Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 47 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Sperrungsantrag gem. §9 Kartenregelwerk
Albrecht Luckner

Antworten: 27
Hits: 9.373
25.01.2006 20:42 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Die Republik Schwarzenfels stimmt mit NEIN.
Thema: Mal zur Diskussion - raus mit den Vorwahlen
Albrecht Luckner

Antworten: 64
Hits: 24.842
12.12.2005 00:19 Forum: OIK-Foyer


Ich würde die gerne drinbehalten. Sie sind wirklich nur rein ausgestalterischer Natur, aber sie schaden doch gar nicht wenn sie drin bleiben. Fänd ich schade.
Thema: Abstimmung über Änderung von §9 Kartenregelwerk
Albrecht Luckner

Antworten: 19
Hits: 6.933
08.12.2005 13:49 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Ja.
Thema: Abstimmung über Artikel 4 der GO
Albrecht Luckner

Antworten: 18
Hits: 6.267
06.12.2005 18:16 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Ja.
Thema: Protest....
Albrecht Luckner

Antworten: 62
Hits: 15.534
05.12.2005 18:49 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Zitat:
Original von Faantir Gried
Und Sie, Herr Luckner, sollten lieber schweigen, statt die Situation zu verschärfen. Danke.


Dann fangen Sie mal mit Schweigen an, Herr Gried. Ich lasse mir von Ihnen jedenfalls nicht den Mund verbieten, zumal ich ganz gewiss nichts verschärft habe.

Ratelon ist als Staat Mitglied der OIK und kann jeden zu seinem Delegierten ernennen, den es möchte. Fertig und Aus. Darüber gibt es nichts zu diskutieren.
Thema: Protest....
Albrecht Luckner

Antworten: 62
Hits: 15.534
04.12.2005 16:35 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Frau de Mora-Trauenstein,

mein Mitgefühl ihres Mannes wegen versuche ich es in aller Sanftheit.

Aber was Sie hier tun ist unwürdig, in jedweder Form. Führen sie ihre Privatkriege auf anderem Boden. Aber nicht hier und nicht gegen offizielle Vertreter von Staaten.
Thema: ANTRÄGE an die Administratoren!
Albrecht Luckner

Antworten: 21
Hits: 15.670
26.11.2005 02:42 Forum: OIK-Foyer


Ich möchte darum bitte endlich wieder im OIK-Beirat schreiben zu dürfen. Andernfalls sind alle Abstimmungen an denen ich aufgrund dessen nicht teilnehmen durfte ungültig, da man mir gewaltsam meine Rechte genommen hat.
Thema: Republik Schwarzenfels
Albrecht Luckner

Antworten: 2
Hits: 4.657
23.11.2005 01:59 Forum: Anmeldungsarchiv


Warum auch Immer: ich kann im beirat nicht mehr posten.
Thema: [Inaktivität] Abstimmung über die Feststellung der Inaktivität
Albrecht Luckner

Antworten: 16
Hits: 6.092
14.11.2005 15:23 Forum: Sitzungssaal des Beirats


dafür
Thema: [VORSCHLAG] Benennung der Meere
Albrecht Luckner

Antworten: 255
Hits: 75.718
13.11.2005 01:29 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Pharaoh

Oder kennt hier noch jemand Lunea, Aldera, Alderon, Kharwan oder Lopiland?


Oh Gott, ja ich kenne sie noch...das sind so Augenblicke wo man sich fragt ob man nicht schon zu lange dabei ist.^^

Ich möchte abe rmal so sagen: warum denn nicht die alte Karte behalten und die Länder richten sich dann ein wenig danach? Dann müssten man nicht ständig die Weltmeernamen ändern...
Thema: [Löschung] Eilantrag zur Teillöschung der DU Ratelon
Albrecht Luckner

Antworten: 100
Hits: 36.591
12.11.2005 02:54 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Zitat:
Original von Oberster Hirte
Zitat:
Original von Stanislav Goldmann
Zitat:
Original von Albrecht Luckner
Ich frage mal: wer von den Anwesenden ist Jurist? Hand hoch.

Wenn es Ihnen denn hilft. * hebt die Hand *


Ich hätte schwören können er meint rl...


Wenigstens einer versteht mich.^^
Thema: Man muß sich wundern...
Albrecht Luckner

Antworten: 56
Hits: 22.363
12.11.2005 00:03 Forum: OIK-Foyer


Ich möchte ja nicht, daß jetzt aus Versehen jemand falsches RL verdächtigt wird meine Taten zu vollbringen. Das wäre nicht ehrenhaft.
Thema: [Löschung] Antrag auf Löschung des Freistaats Freistein | DU Ratelon
Albrecht Luckner

Antworten: 274
Hits: 81.712
12.11.2005 00:03 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Flavian Bolled
Herr Luckner, könnten sie ihre pauschalen Anschuldigungen unterlassen?

Ich möchte die Administration bitten, den Thread zu schliessen.


Ich richte mich nur nach dem Niveau meines Gegenübers.
Thema: Man muß sich wundern...
Albrecht Luckner

Antworten: 56
Hits: 22.363
11.11.2005 23:57 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Ron Tacitus

Na, ich denke ich weiß jetzt mit welcher RL Person ich es hier bei Ihnen zu tun habe Augen rollen
Weitere "Diskussionen" erübrigen sich für mich. Ich werde mich auch bestimmt nicht weiter Gebetsmühlenartig wiederholen.
Der Fall ist für normale Menschen glasklar.
Ich bitte das Direktorium erneut auf den Antrag Regelegerecht einzugehen, die Löschung anzuerkennen nachdem sie vom Ratelonischen Delegierten kommt und nach 30 Tagen auch umzusetzen falls aus ratelon in dieser Zeit nichts mehr gegenteiliges kommt.


Aha wer bin ich denn RL? Wäre ja mal interessant zu wissen.

Demnach werden also alle Menschen, die das anders sehen als anormal abgestempelt. Wollen sie uns gleich in eine Irrenanstalt verfrachten oder dürfen wir zu Hause wohnen bleiben? *spott*

Edit:

Allgemein kann mans agen: es prallen hier gegensätzliche Aufassungen aufeinander. Das ist nciht shclimm. Sowas entscheidet normalerweise ein gericht, was hier nicht möglich ist. Was mich aber stört ist die vehemenz wie einige Beiratsmitglieder auftreten und "undemokratisch" rufen, als wäre man hier dabei eine Diktatur aufzubauen anstatt unbürokratisch eine einfache Sache durchzuführen, die niemandem schadet.
Thema: [Löschung] Eilantrag zur Teillöschung der DU Ratelon
Albrecht Luckner

Antworten: 100
Hits: 36.591
11.11.2005 16:00 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Sie tun gerade so als wäre es ein Weltuntergang, wenn man sich nicht sklavisch an Regeln hielte die in diesem Zusammenhang überflüssig sind. Finde ich sehr amüsant.
Thema: [Löschung] Eilantrag zur Teillöschung der DU Ratelon
Albrecht Luckner

Antworten: 100
Hits: 36.591
11.11.2005 14:30 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Zitat:
Original von Stanislav Goldmann
Natürlich halte ich an meinem Antrag fest. Das Direktorium setzt sich über geltende Regeln hinweg, dem muss vom Beirat energisch Einhalt geboten werden. Zumindest die 30-Tage-Schutzfrist kann nicht einfach weggefegt werden. Auch dann nicht, wenn Herr Karrde dies beantragen würde. Die Schutzfrist gilt als Schutz vor den Antragstellern und soll nicht den Antragsteller schützen.

Schwierigere juristische Themen (ob z.B. überhaupt ein Löschungsantrag bei einer Gebietsverkleinerung möglich ist) will ich hier gar nicht erst im Diskurs vertiefen. Da fehlt dem Direktorium eh die Kraft für. Ich hoffe, dass der Beirat auch auf diese Probleme eine Antwort aus seiner Mitte findet und weiterem Missbrauch durch das Direktorium vorbeugt.


Ich frage mal: wer von den Anwesenden ist Jurist? Hand hoch. Ich möchte mit meinem juristischen Sachverstand nämlich behaupten, daß das Direktorium, aufgrund der verzichtserklärung Freisteins absolut korrekt gehandelt hat.
Thema: Man muß sich wundern...
Albrecht Luckner

Antworten: 56
Hits: 22.363
11.11.2005 14:27 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Ron Tacitus

Mit Verlaub - an dem Satz:
"Ein Staat wird gelöscht, wenn er im öffentlichen Forum der Abteilung für Kartographie den Wunsch äußert als inaktiv anerkannt zu werden und dem nicht innerhalb eines Monats von Seiten des betroffenen Staates widersprochen wird."
Ist in irgendeiner Form dahingehend auslegbar das er SOFORT gelöscht werden kann?
Das ist für mich völlig absurd!
Das ist eine Durchführungsbestimmung - und da kommt das Dikretorium niemals von weg.
Welchen Sinn sollte die 30 Tage Regelung haben wenn sie wie ausgelegt verzichtbar ist? Gar keine, eine unsinnige überflüssige Regelung wäre das. Die macht nur Sinn wenn man sie als Schutz ansieht vor wilden Löschanträgen.
Da steht etwas klipp und klar und doch gibt es Leute die das völlig normal finden wenn man das nicht beachtet. Ich fasse es nicht!


Lesen Sie mal den fetten Satz, bevor sie sie weiter ereifern. Ganz abgesehen davon, daß es eine Durchführungsregelung und keine -bestimmung ist, will Freistein nicht inaktiv werden sondern von dieser Karte verschwenden. Der Staat ist nach wie vor existent, das Volk geht nicht verloren. Danach ist dieser Artikel schon vollkommener Mumpitz.

Aber schön daß sie sie hier auch als überflüssig erkennen, diese Regelung. Und daß es ihr Fassungsvernmögen übersteigt wurndert mich nicht im geringsten.
Thema: [Löschung] Antrag auf Löschung des Freistaats Freistein | DU Ratelon
Albrecht Luckner

Antworten: 274
Hits: 81.712
11.11.2005 14:22 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Ron Tacitus

Die Regeln schreiben da klar vor wie vorzugehen ist und es gibt keinen plausiblen Grund dagegen zu verstoßen. Es kann Ihnen doch nun auch völlig egal sein ob Freistein da noch 30 Tage drauf ist oder nicht wenn sowieso keiner Einsprüche geltend macht. Also warum machen Sie wegen der Sache so einen Terz und wollen hier unbedingt die Regeln brechen?


Der Herr Tacitus hat von der Juristerei offensichtlich soviel Ahnung wie vom Regieren eines Landes. Nämlichg gar keine. Sonst würde er nicht so einen Quatsch von Regelbruch erzählen. Mit einer Verzichtserklärung des Freistaates Freisteins ist alles vollkommen abgedeckt, was das Direktorium gemacht hat.
Thema: [Löschung] Eilantrag zur Teillöschung der DU Ratelon
Albrecht Luckner

Antworten: 100
Hits: 36.591
10.11.2005 20:48 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Zitat:
Original von Flavian Bolled
Solange sie sich so unhöflich mir gegenüber verhalten, werde ich ihre Beiräge des Weiteren ignorieren.


Ah, sehen Sie, da haben wir ja etwas gemein: ich ignoriere ihre Beiträge auch.smile
Thema: [Löschung] Eilantrag zur Teillöschung der DU Ratelon
Albrecht Luckner

Antworten: 100
Hits: 36.591
10.11.2005 20:42 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Zitat:
Original von Flavian Bolled
Dann würde man die bestehende Linie doch schön weiterführen... Augen rollen

Achtung Herr Gried: Wenn sie diesen Antrag nicht bewilligen könnte das dem Ruf des OIK als demokratisches Institut schaden...


Ich beantrage dann Bolled rauszuwerfen und wehe es findet keine Abstimmung darüber statt. Das wäre ja undemokratisch, wenn es nicht dazu kommt. *spott*
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 47 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH