Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 202 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Lisätytären Kandidat stellungs Fragenthread
Mr. Thumbsup

Antworten: 59
Hits: 25.641
16.11.2008 02:17 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Lisätytären
Die OIK braucht diesen Maßstab um die Länder verhältnismäßig korrekt darstellen zu können.


Die werden aber nicht korrekt dargestellt, wenn die OIK andere Maßstäbe als die Länder selbst benutzt.

Meine Frage ist keine Kritik an Ihrer Person, Madame, nur an der Maßstabsidee.
Thema: Lisätytären Kandidat stellungs Fragenthread
Mr. Thumbsup

Antworten: 59
Hits: 25.641
16.11.2008 00:19 Forum: Café oik


Ich verstehe und begrüße die diese Nichteinmischung. Nur wozu braucht die OIK dann eigene, von den Nationen unabhängige Maßstäbe. Das wäre ja so, als würde eine internationale völkerkundliche Mikroorganisation Bevölkerungszahlen ausdenken, die dort aber nicht zu finden sind. Denken Sie doch mal an das interessierte Publikum. Wie sinnlos sich das Leben anfühlt, wenn man auf zwei Werte für ein Land stößt. Wenn ich auf die Karte schau, sehe ich jetzt schon optisch, Pottyland ist größer als die USSRAT und ich glaube, Pottaland simuliert aber viel kleiner. Diese Verzerrung stört mich nicht. Aber warum muß man diese Verzerrung jetzt noch in Zahlen festhalten? Wenn ich mich für ein Land interessiere, will ich doch wissen, was dort gestaltet wird. Ich will dann doch nicht wissen, welche Größe sich andere für das Land ausgedacht haben. Was nützt mir diese Zusatzinformation?

Dem Geographen ist auch nicht gedient, denn er arbeitet sowieso in cm oder mm, nicht in km auf seiner Zeichenmappe.
Thema: Lisätytären Kandidat stellungs Fragenthread
Mr. Thumbsup

Antworten: 59
Hits: 25.641
15.11.2008 21:36 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Lisätytären
Eigentlich nicht .
Ein Land hat z.b eine größe von 60.000qkm auf der Karte aber simuliert im eigen Forum das es von Nord nach Süd 5.000km sind und man 2 Wochen im Zug sitzt dann ist das doch O.K .
Wir verbieten denen doch nicht das so zu simulieren?? smile


Dann braucht man eigentlich auch überhaupt keinen Kartenmaßstab festzulegen.
Thema: LoSS - League of Seccessionist States
Mr. Thumbsup

Antworten: 9
Hits: 7.251
08.11.2008 18:54 Forum: Rund um die Micronations


Hallo, Herr Kirk! Augenzwinkern
Thema: Chilavert-Kandidaten-Fragefred
Mr. Thumbsup

Antworten: 42
Hits: 16.561
08.11.2008 15:32 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Frederic Aichberger
Schon der Beschluss, dass die Welt rund ist, ist in meinen Augen ein unnötiger Fehler gewesen, weil er ohne Not die Simulationsfreiheit einschränkt.


Naja, eingeschränkt wird eigentlich nichts, da ja keine Größenangaben mitgelifert wurden. Und ohne die kann man keine Kugel malen.
Thema: LoSS - League of Seccessionist States
Mr. Thumbsup

Antworten: 9
Hits: 7.251
08.11.2008 13:19 Forum: Rund um die Micronations


MNs im englischsprachigen Raum trennen auch nicht sonderlich zwischen Simon und Simoff. Man stellt dort nicht wirklich eine Avatarfigur dar, in vielen Foren gibt es gar keine Profilbildchen. Kommentare werden dort dem RL Autor zugeschrieben. Beleidigen und dann sagen, das sei nur die Rolle, is da nicht.
Thema: Warum ist es...
Mr. Thumbsup

Antworten: 70
Hits: 25.603
29.10.2008 19:52 Forum: Café oik


Mama schimpft!
Thema: Warum ist es...
Mr. Thumbsup

Antworten: 70
Hits: 25.603
29.10.2008 13:20 Forum: Café oik


Wer eine neue Karte gründet, weil er die OIK doof findet, muß sich nicht wundern und braucht sich nicht erregen, wenn jemand die neue Karte auch doof findet.
Thema: Warum ist es...
Mr. Thumbsup

Antworten: 70
Hits: 25.603
29.10.2008 08:16 Forum: Café oik


Vielleicht gibt es eine Überlegenheit, aber sicher keine evolutionäre.
Thema: Jerusalem
Mr. Thumbsup

Antworten: 25
Hits: 12.951
29.10.2008 01:32 Forum: Café oik


Ich denke auch so. Es ist sowieso immer schwierig, eine MN auf die Anerkennung von anderen fußen zu lassen. Dann hüpft man nur ständig herum und ist bemüht, das Außengefüge stabil zu halten. So ein Streß. Eine MN fährt am Besten, wenn sie auch für sich allein funktioniert. Wenn jemand den Jesus unbedingt bei sich geboren haben will, dann soll er das doch in aller Konsequenz simsen. es finden sich immer ein paar Staaten, die das anerkennen, andere werden es ablehnen. Da ist nichts zu machen.
Thema: Jerusalem
Mr. Thumbsup

Antworten: 25
Hits: 12.951
25.10.2008 00:35 Forum: Café oik


Die OIK kann nicht festlegen, wo Jesus geboren wurde. Beide könnten sich ja mit den Universitäten anderer Nationen zusammensetzen und versuchen, die zu überzeugen. Wer dann die meisten Anerkennungen hat, ist sowas wie der historische Sieger. Aber am am Ende werden immer zwei Fraktionen bleiben, nur eben mit unterschiedlicher Anhängerschaft. Hier kann ich mir auch vorstellen, daß der OIK-Papst da ein schweres Gewicht in die Schale werfen kann. Ich rate dazu, dort die Geburtsurkunde Jesus beglaubigen zu lassen. Dieses Problem ist nun nicht grad einzigartig. Es weiß auch keiner, aus welcher Nation Karl Marx kam.
Thema: [Off topic] Koninkreich Castrigia
Mr. Thumbsup

Antworten: 22
Hits: 11.136
22.10.2008 01:11 Forum: Café oik


Ich muß Ehrlich sagen, ich habe hier mitunter sehr komische Erfahrungen mit Deutschen gemacht.
Thema: Goldmanns Entwurf
Mr. Thumbsup

Antworten: 1
Hits: 1.894
Goldmanns Entwurf 15.10.2008 21:00 Forum: OIK-Foyer


Ich habe mal eine Frage zu dem hier.

2. Eine Änderung der Kartenregeln, welche eine Löschung von Staaten auch aus anderen Gründen als den in §7 1. mit 3. genannten Vorschriften möglich machen würde, so wie dieses § ist unzulässig.

wie stehts, wenn man dann regelmäßig die im §7 1. mit 3. genannten Vorschriften abändert?
Thema: @Hausmeister
Mr. Thumbsup

Antworten: 69
Hits: 31.863
03.06.2008 13:59 Forum: Fragen und Technik


Diese Beiratsrechtevergabe ist wirklich zu blöd. Wäre es nicht für alle einfacher, wenn man dort jedem Schreibrechte verleiht, aber IDs sperrt, die sich nicht ans Schreibverbot halten?
Thema: [Wichtig] in diesem Forum!
Mr. Thumbsup

Antworten: 11
Hits: 9.827
28.05.2008 01:39 Forum: Rund um die Micronations


Solange es den Marktplatz gibt, ist das dort der bessere Ort für so etwas. Denn es wird bei allen Themen darauf hinauslaufen, daß die Themen doppelt geführt werden und dieses herumswitchen nervt doch. Jeder kennt den Marktplatz, kaum einer wird hier etwas wichtiges posten, ohne es zugleich auf dem Marktplatz auszubreiten und es gibt keinen Grund für eine solche Doppelei.
Thema: [Moncao] Feierlichkeiten zum Tag der Demokratie
Mr. Thumbsup

Antworten: 19
Hits: 9.393
26.05.2008 22:41 Forum: Rund um die Micronations


In welchem philosophischen Zusammenhang steht das Tragen von Masken mit der Demokratie?
Thema: GO-Änderungsantrag Thalia Artikel 1
Mr. Thumbsup

Antworten: 38
Hits: 13.653
23.05.2008 12:59 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Zitat:
Original von Stanislav Goldmann
Ich finde es sehr schade, den langjährigen Sitz in Arcor aufzugeben. Warum?


Siulativ kann der Sitz des kartographischen Instituts ja dort belassen werden. Als Haus mit Kartographen drinnen wohnend.
Thema: Die OIK-Erde, Zahlen, Daten, Fakten
Mr. Thumbsup

Antworten: 95
Hits: 34.320
22.05.2008 00:53 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Ascanius Divus
Öhm...kennst Du den Unterschied zwischen "clever" (ein leichtes Studium zu wählen und deshalb gut zu sein) und "intelligent" (ein schweres Studium zu wählen und trotzdem gut zu sein)? Augenzwinkern


und "dumm" (ein schweres Studium zu wählen und durchzufallen) rotes Gesicht
Thema: Die OIK-Erde, Zahlen, Daten, Fakten
Mr. Thumbsup

Antworten: 95
Hits: 34.320
21.05.2008 21:22 Forum: Café oik


Die Dümmsten gibt es unter den Zahnärzten. Weil die übers Studium Gelder im fünfstelligen Bereich für Arbeitsmittel vorstrecken müssen, kann man nicht alle Dummen aussieben.

Ein leichtes Studium zu wählen, daß man sehr gut besteht, muß nicht dümmer sein als ein schweres, in dem man gerade so durchkommt oder durchfällt.
Thema: [Diskussion] Änderung Status der OIK
Mr. Thumbsup

Antworten: 67
Hits: 25.275
20.05.2008 23:31 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Es ist jetzt aber leichter zu begründen, Stänkerleute rauszukicken.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 202 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH