Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 57 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: [Widerspruchsfrist] [Widerspruch] Löschung Caledoniens
Kimi Yksinäinen

Antworten: 101
Hits: 48.311
12.06.2006 14:29 Forum: OIK-Foyer


Ich sag jetzt mal ganz frech:

Wenn es den Herren des "neuen" Caledoniens wirklich um eine gute Ausgestaltung geht, dann sollten sie sich bei Chinopien und Xinhai ansiedeln.

Es gibt keine gescheiten Gründe, dort im Osten bleiben zu wollen. Meiner Meinung nach...
Thema: [Widerspruchsfrist] [Widerspruch] Löschung Caledoniens
Kimi Yksinäinen

Antworten: 101
Hits: 48.311
07.06.2006 14:35 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Inga van Mauritz
Meinen Sie K 6 und 7?
Da stieße es direkt an das "bayerische" Rodanien. Augenzwinkern


Ja Madame, das meine ich!

Auch wenn das mit Rodanien wohl nicht so passt, ist doch viel Grenze zu chinopischen Gebieten. Denn das gesamte östliche "Viertel" von Dostarusien ist chinopisch. Und das Gelbe Reich im Süden ja sowieso.
Thema: [Widerspruchsfrist] [Widerspruch] Löschung Caledoniens
Kimi Yksinäinen

Antworten: 101
Hits: 48.311
07.06.2006 12:45 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Bernhard vom Kyffhäuser
Das vorgehen des "neuen" caledoniens" resultierte aus gutem Willen heraus und was das Ziel des Widerspruches angeht, so unterstütze ich dieses voll und ganz. Welchen Wert der widerspruch hat, können weder sie noch ich gegenwärtig einschätzen. Das werden wir wie gesagt innerhalb Caledonias klären.


Mit Verlaub, wenn ich etwas vorschlagen darf:

Sollte das "alte" Caledonien den Platz bekommen, könnte sich das "neue" ja in der Fläche zwischen Dostarusien und dem Gelben Reich ansiedeln, da gehört es kulturell nämlich wunderbar hin.
Thema: Abstimmung: Sperrung von Quadraten
Kimi Yksinäinen

Antworten: 20
Hits: 10.836
07.06.2006 12:38 Forum: Abstimmungen


Ja.
Thema: [Widerspruchsfrist] [Widerspruch] Löschung Caledoniens
Kimi Yksinäinen

Antworten: 101
Hits: 48.311
06.06.2006 22:12 Forum: OIK-Foyer


Die VKL hat damit denke ich nichts zu tun. Bebel nicht, Asahara nicht, und ich denke auch Pitz nicht.
Die VKL hat schon ein chinopisches Mitglied, weswegen bräuchte man ein 2tes?

*so*
Nene, diesmal wirklich nicht.
*so*
Thema: Warum der Südkontinent eher unbeliebt ist...
Kimi Yksinäinen

Antworten: 34
Hits: 15.223
06.06.2006 13:45 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Clausi I. von Alpinia
Zwar spreche ich nur für Alpinia, spreche mich aber eindeutig für eine realistischere Form der beiden Südkontinente aus. Und zwar so, dass sie weiterhin auch getrennte Kontinente bleiben. Augenzwinkern


Ich bin auch dafür.

Also ganz einfach eine Abrundung der beiden Kontinente. Außerdem sollte der südwestliche mal nen Namen bekommen...
Thema: Lao-Tse-Preis 2006
Kimi Yksinäinen

Antworten: 17
Hits: 7.901
05.06.2006 11:22 Forum: OIK-Foyer


Einige äußerst fragwürdige Entscheidungen, aber trotzdem: Alles Gute!
Thema: Was ist Aktivität?
Kimi Yksinäinen

Antworten: 37
Hits: 16.528
31.05.2006 14:50 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Nara
Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
Ja, so wie man es mir "beigebracht" hat: Den MNs ein "Gesicht" geben, einen Platz in dieser unserer virtuellen Welt, unabhängig von jeglicher politischer Gesinnung Augenzwinkern


und auch unabhängig von der Zeit, die die rl-Personen für ihr Projekt aufwenden können bzw. wollen. Ich gehöre nicht dazu, aber es soll ja auch Menschen geben, die 50 Stunden die Woche arbeiten müssen, Familie haben und auch noch ein anderes Hobby betreiben. Wenn jemand mit einer Minimalaktivität von 2-3 Posts in 60 Tagen zufrieden ist und eine ruhige Mn will, wo nichts passiert und er nur mal reinschaut, wenn er gerade Lust hat, so sollte man ihm das lassen und ihm nicht von Seiten der OIK eine Aktivitätsmenge aufzwingen, die ihm das Ganze vergällt.

Solange zu erkennen ist, daß jemand ein Interesse am Erhalt einer Mn hat, hat er aus meiner Sicht auch ein Recht mit seiner Mn auf der Karte zu sein. Niemandem wird etwas weggenommen oder ein Schaden zugefügt, wenn Staaten nur minimal aktiv sind, daher kann ich nicht verstehen, weshalb einige hier so darauf erpischt sind, andere Staaten von der Karte zu kicken bzw. ihnen den Zutritt zu verweigern.

Bei Staaten, wo dieses Interesse am Erhalt der Mn nicht besteht, verschwindet Forum oder Webseite, findet sich kein Ansprechpartner mehr und wird auch eine Minimalaktivität nicht mehr zu finden sein. Wenn dies eingetreten ist, wurden auch bisher Staaten von der Karte gelöscht. Es gibt doch keinen Grund diese Vorgehensweise zu ändern.

Die OIK soll allen offenstehen, denen mit viel Aktivität, denen mit wenig Aktivität, den Kommunisten, den Monarchen, den Republikanern, den ernsten Simulationen und den weniger ernsten, den OIK-Verfechtern und den Doppelkartenstaaten, den Eskimos, den Pygmäen und den vL-Franzosen und den rL-Franzosen. Solange das ganze eine Mn darstellt, soll es auf die Karte dürfen.


Bumm. Volle Zustimmung.
Thema: Vorstellung
Kimi Yksinäinen

Antworten: 25
Hits: 11.425
29.05.2006 21:20 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Dragos Prunariu
Multumesc, domnule Yksinäinen. smile


Ce mai faceti?

Scuzati-me wenn mein Walachisch nicht ganz korrekt sein sollte, aber ich bin ein bisschen aus der Übung Augenzwinkern
Thema: Vorstellung
Kimi Yksinäinen

Antworten: 25
Hits: 11.425
29.05.2006 15:22 Forum: OIK-Foyer


Buna ziua domnule Prunariu!

Auch ich finde Ihr Konzept äußerst interessant Augenzwinkern
Thema: Haltet die Diebe!
Kimi Yksinäinen

Antworten: 129
Hits: 51.174
RE: Haltet die Diebe! 05.05.2006 14:35 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Abdonez
Zitat:
Original von Ernesto Ché Guevara
Die GF-Welt ist eine Art Parallelwelt für uns, die in unserer Sim nicht bekannt ist.
.

Ach, so ist das.

Ansonsten seht zu, dass ihr mir aus dem Weg geht, egal auf welcher Karte...


So ist das! (4. Beitrag von unten...)
Thema: Haltet die Diebe!
Kimi Yksinäinen

Antworten: 129
Hits: 51.174
03.05.2006 15:13 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Ghandil Wao Van'hia
Grundsätzlich gehts um die Kopie von Huangzhou - eine MN die aus einer Simoff Konfliktsituation entstanden ist. Und diese MN ist wirklich anerkannt, oder wussten sie vorher, dass es in Xinhai auch ein Huangzhou gibt? Also nichtmal ich als chinopischer Außenminister wusste das bis vor dem Antrag einer Fußballmeisterschaft von Ozeania (ich glaub die warens) in unserem Forum. Zudem Huangzhou demokratisch ist habe ich (simon) ohnehin mehr Respekt gegenüber ihnen, wohingegen Xinhai eine kommunistische, abgespaltene Provinz von Chinopien spielt. Aber das steht hier nicht zur Debatte.


Naja, bei einer MN, die jahrelang 1 Simoff-Einwohner hatte ist die Staatsform scheißegal. Außerdem ist das "xinhainesische" Huangzhou auch demokratisch.

Darüber hinaus finde ich es erwähnenswert, dass das ach-so-demokratische GF-"Freie"-Stadt-Huangzhou (höchstwahrscheinlich) etliche male das Forum des andern Huangzhou gehackt hat.
Thema: Haltet die Diebe!
Kimi Yksinäinen

Antworten: 129
Hits: 51.174
01.05.2006 22:58 Forum: Café oik


Zitat:
Es gab mal ein Land, das hieß "Darusien". Da gehörte auch Huangzhou dazu. Nachdem es innerhalb der Simulation zur Attackierungsversuchen und teilweise beschämenden Aktionen kam, zog der Spielleiter die Reißleine und beendete das Spiel. Ein Mitspieler aus Dostarusien hatte damals die Karte für Xinhai kreiert, wo auch Huangzhou skizziert war. Ich war jedoch Bürgermeister Huangzhous geworden. Als die Nation zusammenbrach, wollte ich Huangzhou erhalten und gründete die "Freie Stadt Huangzhou". Das passte dem Mitspieler nicht, er erhob Ansprüche auf Huangzhou. Daher kam die Simulation in Dostarusien samt "Annektion" zustande. Der Plan ist insofern seinerseits schiefgegangen, dass man "mein" Huangzhou ernst nahm und ... wenn ich das mal so sagen darf ... "seines" eher nicht. Auch Tchino hat sich damals gegen Dostarusien gewandt und ist dankenswerterweise uns gestanden. Es gab im nachhinein auch noch weitere streitigkeiten zwischen Tchino und Dostarusien, aber das ist nicht das Thema. Jedenfalls machten wir unser Ding weiter und das funktionierte auch. Der "Gegenpart" setzte sich nicht durch - so ist es bis heute. Sorry, aber man sieht ja international, welches "Huangzhou" anerkannt wird und welches nicht, wenn ich das mal so sagen darf. An diesem Status hat sich eigentlich bis heute nicht viel geändert. Soviel eigentlich zur Erklärung.


Das kann ich so nicht stehen lassen. Meiner Meinung nach "gehört" ein Name demjenigen, der ihn erfindet, und das ist Xin Anhuai. Dieser entschied, Huangzhou soll bei Dostarusien sein.

Der Erfinder hat die "Diebe" also angeheuert, die Freie Stadt ist die geklaute Kopie.
Thema: [Eintragung] Antrag auf Eintragung
Kimi Yksinäinen

Antworten: 8
Hits: 3.802
12.04.2006 11:00 Forum: Kartenanträge


Ignoriert man etwa unsere Anmerkungen?
Thema: Angriff aufs Ovusmenische Reich
Kimi Yksinäinen

Antworten: 12
Hits: 6.671
18.03.2006 00:32 Forum: OIK-Foyer


Anzeige gegen die Typen, notfalls halt gegen unbekannt.
Thema: [Eintragung] [Eintragungsantrag]Ascaaron - Diskussion
Kimi Yksinäinen

Antworten: 39
Hits: 15.951
15.02.2006 15:04 Forum: OIK-Foyer


Kulturelle Vetos sind aber erlaubt, und Renslö überlegt sich so eines aufgrund der "tollen" Ausgestaltung.

Und es könnte ja ein dünnbesiedeltes Land sein, so wie Renslö.
Thema: Abstimmung über die Sperrung der bisher nicht gesperrten Wasserflächen
Kimi Yksinäinen

Antworten: 27
Hits: 13.291
03.02.2006 16:17 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Ja.
Thema: Abstimmung über Änderung von §5 Kartenregelwerk
Kimi Yksinäinen

Antworten: 30
Hits: 11.796
01.02.2006 14:53 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Enthaltung
Thema: Abstimmung auf Entsperrung des Kontinents für franz. MN's
Kimi Yksinäinen

Antworten: 26
Hits: 11.235
01.02.2006 14:52 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Ja aus Renslö
Thema: [Gebietsveränderung] [Gebietserweiterungsverfahren] Republik Albenien
Kimi Yksinäinen

Antworten: 33
Hits: 10.365
31.01.2006 14:46 Forum: Kartenanträge


Renslö auch nicht.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 57 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH