Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 3 von 3 Treffern
Autor Beitrag
Thema: [Eintragung] Eintragung Anelkas?
Caroline de Montclané

Antworten: 98
Hits: 38.850
10.06.2006 14:38 Forum: Fragen und Technik


Die Abstimmung ist abgeschlossen.
Wir wollen gerne mit dem "Königreich Anelka" in die OIK-Karte eingetragen werden und alle Vorteile nutzen großes Grinsen

Herr Brosius von Staden wird die weiteren Vorgänge dazu regeln.

Danke euch allen fröhlich
Thema: [Eintragung] Eintragung Anelkas?
Caroline de Montclané

Antworten: 98
Hits: 38.850
22.05.2006 14:31 Forum: Fragen und Technik


Zuerst einmal: Sorry, ich nehm das zurück. Die Karte gibt es auch schon lange Augenzwinkern

Ansonsten bin ich zuerst einmal sehr positiv überrascht, wie sehr hier nach einer Lösung des "Problems" gesucht wird. Danke euch allen fröhlich
Dein Vorschlag ist tatsächlich sehr außergewönlich, Carmen. Athira mit Leben zu füllen, war ja auch mal, wie ich schon erwähnt habe, eine Idee unsererseits. Jedoch sollte das auch von der Seite der "Anelka-Gründer" passieren.
Irgendeine MN von Irgendjemandem da mit reinzunehmen liegt da weniger in unserem Interesse. Ich hoffe, Ihr könnt das verstehen.

Ich denke, wir sollten, falls dies möglich ist, das "Problem" recht einfach lösen. Und zwar so, wie ich es schon angedeutet habe.
Athira ist zwar fester Bestandteil Anelkas, wird aber nur mal hier und da erwähnt. Es ist also absolut nicht ausschlaggebend für das, was Anelka darstellt und wie wir sind.
Wäre es also möglich, Anelka als MN mit seinen geographischen Grenzen auf die Karte einzutragen und Athira einfach zu "ignorieren"? Athira spielt manchmal für Anelkaner eine Rolle, aber für Außenstehende ist es eigentlich weniger wichtig. Eigentlich gibt es ja auch nur Anelka und so sollte es dann auch auf der offiziellen Karte eingetragen sein ...
Thema: [Eintragung] Eintragung Anelkas?
Caroline de Montclané

Antworten: 98
Hits: 38.850
08.05.2006 16:26 Forum: Fragen und Technik


Hallo alle zusammen!

Zuerst einmal ein großes "SORRY" , daß ich mich hier jetzt erst melde. Bin RL ziemlich eingespannt zur Zeit.
Außerdem freut es mich sehr, daß Anelka auf der Karte so willkommen ist smile

Nun zu unserem "Problem":
Anelka liegt, seit den ersten Anfängen Anelkas vor fast 3 Jahren im Süden Athiras. Damals gab es die OIK noch nicht, vielleicht wäre dann so manches anders gelaufen Augenzwinkern . Jedenfalls ist die Geschichte Anelkas mit der seiner umliegenden Ländern verknüpft. Der Kontinent Athira wurde auch hauptsächlich deswegen "erfunden", um Anelka noch schöner und umfangreicher zu gestalten. Die Länder Athiras sollten auch irgendwann einmal eigene MNs werden, wozu es aber leider nie gekommen ist. Außer Anelka, sind alle anderen Länder nur erfunden, gehören aber zu unserem Königreich, wie das typische Anelka-Blau Augenzwinkern Z.B. bietet Anelka Aiways Flüge in die Länder Athiras an und auch viele andere Texte auf unserer Homepage verweisen auf Länder Athiras. Daher wollen wir unseren Kontinent nicht aufgeben. Hier mal eine Karte von Athira, damit sich das alle vorstellen können:



Daß die OIK keine Länder eintragen möchte, die nicht wirklich gespielt werden, verstehe ich voll und ganz. Vielleicht gibt es aber auch eine andere Lösung.
Der Platz im Süd-Osten der OIK-Karte gefällt mir sehr gut (wenn das der Fleck auf der Karte ist, den ihr meint und Arethanien nennt ...). Wir könnten auch weitere Daten, die mit unseren vielleicht "neuen" Nachbarn abgesprochen wurden, in unsere Geschichte einfügen.
Am einfachsten wäre es sicherlich Anelka in die OIK-Karte einzutragen (falls das möglich sein sollte ) und Athira nur Anelka-intern zu erwähnen und in unserer Geschichte, und derer unserer Nachbarn, gemeinsame Daten festzulegen, wobei ich diese Lösung eigentlich etwas "lieblos" finde Augenzwinkern
Zeige Beiträge 1 bis 3 von 3 Treffern

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH