser Wunsch auch von OIK-Staaten-Delegierten geäußert wurde. Augenzwinkern
27.05.2008 15:11 Thalia ist offline Homepage von Thalia Beiträge von Thalia suchen Nehmen Sie Thalia in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Organisation für Internationale Kartographie » Off-Topic » Archiv » OIK Reform - Diskussionsforum » Auflösung der OIK

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH