Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 22 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: [Gebietsveränderung] [Gebietserweiterung] Balakonien
Janne de Boer

Antworten: 8
Hits: 4.882
22.12.2007 20:54 Forum: Kartenanträge


Die Republik Neunseenland legt kein Veto ein.
Thema: Klimatische Karte
Janne de Boer

Antworten: 157
Hits: 72.453
07.09.2007 21:41 Forum: OIK-Foyer


Einfach mal ein positives Feedback für Mr. James T. Kirk:

Ich finde die von Ihnen bearbeiteten Karten sehr professionell und optisch gut gelungen. Da macht es einmal Spaß sich in den Räumen der OIK aufzuhalten und sich umzusehen, weil man sieht, dass es bei diesen Karten um Kartographie und Geographie geht und das ein wenig den Sinn der OIK vermittelt.
Thema: Abstimmung: Neues Regelwerk für Vorwahlen/Staatskürzel
Janne de Boer

Antworten: 17
Hits: 7.838
05.09.2007 21:12 Forum: Abstimmungen


Für die Republik Neunseenland: JA.
Thema: Klimatische Karte
Janne de Boer

Antworten: 157
Hits: 72.453
10.06.2007 17:57 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von James T. Kirk
Zitat:
Original von Janne de Boer
warm-gemäßigt / subtropisch


Welche Inseln sollen in welche Klimazone?


Die beiden nördlichen Inseln (Northland und Sealand) und die südlichste Insel (Southland): warm-gemäßigt

Die beiden übrigen Inseln (Westerland und Briggland): subtropisch
Thema: Klimatische Karte
Janne de Boer

Antworten: 157
Hits: 72.453
09.06.2007 19:21 Forum: OIK-Foyer


Republik Neunseenland:

ozeanisch warm-gemäßigt / subtropisch


Ich begrüße die Erstellung einer klimatischen Karte, wenn auch die Abstimmung der einzelnen Länderklimate recht schwierig erscheint.

Auf der OIK-Gesamtkarte wäre die Eintragung eines Äquators sinnvoll. Dieser müsste wohl in der Mitte der Zeile 16 verlaufen und so die Lage der Ländern auf der Nord- und Südhalbkugel markieren. Eine Kugel ist unsere Welt ja wohl ;-)

Wäre es nicht auch eine Idee, die Karte mit einem Gradnetz zu versehen? Wenn wir dann einige wichtige Längen- und Breitengrade einzeichnen, wie Nullmeridian, 180-Grad-Meridian, Äquator, Wendekreise und Polarkreise, dann könnte man schon aus der Lage der Länder zu diesen Graden eine gewisse Zugehörigkeit zu Klimazonen ablesen. Diese Zugehörigkeit hängt natürlich auch von der Lage zum Meer, der Topographie etc. ab, aber polares Klima in Neunseenland oder tropisches Klima auf dem Nordkontinent machen auf einer Klimakarte keinen Sinn, es sei denn unsere Welt dreht sich auf bisher unbekannte Weise um unsere bisher namenslose Sonne. :-D

Mr. Kirk, jedenfalls Hut ab vor der Aufgabe, die Sie sich gestellt haben. Lassen Sie uns wissen, wie wir Sie unterstützen können bei der interessanten Arbeit.
Thema: [Gebietsveränderung] Abstimmung: Erweiterung der Karte nach Osten und Süden
Janne de Boer

Antworten: 28
Hits: 11.958
01.06.2007 23:02 Forum: Abstimmungen


Für die Republik Neunseenland:

Ja
Thema: [Eintragung] [Eintragungsverfahren] Stralien
Janne de Boer

Antworten: 4
Hits: 1.999
21.04.2007 19:08 Forum: Kartenanträge


Neunseenland legt kein Veto ein.
Thema: [Eintragung] [Eintragung] Stralien
Janne de Boer

Antworten: 4
Hits: 2.268
14.04.2007 18:23 Forum: Kartenanträge


Die Republik Neunseenland legt kein Veto gegen den Antrag Straliens ein.
Thema: Abstimmung: Nichtigkeit Vetoabweisung des Direktoriums
Janne de Boer

Antworten: 30
Hits: 13.613
13.04.2007 22:19 Forum: Abstimmungen


Für die Republik Neunseenland:

Frage 1: NEIN

Frage 3: NEIN
Thema: Abstimmung: Änderung des Kartenregelwerks
Janne de Boer

Antworten: 23
Hits: 10.219
17.01.2007 20:34 Forum: Abstimmungen


Für die Republik Neunseenland:

[ ] Ja
[X] Nein
[ ] Enthaltung
Thema: [Gebietsveränderung] Abstimmung über die Erweiterung der Karte
Janne de Boer

Antworten: 30
Hits: 14.460
19.12.2006 22:12 Forum: Abstimmungen


Für die Republik Neunseenland:

[x] Ja
[ ] Nein
[ ] Enthaltung
Thema: Abstimmung: Änderung der Geschäftsordnung
Janne de Boer

Antworten: 24
Hits: 11.101
19.11.2006 15:19 Forum: Abstimmungen


Für die Republik Neunseenland:

Ja [x]
Nein [ ]
Enthaltung [ ]
Thema: Disskusion zum Editieren von Beiträgen
Janne de Boer

Antworten: 25
Hits: 12.941
19.11.2006 15:11 Forum: OIK-Foyer


Für jeden Beitrag, sei er auch noch so beleidigend, niveaulos oder störend, gilt immer wie im RL, dass das einmal ausgesprochene Wort nicht mehr zurückgeholt werden kann.

Wie soll ein Editieren aussehen? Sollen die entsprechenden Passagen mit ***** gekenzeichnet werden oder ganz herausgenommen werden und nach welchen Kriterien bestimmt sich ein solches Editieren? Das müsste dann wieder vorher festgelegt werden.

In den nationalen Foren der Mitgliedsstaaten hätten derartige Beiträge wohl strafrechtliche Folgen.

Ich würde es daher vorziehen, wenn man sich nicht zu lange mit dem ausgesprochenen Beitrag befasst, sondern dann lieber konsequent ist: derjenige, der beleidigt, spamt oder fäkalsprachlich entgleist oder polemische Äusserungen tätigt, die die persönliche oder nationale Ehre Anderer verletzt, der sollte verwarnt und wenn es nicht hilft gebannt werden.

Irgendwann macht es mehr Sinn nicht an dem Beitrag zu editieren, sondern das OIK Hausrecht auszuüben und dann den Schreiberling mal ein bisschen frische Luft schnappen lassen. Ein solches Vorgehen wäre natürlich entsprechend klar zu regeln und zu kommunizieren.

Teilen und Verschieben von Threads davon unberührt bleiben. Das sind administrative Tätigkeiten, die dem Forum gut tun.
Thema: [Löschung] Abstimmung: Löschung Tropicali
Janne de Boer

Antworten: 26
Hits: 11.814
07.11.2006 21:06 Forum: Abstimmungen


Für die Republik Neunseenland:

[ ] Ja
[x] Nein
[ ] Enthaltung
Thema: Vorschriften und Symbolbibliotheken
Janne de Boer

Antworten: 8
Hits: 7.611
RE: Vorschriften und Symbolbibliotheken 01.11.2006 22:51 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Tesa
Guten Tag!

Gibt es Vorschriften zur Darstellung von Legendensymbolen, bspw. Straßenbreite, -farbe in deutschen Karten, so etwas wie eine ISO oder DIN und wo kann man soetwas einsehen oder runterladen?


Auf den Seiten des Nationalatlas Deutschland gibt es einen Bereich zur Kartographie. Als erster Ansatzpunkt zum Weitersuchen bestimmt ganz gut und interessant.

http://www.ifl-nationalatlas.de/index2.htm

Mit besten Grüßen aus Neunseenland.
Thema: Diskussion zu: Antrag Natal
Janne de Boer

Antworten: 97
Hits: 37.063
28.10.2006 16:19 Forum: OIK-Foyer


Meine Herren, Sie führen sich hier Ihre wahren Absichten gegenseitig vor: Sicherung der Einflussnahme in Regionen fernab von Ihren Mutterländern, getarnt durch angekündigte Aussimulierungen irgendwelcher Kolonien, deren Verbundenheit mit dem Mutterland eben schnell mit im Antrag formuliert wird.

So werden also Kartenplätze vergeudet. Das sind Ihre getarnten "Ferienstaaten", um Ihre gegenseitigen Nicklichkeiten auf der OIK-Karte auszutragen. Das hat nichts mit internationaler Kartographie oder geographischer Simulation zu tun.

Haben das so große, solide und vielfältige MN wie es Ihre Staaten sind denn nötig? Ein feiner kalter Kartenkrieg.
Thema: Diskussion zu: Antrag Natal
Janne de Boer

Antworten: 97
Hits: 37.063
26.10.2006 21:00 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original Hermann zu Grimmberg

"Aussimuliert" wird dieses Szenario vor allem durch die Integration Natals in die Neuenkirchner Geschichte, durch das Erstellen von Karten und der Gesamtintegration in Neuenkirchner Reich auf allen Ebenen. Zudem werden die nötigsten Beiträge wie z.B. die Kontaktaufnahme nebst Vertragsunterzeichnung verfaßt werden - da ich im Gegensatz zu vielen anderen ungern Selbstgespräche führe, werde ich die Position des Natalischen Präsidenten übernehmen, Seine Exzellenz der Reichskanzler die der Neuenkirchner Reichsregierung.


Einige einfache Fragen, um meine Wissenslücken aufzufüllen:

Wo wird dieses Szenario aussimuliert? Wo sind diese Karten? Wo ist die Gesamtintegration? Was sind denn die "nötigsten" Beiträge?

Das Neuenkirchener Reich möchte eine Gebietserweiterung. Macht es denn nicht Sinn, an eine solche "überseeische" Simulation - ein Gebiet fernab vom Mutterland - auch die gleichen Anforderungen zu stellen wie an ein neues Land, das auf die OIK-Karte möchte?

Bei diesen Neulingen reicht es eben nicht aus, eine Aussimulierung, Karten, eine Gesamtintegration und die nötigsten Beiträge anzukündigen. Sie müssen nachgewiesen werden. Oder habe ich etwas in diesem Falle von Natal übersehen? Bitte klären Sie mich auf, denn ich möchte nicht wie jeder Neuling, der hier sich im Forum irrt oder dessen Staat bei Antrag nicht 101%ig fertig ist, zerkafft werden.
Thema: Republik Eranien
Janne de Boer

Antworten: 17
Hits: 8.879
06.10.2006 00:03 Forum: Anmeldungsarchiv


Man(n) kann einem neuen und interessierten Gast auch einfach erklären, wie die Abläufe sind. Warum habe ich - als erst vor kurzem akkreditierte Delegierte - nur den Eindruck, dass das immer so unfreundlich klingt oder eine Lawine seitenlanger Diskussionen auslöst, wenn sich jemand mal im Forum oder in der Regel irrt? Der arme Herr Haberstroh muss sich ja dumm vorkommen, wenn er die Dienstleistungen der OIK in Anspruch nehmen möchte.
Thema: Katastrophenalarm in Neunseenland
Janne de Boer

Antworten: 0
Hits: 2.973
Katastrophenalarm in Neunseenland 28.09.2006 21:46 Forum: OIK-Foyer


Sehr geehrte Exzellenzen und Delegierte,

in Neunseenland herrschen zur Zeit heftige Unwetter. Das Land (Forum) ist zur Zeit nicht erreichbar über See, Land oder Luft. *so* Totalausfall des Server nach Hardwarearbeiten *so*

Das öffentliche Leben ist zum Erliegen gekommen. Die aktuell stattfindenden Wahlen wurden ausgesetzt.

Seinen Nachbarstaaten dankt Neunseenland für eine großzügige Einreiseerlaubnis aller neunseenländischer Schiffseinheiten.
Thema: Republik Neunseenland
Janne de Boer

Antworten: 3
Hits: 4.672
26.09.2006 13:17 Forum: Anmeldungsarchiv


Danke.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 22 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH