Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 315 Treffern Seiten (16): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: [Ausschreibung] Vizedirektor für Kartenanträge / Jan. 2015
Elias Goff

Antworten: 15
Hits: 6.137
20.01.2015 22:35 Forum: OIK-Foyer


Elias Goff. Exilant aus Bukanien, Persona non grata der Herzen.
Thema: [Ausschreibung] Vizedirektor für Kartenanträge / Jan. 2015
Elias Goff

Antworten: 15
Hits: 6.137
11.01.2015 11:35 Forum: OIK-Foyer


Ich kandidiere
Thema: Delegierter des Status Vaticanæ
Elias Goff

Antworten: 30
Hits: 14.212
08.01.2015 12:51 Forum: Anmeldung für Delegierte


Ich bitte um Entzug der Delegiertenrechte. Der Administrator des Kirchenstaates wurde bereits informiert.
Thema: [Eintragung] Montegiallo
Elias Goff

Antworten: 4
Hits: 3.256
22.12.2014 20:11 Forum: Kartenanträge


Wir legen kein Veto ein.
Thema: [Gebietsveränderung] Modifikation Kush
Elias Goff

Antworten: 31
Hits: 13.760
07.12.2014 21:58 Forum: Kartenanträge


Wir beraten noch, werden aber rechtzeitig bekannt geben ob wir ein Veto einlegen oder nicht.

Wir verzichten ebenfalls auf ein Veto.
Thema: Doppelte Delegiertenschaft oder geteilte ID?
Elias Goff

Antworten: 104
Hits: 35.706
07.12.2014 21:28 Forum: Café oik


Per PN bereits beantwortet.
Thema: Doppelte Delegiertenschaft oder geteilte ID?
Elias Goff

Antworten: 104
Hits: 35.706
07.12.2014 21:16 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Friedrich Alexander I.
Wir und Lättön haben die Todesstrafe in Bukanien kritisiert.
Das ist Punkt 1.


Darum ging es garnicht. Wurde AUCH oftgenug von mir betont. Es ging darum dass ihr SimOn euch an Sachen beteiligt die

1. SimOff mit Lättön hinter den Kulissen passierten und
2. euch als unbeteiligte Dritte garnix angehen.

Zitat:
Original von Friedrich Alexander I.
Punkt 2 ist dass ich die Beziehungen zum SV abgebrochen habe nach dem wir auf die CartA sind (Reservierung) und uns Valsanto angenähert haben.


Was interessiert es mich ob ihr mit dem SV simuliert oder nicht. Was mich als maßgeblich Betroffener stört ist auch hier wieder eure Vorgehensweise. Da werden plötzlich ID's erfunden die es so in der Kirchen-Simulation nicht gab und unsere Beiträge sind plötzlich in irgendeinem Archiv verschwunden. Als ob es nie eine Simulation diesbezüglich gegeben hätte. Und sowas geht absolut nicht. Und das würdet IHR ALLE die ihr mit dem Finger auf mich zeigt auch nicht akzeptieren. Außerdem sind noch andere Dinger gelaufen die hier aber nicht erwähnt werden müssen. Das wird vielleicht irgendwann mal intern geklärt.
Thema: Fristsetzung Delegiertenschaft Seyffenstein-Bajar
Elias Goff

Antworten: 21
Hits: 12.018
07.12.2014 21:06 Forum: Anträge an das Direktorium


Da sagt eure Verfasung aber was anderes.
Thema: Fristsetzung Delegiertenschaft Seyffenstein-Bajar
Elias Goff

Antworten: 21
Hits: 12.018
06.12.2014 17:20 Forum: Anträge an das Direktorium


traurig
Thema: Fristsetzung Delegiertenschaft Seyffenstein-Bajar
Elias Goff

Antworten: 21
Hits: 12.018
06.12.2014 14:59 Forum: Anträge an das Direktorium


Zitat:
Original von Christiane Bergmann-Roh
Man hätte das auch mit den betroffenen Personen in Form eines Hinweises a la "Hey, wollt ihr nicht bei der OIK auch bekannt geben, dass ihr euch zusammengefunden habt?" klären können.


Hatte ich oft genug gemacht. Ein erster Hinweis kam von mir als Timbleed gelöscht wurde. Damals hab ich schon gesagt dass wenn das alte Timbleed sowie Seyffenstein und Bajar zusammen gehen es nur einen delegierten geben kann. Wurde mir damals zugesichert, dass man das so machen würde. Später dann per PN hier und in Seyffenstein sowie in deren Chat hab ich nochmals nachgefragt was denn mit der benachrichtigung sei. Dumme Kommentare und Sprüche a la: "Machen wir mal wenn wir Zeit haben" kamen als Antwort. Kurz hier posten dass man zusammengehört schmälert das RL nicht wirklich. Zumal seit dem 03.08 dazu Zeit war.

Zum Piraten-Veux: Wenn ich hier jemandem ans Bein pinkeln wöllte würde ich öffentlich machen was man von Seyffenstein'scher Seite vor dem großen Zirkus über den ein oder anderen heutigen Gönner sagte. Außerdem berufe ich mich nicht auf die Regeln.

Man kann das sehen wie man will, kein anders Land darf 2 Delegierte entsenden, also auch unsere Sonnyboys nicht. Ihr könnt mir da vorwerfen was ihr wollt, das ist mein gutes Recht und das Recht der anderen Delegierten, dass es nur einen Delegierten pro Land gibt.
Thema: Fristsetzung Delegiertenschaft Seyffenstein-Bajar
Elias Goff

Antworten: 21
Hits: 12.018
06.12.2014 11:02 Forum: Anträge an das Direktorium


Zitat:
Original vom Landesvater Seyffensteins
Hat Bajar oder Seyffenstein 2x gewählt bei Abstimmungen?


Am 3.08.2014 wurde aus dem Königreich Bajar und dem Kaiserreich Seyffenstein das Kaiserreich Seyffenstein-Bajar (Verkündigung)

Hier gab Seyffenstein UND Bajar jeweils eine Stimme ab und zwar bei einer Abstimmung vom 14.10.

In anderen Abstimmungen nach dem 03.08.2014 hat entweder Wilhelm von Bajar für Bajar oder Friedrich für Seyffenstein abgestimmt. Sie haben zwar nicht beide eine Stimme abgeben, hätten es jedoch theoretisch machen können.

Eine Sache noch zu den letzten Wahlen: Da von den Delegierten nicht nachvollzogen werden kann wer abstimmte, könnte es ebenso sein, dass auch hier beide eine Stimme abgaben. Theoretisch könnte man die letzten Wahlen deshalb wiederholen lassen, ggf. öffentlich.

Das hat nichts damit zu tun Seyffenstein für irgendetwas zu bestrafen, aber es gelten hier für jeden Staat die gleichen Pflichten. Und das gerade der so Demokartie verliebte Wilhelm sich getroffen fühlt ist daher umso erstaunlicher.
Thema: Fristsetzung Delegiertenschaft Seyffenstein-Bajar
Elias Goff

Antworten: 21
Hits: 12.018
05.12.2014 22:07 Forum: Anträge an das Direktorium


Es geht nicht um Rechnungen begleichen, es geht darum dass hier alle Mitglieder die selben Pflichten haben. Und dazu gehört auch, dass man eine Staatenvereinigung rechtzeitig bekannt gibt damit eine Nation nicht über etliche Wochen hinweg zwei Delegierte stellen kann.
Thema: Fristsetzung Delegiertenschaft Seyffenstein-Bajar
Elias Goff

Antworten: 21
Hits: 12.018
Fristsetzung Delegiertenschaft Seyffenstein-Bajar 02.12.2014 11:51 Forum: Anträge an das Direktorium


Da das Kaiserreich Seyffenstein-Bajar bislang immer noch nicht die OIK vom Zusammenschluss der beiden eingetragenen Nationen Seyffenstein und Bajar offiziell in Kenntnis gesetzt hat bitte ich das Direktorium um eine Fristsetzung bis Ende der Woche um das nachzuholen.

Gründe:

Aufgrund der Zweistaatigkeit des Kaiserreichs Seyffenstein-Bajar auf der OIK darf ein Staat zwei Delegierte entsenden.

Seyffenstein-Bajar kann geographisch als geeintes Gebiet simulieren, obwohl kein Antrag auf Eintragung als vereinte Nation gestellt wurde.
Thema: [Gebietsveränderung] Modifikation Kush
Elias Goff

Antworten: 31
Hits: 13.760
01.12.2014 15:01 Forum: Kartenanträge


Als vetoberechtigte Nation wird sich der Kirchenstaat zum gestellten Antrag beraten. Shenouda III. hat diesbezüglich eine PN im Kirchenstaat.
Thema: Doppelte Delegiertenschaft oder geteilte ID?
Elias Goff

Antworten: 104
Hits: 35.706
26.11.2014 19:35 Forum: Café oik


Der Königlich-Kaiserliche Vater Seyffensteins hat recht, ich frag mal die Admins:

Also Admins aufgepasst, sind Seyffenstein/Bajar so doof und machen einen Fehler?

[ ] Ja

[ ] Nein

[ ] Vielleicht

Kreuzt bitte an.
Thema: Doppelte Delegiertenschaft oder geteilte ID?
Elias Goff

Antworten: 104
Hits: 35.706
25.11.2014 20:31 Forum: Café oik


Jepp
Thema: Doppelte Delegiertenschaft oder geteilte ID?
Elias Goff

Antworten: 104
Hits: 35.706
25.11.2014 20:26 Forum: Café oik


Nö.
Thema: Doppelte Delegiertenschaft oder geteilte ID?
Elias Goff

Antworten: 104
Hits: 35.706
25.11.2014 20:08 Forum: Café oik


Hm. Sehr fragwürdige Antwort. Das schreit ja schon fast nach Misstrauensantrag
Thema: Doppelte Delegiertenschaft oder geteilte ID?
Elias Goff

Antworten: 104
Hits: 35.706
24.11.2014 17:26 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Friedrich Alexander I. vom 06.11.2014
Der Zusammenschluss wird am WE eingeleitet.


Habe ich das verpasst oder ist die OIK noch immer nicht benachrichtigt worden? Wenn nicht benachrichtigt, dann würde ich den Herrn Exekutivdirektor doch bitten das nachzuholen. Danke
Thema: [Ausschreibung]Exekutivdirektor
Elias Goff

Antworten: 14
Hits: 5.128
11.11.2014 20:37 Forum: OIK-Foyer


Glückwunsch an den Exekutivdirektor.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 315 Treffern Seiten (16): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH