Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 86 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
19.06.2014 00:26 Forum: OIK-Foyer


Da es keine weiteren Plattformen für die OIK gibt, wäre dieser Ort weiterhin der Richtige zum Thema Einheit der katholischen Christen.
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
16.06.2014 23:25 Forum: OIK-Foyer


Die SimOff-Fusionsvereinbarung: http://valsanto.micronation.eu/index.php...ad&threadID=312
Es ist explizit von einem Schwerpunkt die Rede.
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
15.06.2014 23:46 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Christiane Bergmann-Roh
Gesagt wurde.....

Zitat:
Original von August I.
Das muss deine Spielerschaft entscheiden, ob ihr die katholische Kirche einheitlich simmen oder euch gegen die Absprachen stellt.


Und das kannst du nun interpretieren wie du willst, bewiesen ist damit nichts. Du hast keinen Tonfall gehört, du hast keine Mimik gesehen. Dem zu Folge ist deine Aussage eine Unterstellung. Augenzwinkern

Aber lassen wir es doch jetzt gut sein. Beide Parteien stehen ja noch, und das sogar freiwillig, im Gespräch miteinander. Uns geht das eh nichts an.


Ja, das ist eine Unterstellung. Ich rede auch selten beim schreiben.
Würde ich erpressen wollen, dann würdest du sicher andere Worte lesen.

Zitat:
Original von Markus II.
@ Kardinal Renaldi
Mich interessiert diese Absprache der damaligen Kirchenstaaten vor der Fusion.
Gibt es die Möglichkeit so eine Abschrift zu erhalten?

Ich werde hier nicht mehr posten, weil ich mich wie im Kindergarten fühle.


Den Link habe ich mir leider nicht gespeichert, aber ich versuche noch etwas zu finden. Ich schaue, ob ich die Gesprächsfaden und die Vereinbarung finde.

Aber wie ich sehe, hat Christiane Bergmann-Roh schon einiges gefunden. Wenn ich weitergehende Informationen habe, teile ich sie mit. Bite habt aber Geduld, bei mir ist in den nächsten zwei Wochen im RL viel los.
Zitat:
Original von Christiane Bergmann-Roh
Ach, hab noch was gefunden:

Das Uralt-Forum verweist auf ein neues und das wiederum wieder auf ein neues Forum, dass jetzt das aktuelle von Valsanto ist.

1. Linkverweis: http://ecclesia.virtuacom.de/ - ganz oben, 1. Forum "Valsanto"
2. Linkverweis: http://ecclesia.mnforen.net/thread.php?postid=9073#post9073 - ganz unten im Simoff-Forum als ersten Beitrag zu finden
3. aktuelles Forum: http://valsanto.micronation.eu/


Zitat:
Original von Elias Goff
Ich wasche nicht gerne schmutzige Wäsche aber in Anbetracht dessen, dass Valsanto gerne mit OIK-Staaten simuliert oder ihnen gegenüber aufgeschlossen sein will, bitte ich diesen Link zu beachten.
Er wurde von einem Mitspieler der MN Kakafuja in Valsanto gepostet, Kakafuja war nur auf der OIK ansässig. Und da ich die Figur übernommen habe, hat mir der ehemalige Spieler auch einiges an Hintergrundinfos über besagten Charakter gegeben. Unter anderem die Sache mit Valsanto.

http://valsanto.micronation.eu/index.php...D=6418#post6418


Da ich wirklich keine schmutzige Wäsche öffentlich wasche halte ich mich in diesem Fall zurück. Es gibt durchaus andere Gründe warum eine Sim nicht sofort aufgenommen wird. Ich war in dem Fall bereits als Staatssekretär beteiligt.
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
13.06.2014 00:00 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Christiane Bergmann-Roh
Zitat:
Original von Elias Goff
Man kann ja richtig Deinen Angstschweiß sehen. Glaubst du nicht, dass du hier ziemlich lächerlich rüber kommst?


Nein, ich denke, das glaubt er nicht und ich eigentlich auch nicht. Das trifft eher auf dich zu.

Und Angstschweiß sollte der Vatican haben, denn er steckt noch in den Babyschuhen, während sich Valsanto über die Jahre hinweg manifestiert hat und schon aus diesem Grund ganz gelassen bleiben kann. Und wir wissen ja alle, wie kurzlebig so ein MN-Leben sein kann. cool

Und der nächste, der hier Angstschweiß entwickeln wird, bist garantiert du. Also schön lieb sein, ja! Augenzwinkern


Das dachte ich auch erst, aber wollte es nicht schreiben, denn sonst heißt es wieder ich sei anmaßend. Augenzwinkern
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
12.06.2014 23:56 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Markus II.
Die Fusion war vor meiner Zeit, ich kann leider nicht wissen was da besprochen wurde und was nicht.

Wie auch immer Unser Projekt bleibt bestehen oder besser gesagt kommt auf die beine, sollte es später doch eine Einheitskarte geben, können wir immer noch weiter schauen.

Natürliche sind die Prälaten aus Valsanto auch im Patrimonium Sancti Petri Willkommen so wie im Vatikanstaat.


Das sollte auch kein Vorwurf machen, hättest du davon Kenntnis gehabt, wäre sicherlich schneller ein Gespräch zustande gekommen. Aber ich sehe, ihr seit bereits länger online. Das muss deine Spielerschaft entscheiden, ob ihr die katholische Kirche einheitlich simmen oder euch gegen die Absprachen stellt.
Thema: @ Vatikan
August I.

Antworten: 25
Hits: 10.398
12.06.2014 23:49 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Christiane Bergmann-Roh
Also ohne mich in die Detaills zu vertiefen möchte ich hier mal betonen, dass ich die Ansprache von August I. als sehr höflich und die Antworten darauf teilweise sehr unhöflich empfand. Mag sein, dass dieser raue Ton gerechtfertigt oder zumindest nachvollziehbar ist, würde man die Detaills kennen, dennoch empfinde ich diese Härte als unnötig.

Ich habe den Worten August I. auch nicht entnommen, dass eine gemeinsame Karte an ihm oder Valsanto scheitern würde, nur weil jetzt und hier keine Zusammenarbeit gewünscht wird. Im Gegenteil, wenn hier so ein rauer Ton herrscht, dann kann ich seine Zweifel durchaus nachvollziehen.

Wenn ich "Illuminati" richtig verstanden habe, gab es schon immer innerhalb der katholischen Kirche mehrere Zweige. Und wenn das richtig ist, sehe ich hier auch eine Möglichkeit für eine spätere Fusion, für den Fall, dass es nur noch eine Weltkarte geben sollte. Auch könnte ich mir vorstellen, dass in diesem Falle zwei Zweige der Katholischen Kirche nebeneinander existieren und gegeneinander um ihre Schäfchen "kämpfen". Wie immer man das auch ausgestalten könnte. Ihr kennt Euch da sicherlich besser aus! smile

Also Schluss mit den Grabenkämpfen und Frechheiten hier! Das muss absolut nicht sein!


Ich hätte meinen Eindruck nicht besser schildern können.

Zitat:
Original von Kaiser Veuxin II.
Wobei ich persönlich sagen muss, dass es mich etwas brüskiert, wie hier erst einmal ohne weiteres Nachfragen oder Versuch um Klärung seitens Valsanto ein Veto postuliert wurde, dessen Unmöglichkeit schon ein kleiner Blick ins Kartenregelwerk erklärt, und auch nach Hinweis auf diese Tatsache darauf mit etwas hanebüchenen Argumenten beharrte. Dass das auch bei anderen Delegierten auf Verärgerung stößt, kann ich gut nachvollziehen.


Das ist mir durchaus bewusst, deswegen nannte ich das ganze "inhaltliches Veto. Sehr gerne hätte ich früher das Ganze angesprochen, nur meine User-ID wurde nie freigeschalten und dann gelöscht. Ich sah mich im Zugzwang. Glücklicherweise fiel mir ein, dass ich aus früherer Zeit dieses Account hatte.
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
11.06.2014 23:29 Forum: OIK-Foyer


Der Status einer Karte zur anderen ist nicht endgültig geklärt, aber das ist ja auch Nebensache. Fakt ist, dass es eine Vereinbarung der damaligen Mitspieler der Projekte Vatikan (OIK) und Valsanto (CartA) gibt. Damals hat man sich wegen der relativ geringen Mitspielerzahl darauf geeinigt, beide Projekte zusammenzuführen, mit dem Simulationsschwerpunkt auf der CartA, da da mehr Aktivität war. Das heißt aber natürlich nicht, dass wir die OIK-Staaten ignorieren werden, wenn sie an uns herantreten.
Das zwei Projekte, die beide für sich den Papst als Oberhaupt der katholischen Kirche reklamieren ungeachtet der genaueren Struktur definitiv entgegenstehend oder wenigstens in Beziehung stehend sind, bedarf denke ich keiner weiteren Erklärung.
Ob nun 1 oder 2 Apostelfürsten, ob drei Kongregationen oder dreißig, welche Kardinalsklassen wahlberechtigt sind, das sind eben Details, die unterm Strich nicht "den Unterschied" machen, mit dem wir zwei völlig verschiedene Projekte sind.

Wir wollen sicher niemandem Steine in den Weg legen, noch könnten wir das, wenn wir wollten, wie ja bereits festgestellt wurde - wir haben kein Veto-Recht. Wir weisen lediglich darauf hin, dass der Anspruch Valsantos grundsätzlich ist, beide Karten (OIK und CartA) zu bedienen.
Das uns unterstellt wird, wir würden Suchende nicht ernst- bzw. aufnehmen kann ich jetzt nicht wirklich nachvollziehen. Wir freuen uns über jeden neuen Mitspieler und bieten jedem die Chance mitzumachen. Nicht direkt als Kardinal oder Papst natürlich, aber es gibt genügend Möglichkeiten.

Wenn die OIK-Staaten das nicht anerkennen oder nutzen mögen, ist das so, auch daran können wir nichts ändern, es führt nur leider das Ziel beider früherer Projekte, das mit der Fusion erreicht wurde, ad absurdum und das ist bedauerlich.
Thema: @ Vatikan
August I.

Antworten: 25
Hits: 10.398
11.06.2014 23:21 Forum: OIK-Foyer


Es gab natürlich MNs, die an uns abperlten. Aber das lag weniger an der Karte, auf der sie eingetragen sind.

Schade, dass so wenig Willen zur Zusammenarbeit hier zu finden ist. Ich schätze, das mit der gemeinsamen Karte wird dann wohl auch nichts, wenn so wenig Bereitschaft zur Zusammenarbeit besteht. Es ist vor allem für die Vatikan-Spieler schade, die sich entschlossen die viele Arbeit auf sich zu nehmen um eine Fusion zu gestalten, aus der eine wirkliche Weltkirche hervorgeht. Ich meine, es ist uns sehr gut geglückt, wir hätten voneinander profitieren können.

Konkurrenz befürchten wir nicht. Warum auch? Das würde bedeuten die Qualität des Projektes würde die Qualität unseres Projektes bedrohen. Wir hatten lediglich vor zusammenzuarbeiten und uns ggf. eine erneute Fusion ersparen.
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
10.06.2014 20:37 Forum: OIK-Foyer


Du zählst Kleinigkeiten auf, bis auf die Monarchen haben wir große Übereinstimmung. Alle Bilder aus dem Vatikan und Rom nutzen wir für unsere Sim, also die darin abgebildeten Gebäude.

Ich möchte nicht gegen euch arbeiten, sondern wollte gern als Anbieter der Zusammenarbeit wirken. Scheinbar ist das fehlgeschlagen. Wir haben den Anspruch für beide Karten zuständig zu sein, zumal die Planung einer gemeinsamen Karte schon länger angedacht ist und hoffentlich bald umgesetzt wird.
Sollte die Vereinigung passieren, ist es nicht sinnvoll zwei Staaten zu haben, die die katholische Kirche darstellen wollen. Damit graben wir uns nur gegenseitig die Spieler ab. Daher würde ich mich freuen, wenn wir euch in unserem Projekt gut integrieren können.
Thema: @ Vatikan
August I.

Antworten: 25
Hits: 10.398
10.06.2014 20:25 Forum: OIK-Foyer


Ich schrieb bereits, dass vor einigen Jahren Jahren oik-Vatikan und CartA-Vatikan fusioniert wurden. Wenn ihr nun über eine gemeinsame Gesamtkarte anstrebt ist es nicht produktiv einen neuen Vatikan aufzumachen.

Trotz stärkerer Nähe zum RL-Vorbild, gibt es zu viele Ähnlichkeiten. Und auch wenn wir hier nicht eingetragen sind, haben wir immer OIK und CartA zusammengedacht, nicht wenige OIK-Staaten suchten den Kontakt zu uns, noch bevor sie sich auf beide Karten eintragen ließen.
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
09.06.2014 21:15 Forum: OIK-Foyer


In dem Regelwerk ist sicher nicht geregelt, wie es u Projekte steht, die auf beiden Karten gelten. Wir haben uns damals entschieden das bisschen Gebiet, dass wir brauchen, auf der CartA einzutragen, weil damals alles für die CartA sprach.

In dieser Sache ist es zwar leicht einem Regelwerk zu folgen, nur stimmen die beiden Projekte fast komplett überein. Ich glaube es ist auch nicht in euerm Interesse die wenigen MN-Spieler noch größer zu trennen als möglich, nur weil die eine Hälfte lieber auf dieser oder zu einer anderen Kartengemeinschaft gehören möchte.
Thema: aus [Eintragung] Status Vaticanæ
August I.

Antworten: 82
Hits: 24.310
09.06.2014 17:57 Forum: OIK-Foyer


Hallo,

leider wurde mein User-Profil- Louis de Renaldi erst nicht freigeschaltet, dann gelöst. Zwar habe ich mich erneut registiert, aber glücklicherweise fiel mir noch ein, dass ich ein anderes User-Profil hier habe.

Ich möchte im Auftrag der Vatikan-MN Valsanto hier aus inhaltlichen Gründen ein Veto einlegen. Vor einigen Jahren haben wir den den CartA- und den OIK-Vatikan fusionieren lassen, da einige Staaten auch auf beiden Karten eingetragen sind und wir in Glaubenssachen zumindest eine gemeinsame Aussage treffen wollten. Daher wäre die Eintragung kontraproduktiv. Außerdem ist das Projekt unserem zu ähnlich.
Bisher haben wir mit allen Staaten, die es wollten, zusammengearbeitet. Deshalb wäre die Wiedererrichtung eines OIK-Vatikan nicht notwendig.

Viel lieber würde ich gern mit euch, den Gründern von Status Vaticanæ, hier oder in unserm Forum überlegen, wie wir zusammenarbeiten können. Da unsere Projekte sehr ähnlich sind, z.B. die Grundlegung auf zwei Apostelfürsten und die Verwendung der selben Bilder, werden wir sicher eine Lösung finden.

Gruß aus Valsanto,
Louis de Renaldi (Kardinal-Staatssekretär)
Thema: [Gebietsübertragung] Judäa
August I.

Antworten: 16
Hits: 6.466
29.06.2010 10:35 Forum: Kartenanträge


Soweit ich weiß, habe ich mir mal irgendwo (weiß aber nicht ob am richtigen Ort) gewünscht, dass es den Zusatz (zu Nordmark) bekommt.
Aktuelle karte ist ein gutes Stichwort, begebe mich mal auf die Suche. Wird schwer, nachdem unsere Datenbank flöten gegangen ist. Habe aber die Hoffnung, die Karte auf meiner Festplatte zu finden.
Thema: [Gebietsübertragung] Judäa
August I.

Antworten: 16
Hits: 6.466
29.09.2009 08:29 Forum: Kartenanträge


Ja, zudem sind beide in einem Forum untergebracht. Erleichtert die Zukünftige Ausgestaltung.
Thema: [Gebietsübertragung] Judäa
August I.

Antworten: 16
Hits: 6.466
26.09.2009 14:22 Forum: Kartenanträge


Nunja, derzeit wird Judäa nur in Personalunion mit der Nordmrk geführt. Habe auch nicht vor beides verschmelzen zu lassen, da beide Länder nicht zusammenpassen.
Thema: Namensänderung
August I.

Antworten: 106
Hits: 67.188
17.09.2009 13:03 Forum: Fragen und Technik


Danke!
Thema: [Gebietsübertragung] Judäa
August I.

Antworten: 16
Hits: 6.466
17.09.2009 12:53 Forum: Kartenanträge


(entschuldigung, durch die Arbeit kam ich kaum ins Internet, selbst jetzt bin ich hier von arbeit aus drin)

Ja, hier: http://tehuri.mikronation.de/forum/portal.php

Das Königtum Judäa wurde zwar noch nicht auf die, zugegebener maßen unvollständige Homepage gegeben, jedoch liegt das an o.g. Zeitgründen.
Thema: Namensänderung
August I.

Antworten: 106
Hits: 67.188
29.08.2009 23:07 Forum: Fragen und Technik


Könnte man mich bitte in AugustI. umbenennen. Ist eigendlich schon eine ganze weile so, nur habe ich es endlich mal geschafft hier zu schreiben Augenzwinkern
Thema: [Gebietsübertragung] Judäa
August I.

Antworten: 16
Hits: 6.466
[Gebietsübertragung] Judäa 29.08.2009 23:05 Forum: Kartenanträge


Meine Damen und Herren,

im Thema zum Löschantrag von Throchalien hatte ich bereits angekündigt, dass ein Teil des ehemaligen Throchalien (Judäa) weiterleben soll. derzeit existiert dieser Teil in der Nordmark weiter. Das Gebiet wurde vom Mitbegründer Throchliens rausgelöst. Er siedelte sich in unserem Forum an. Nun hat er mir dieses Teilprojekt überlassen.
Man sagte mir eine Übertragung sei so leicht nicht möglich, aber ich habe im Regelwerk unter §5 Abschnitt 2 gelesen, dass eine Übertragung eines Gebietes mit beider Zustimmung möglich ist. Da ich Gründer der Nordmark und "Besitzer" Judäas und einstimmig dafür bin, würde ich gerne das Gebiet übertragen lassen Augenzwinkern

Sollte ich etwas mißverstanden habe, sagtes mir.
Thema: [Löschung] [Löschantrag] Thorchalien
August I.

Antworten: 16
Hits: 8.391
15.07.2009 21:53 Forum: Kartenanträge


Ausnahmeregelungen kann man immer treffen. Es würde einen zu großem Aufwand betreiben, auch für den kartenzeichner, sofern er sdemnächst eine neue version rausbringt.
Leider bin ich ab morgen 10 Tage im Urlaub, daher wird das schwierig alles weitere in die wege zu leiten.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 86 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH