Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.838 Treffern Seiten (142): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Erklärung der Vizedirektorin
Faantir Gried

Antworten: 60
Hits: 24.190
16.01.2013 11:28 Forum: OIK-Foyer


Das ändert nichts daran, dass die OIK niemals Teil der UVNO war und nun auch nicht wirklich direkt allein aus dem BIK entstanden ist, wie hier behauptet wurde.
Thema: Erklärung der Vizedirektorin
Faantir Gried

Antworten: 60
Hits: 24.190
16.01.2013 09:53 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Kaiser Veuxin II.
Das ist nicht richtig. Früher war die OIK (bzw. damals das BIK) Teil der UVNO; auch heute noch gilt der Passus: Wenn die OIK einmal nicht mehr existieren sollte, geht das Kartenmaterial an die UVNO über. Aber das tut hier beides nur bedingt zur Sache.
Diese Aussage ist falsch, zwar war das BIK Teil der UVNO, jedoch wurde sie mit der unabhängigen IOK zur OIK vereint. In diesem Zusammenhang wurde die Verbindung gekappt. Da hinter der IOK zum großen Teil die späteren Gründer der GF standen, wird die Wahrheit von den Gegnern der Trennung gerne mal unter den Tisch fallen gelassen.

Ich kenne mich deshalb so gut in der Materie aus, weil diese Umstellung Futuna anderthalb Jahre* lang ohne Kartenplatz hat dastehen lassen.





*könnte übrigens auch ein Grund dafür sein, dass ich über die Projekte, welche es nach dem ersten Anlauf bei einer Kartenorga nicht schaffen und dann maulen, nur mitleidig lachen kann - tut nur nichts zur Sache.
Thema: Kommt die One World Karte ?
Faantir Gried

Antworten: 74
Hits: 32.008
23.12.2012 09:53 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Presidente Chilavert
Ich trenne grundsätzlich nicht in SimOn und SimOff.
Dann müsste ich ja auch RL ein Gott für dich sein. Geil!
Thema: Club der Tausender
Faantir Gried

Antworten: 4
Hits: 2.166
20.09.2012 20:11 Forum: Café oik


Spammen ist kein Erfolg Zunge raus
Thema: Kommt die One World Karte ?
Faantir Gried

Antworten: 74
Hits: 32.008
19.09.2012 23:31 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Niketas Choniatés
Groß genug für unseren "Kleinstaat"?
Und Völkermord liegt uns nicht, wir assimilieren lieber, lassen uns aber auch nicht vorschreiben, wie wir unsere Geschichtsschreibung umzuschreiben haben.
(Für von Selbstironie nicht betroffne Menschen: Dreimal "schreiben" in einem Satz ist Absicht.)^^
Ja, ist genug Platz da. Zur Not kreieren wir halt kartoffelförmige Flatschen außerhalb des Medianischen Vetoimperiums.
Thema: Kommt die One World Karte ?
Faantir Gried

Antworten: 74
Hits: 32.008
18.09.2012 00:42 Forum: Café oik


Also wenn ihr noch mit "dem Gedanken spielt" ist bei Futuna eine ganze vetolose Zone zu haben. Im Notfall bauen wir in unsere Geschichte den großflächigen Völkermord an überflüssigen Indigenen ein.
Thema: Neue Karte ?
Faantir Gried

Antworten: 33
Hits: 12.894
01.09.2012 11:12 Forum: OIK-Foyer


Haha, schuldig. cool
Thema: Bring the Haff back
Faantir Gried

Antworten: 26
Hits: 11.643
03.07.2012 12:02 Forum: OIK-Foyer


Nur wenn du Passierschein A38 hast Zunge raus
Thema: [Ausschreibung] Vizedirektor für Kartenanträge
Faantir Gried

Antworten: 24
Hits: 10.649
02.07.2012 23:58 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Niketas Choniatés
Mit Bezugnahme auf diesen Post ziehe ich meine Kandidatur zurück.
Einem solchen Verein werde ich nicht meine kostbare Freizeit opfern. Die Kandidatur war schon ein Fehler, glücklicherweise kein ireversibler.
Sollte sich das IL nicht mehr willkommen vorkommen, so sollte es nochmal über die CartA nachdenken. Man muss nicht mit jedem da simulieren und ja, mit euren technischen Feinheiten käme man sicher auch hin. Solange ihr eure Zentauren nicht aufdrängt, nimmt euch die auch keiner weg smile Ich würde mich über eure Nachbarschaft jedenfalls freuen.

Über Aqua auch Augenzwinkern Aber zwei Karten sind mir ansonsten zuviel.

Nicht als direkte Abwerbung zu verstehen, viel mehr als Möglichkeit, andere Horizonte und im Fall des IL Abwendung von der Enttäuschung zu sehen Augenzwinkern
Thema: Friedrichs Märchenstunde reloaded
Faantir Gried

Antworten: 6
Hits: 3.205
25.05.2012 22:46 Forum: Café oik


Dann doch lieber die Biographie "Frieda und Friedrich: Heiße Zeiten" Augenzwinkern
Thema: [Löschung] Schahtum Futuna
Faantir Gried

Antworten: 2
Hits: 2.253
Schahtum Futuna 25.04.2012 10:32 Forum: Kartenanträge


Hiermit beantrage ich die Löschung Futunas von der Karte. Es war ein Experiment, aber ich habe aus beruflichen Gründen nicht die Zeit, hier auch noch zu simulieren. Und unser Delegierter - der ich nicht bin - findet die OIK eh doof.

Ich glaube, Zweikartigkeit ist etwas für Staaten mit vielen Spielern oder für Nichtberufstätige. . . Nicht böse gemeint, es klappt einfach nicht.
Thema: OIK-Arbeitsgruppen
Faantir Gried

Antworten: 179
Hits: 33.151
13.03.2012 15:59 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Jose Diaz
Also ist die UNVO nach wie vor aktiv?
Von der Forenansicht scheint das auf das Generalsekretariat zuzutreffen, jedoch nicht auf die Vollversammlung oder andere Bereiche.
Thema: OIK-Arbeitsgruppen
Faantir Gried

Antworten: 179
Hits: 33.151
13.03.2012 12:20 Forum: Café oik


Ich glaube, unsere Ansichten, was die Satzung angeht, gehen da wohl auseinander. Aber da du Debatten als beendet betrachtest, in denen du die Gefahr siehst, zu unterliegen, ist es zweifelhaft, dass sowohl eine Debatte über die Satzung als auch zu jedwedem anderen Thema innerhalb der UVNO Erfolg hätte. Von daher: Petri Heil!
Thema: OIK-Arbeitsgruppen
Faantir Gried

Antworten: 179
Hits: 33.151
12.03.2012 16:23 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Kaiser Veuxin II.
Dein Beitrag war so unnötig wie ein Kropf, aber schön, jetzt hast Du auch mal wieder das Maul aufgerissen und kannst weiter Deiner Wege ziehen. Augen rollen
Hast du in letzter Zeit zu wenig geschlafen oder warum liest du die Beiträge nicht mehr? Der Aufruf, deine Anmerkungen zu ignorieren als Reaktion auf deine Ignoration anderer Anmerkungen, sowie jener, eine entsprechende Organisation ins Leben zu rufen, gerade um zu beweisen, dass die UVNO in der von dir propagierten Form überflüssig ist, ist dir natürlich unangenehm, aber das gibt dir nicht das Recht, einen solchen Aufruf oder eben eine derartige Gründung zu verbieten.
Thema: OIK-Arbeitsgruppen
Faantir Gried

Antworten: 179
Hits: 33.151
12.03.2012 10:34 Forum: Café oik


Es bringt nichts, mit Fabian darüber zu diskutieren. Besprecht euch, gründet die Orga und lasst die UVNO verschimmeln.
Thema: OIK-Arbeitsgruppen
Faantir Gried

Antworten: 179
Hits: 33.151
10.03.2012 17:41 Forum: Café oik


Es gab mal eine Orga, die Völkerbund hieß. Aber kein Plan, ob das OIK oder GF war.

Edit: Bevor wieder einer ankommt: Ich hatte LK Geschichte, ich weiß, was der Völkerbund rl war.
Thema: OIK, Decies repetita placebit
Faantir Gried

Antworten: 97
Hits: 23.306
26.02.2012 18:31 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Lady Enigma
Gried: Was soll das? Mal wieder frustriert, weil nicht zum Stich gekommen? Augen rollen
Ich weiß ja, dass du nicht ganz dicht bist, aber der war selbst für dich der absolute Tiefpunkt.

Nochmal: Die angemessene Plattform für eine entsprechende Diskussion ist hier und nicht im Simonbereich. Ende.
Thema: OIK, Decies repetita placebit
Faantir Gried

Antworten: 97
Hits: 23.306
23.02.2012 17:16 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Kaiser Veuxin II.
Nein, aber ich will Menschen als dumm bezeichnen, die sich durch UVNO-Werbemaßnahmen von der OIK abgestoßen fühlen.
Welch ein Glück, dass diese Menschen nicht in das Forum hier kommen, um sich deine Beleidigungen ansehen zu müssen.

Zitat:
Es ist nicht meine Satzungsänderung, liebster Faantir, es ist unser aller Satzungsänderung. Die Satzung lebt durch die Ewigkeiten und beglückt uns mit ihrer allverwalterischen Kraft. Zunge raus Nee, ernsthaft: Natürlich ist die Idee älter, aber was eben das hüpfende Komma ist, ist, dass sie nicht von mir ist und ich nicht der einzige bin, der sie mitträgt. Und warum sollte sie nicht realistisch sein? Ich habe immer noch keine Argumente von irgendjemandem gehört, was eine Einschränkung auf die OIK für Vorteile für irgendjemanden bringt.
Dann hat dir Enigma also keine Argumente vorgelegt? Wie wäre es denn mit Simulationslogik. Sicher ist das in Bezug auf Drachenstein ein dehnbarer Begriff, aber man könnte anderen Staaten zugestehen, dass sie ihre Sim nicht deiner Bequemlichkeit opfern wollen.

Zitat:
Die auf der Straße sind ja meist nur Plakate; die bewegen sich nicht und sind still. Und wer im Netz ohne Adblocker surft, hat's nicht anders verdient. ^^
Spontanes Beispiel für eine Website, die ich gefunden habe, bei der dir ad-Blocker nichts nutzen: www.mmo-champion.com - los, blende die Werbung aus. Und hör dann bitte auf, Schwachsinn zu schreiben. In Berlin gibt es zum Beispiel nicht nur statische Werbetafeln.

Zitat:
Ah, da liegt Dein Fehler: Es ist kein Anspruch auf Überrepräsentation, es ist einfach ein inklusives Angebot. Warum sollten wir irgendeinem interessierten Staat die Mitgliedschaft verwehren, nur weil er auf einer anderen oder keiner Karte ist?

Was ist daran ein Fehler, wenn man Wert auf stimmige Simulation ohne Widersprüche legt?
Zitat:
Gerüchteweise gibt es sowas auf der CartA, dass Leute nur mit Leuten auf der eigenen Karte simulieren, aber diese Gerüchte werden mir immer wieder vehement dementiert. Augenzwinkern

Dann bist du blind.
Zitat:
Eine Karte ist nur ein Ausgestaltungsmerkmal, nichts weiter, und wenn wir nach geographischen Gesichtspunkten Exklusivität herstellen, könnten wir auch nach z.B. klimatischen Gesichtspunkten vorgehen, das wäre wohl ähnlich wenig zielführend. Die UVNO ist das Angebot einer überparteilichen Plattform und einiger Dienste, und das wird nicht besser durch Kartenexklusivität.
Wer sagt dir, dass deine Ansicht die einzig richtige ist? Die Karte ist für sehr viele MNs der entscheidende Faktor, das kannst du schon hier bei der OIK erkennen. Und die CartA besitzt neben Geographie auch stimmiges Klima - seltsamerweise scheint dieser Aspekt den Mitgliedern dort sehr zielführend. Das ist natürlich deren Fehler, weil nur du im Recht bist. großes Grinsen

Zitat:
Ich sehe hier keine Unvernunft; insofern kann ich Dir nicht folgen. Augenzwinkern
Da du nur deine Ansicht als die einzig richtige ansiehst und bezüglich anderer blind bist, ist das sicher jedem klar.

Zitat:
Um mich zu wiederholen: Es gibt keinen Anspruch, es gibt nur ein Angebot.
Ein Angebot, was die Simulation potentieller Beteiligter gefährdet.

Zitat:
Habe ich nicht behauptet, aber ich versuche, sie aus der Diskussion rauszulassen. Ziel der Diskussion soll der Erkenntnisgewinn sein; nicht das Ausleben irgendwelcher Sym- und Antipathien.
Ziel der Diskussion ist aber für dich offenbar nicht der Erkenntnisgewinn, sondern die Vermittlung deiner Ansicht als Dogma.

Zitat:
1. Dass sich meine Wortmeldungen ohne die Kenntnis Deiner Wortmeldungen eher unschlüssig lesen, ist ein eindeutiges Indiz dafür, dass eine bidirektionale Kommunikation stattfindet, ergo reden wir miteinander. Augenzwinkern
Leicht durchschaubare Pseudofachwörter haben schon dem Kaiser von NK nie Sympathie eingebracht, aber da bist du ja in guter Gesellschaft.
Zitat:
2. Doch, ich achte auf Auswirkungen, wenn ich rede, weil ich möglichst will, dass mein Gesprächspartner mich so gut wie möglich versteht, und das gelingt nicht, ohne auf ihn einzugehen. Und um auf ihn einzugehen, muss ich ihn möglichst gut kennen. Und um ihn zu kennen, muss ich auf seine Auswirkungen achten. Augenzwinkern
Schreibfehler meinerseits, gemeint war Außenwirkung. Dir gebt es mehr um den Schein, eine Diskussion nach außen hin zu gewinnen, statt dich mit dem Sachverhalt zu beschäftigen.
Zitat:
3. Wenn ich Überlegenheit beweisen wollen würde, wäre ich Sektenführer oder Offizier geworden.
Mein bester Freund ist Leutnant der Bundeswehr, ich wäre mit solch schwachsinnigen Aussagen besser vorsichtig.

Zitat:
Wenn ich eigene Fehler nicht anerkennen könnte, würde ich nie meine Meinung ändern. Das tue ich aber beständig, FYI. Augenzwinkern
Denglisch hilft nicht bei der Überzeugung. Beweise sehe ich auch keine.
Zitat:
Ansicht ist auch schön und gut, aber Argumente zählen, und da spielt es keine Rolle, wer die in den Raum geworfen hat. Es kamen halt bislang nur keine Pro-Kartenexklusivität-Argumente, nur Ansichten und Forderungen.

Und genau deswegen ist es sinnlos, in der UVNO etwas zu machen. Weil der dortige GS Argumente nicht erkennen kann.

@Enigma: Ich werde die Schwachsinnssim in der UVNO sicher nicht dort in einem simon-Forum aufwerten, was die Vollversammlung dort ja ist. Da es um die Etablierung der UVNO im ausgestalterischen als UNO der OIK geht, scheint mir der Ort sehr passen. Zur Not teile man den Thread. Wobei ich dem Direktor jedoch nicht zutraue, ein neutrales Thema als Titel des neuen Threads zu finden.
Thema: OIK, Decies repetita placebit
Faantir Gried

Antworten: 97
Hits: 23.306
22.02.2012 13:38 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Kaiser Veuxin II.
Was hat das dann mit der OIK zu tun, wenn ich auf dem MdM Werbung für eine UVNO-Mitgliedschaft mache? Und welchee Neu-MN bitte ist so hirnrissig, sich durch eine Einladung der UVNO von der OIK abgeschreckt zu fühlen? o_O
Willst du Menschen jetzt als dumm bezeichnen, wenn sie sich durch offensive Werbemaßnahmen abgestoßen fühlen? geschockt

Zitat:
Von allen außer mir und den Leuten, die die entsprechende Satzungsänderung mitgetragen haben. Augenzwinkern
Die Idee ist weit alter als deine Satzungsänderung, liebster Fabian Zunge raus Aber sie ist vielleicht nicht realistisch Augenzwinkern

Zitat:

Dann wundert mich Deine Verwendung des Wortes »Penetrant« nicht mehr. Augenzwinkern

Als wäre Werbung auf der Straße und im Netz nicht penetrant . . .

Zitat:
Schön und gut und ewige Dankbarkeit und so, tut aber gerade nichts zur Sache. Wenn Dir die UVNO noch wichtig wäre, wäre Futuna ja wohl noch Mitglied.
Ich erwarte keine Dankbarkeit und sehe es so: Sobald die UVNO realistisch wird und nicht diesen simoff-Anspruch einer Überrepräsentation weiterverfolgt, kann man über eine Mitgliedschaft nachdenken. Als Zweikartenstaat wird die Sim bei uns strikt getrennt und dem steht der blödsinnige UVNO-Anspruch entgegen.

Zitat:
Das zu bestimmen überlasse bitte den Mitgliedern der UVNO, die sich, was das 'der OIK' anbelangt, aus guten Gründen anderweitig entschieden haben, und sich, was das "nicht mehr als die UNO" (wobei ich da ein "SimOn" reininterpretiere), seit 1999 nicht auf diese Ausschließlichkeit entschieden haben.
Ich hoffe eigentlich auf Vernunft in dem Fall. So wirkt es eher wie Verzweiflung wegen der Abwanderung zur CartA.

Zitat:
Wie gesagt, habe ich kein Problem damit. Ich vertrete als GS nach außen die Meinung der Mitglieder der UVNO, und die haben sich so entschieden, Ende. Wenn Du willst, dass es sich ändert, überzeuge die Mitglieder der UVNO, es zu ändern.
Du kannst meine Ansicht und die anderer Spieler hier ja weitergeben. Anspruch und Wirklichkeit stimmen ja eben nicht überein Augenzwinkern

Zitat:
Drama, Baby, Drama. Hör mal bitte mit irgendwelchen aus der Luft gegriffenen Unterstellungen aus, wenn Du wirklich an einer sachlichen Diskussion interessiert bist.
Als wenn du von emotionalen Bindungen frei wärst. Vielleicht solltest du anfangen, mit deinen Gesprächspartnern zu reden, anstatt auf irgendeine Auswirkung zu achten, bei der du irgendeine nicht vorhandene Überlegenheit beweisen musst. Das Hauptproblem auf deiner Seite ist aus meiner Sicht immer deine Unwilligkeit, dir einmal die Ansicht der Gegenseite durch den Kopf gehen zu lassen, weil du nie eigene Fehler anerkennen kannst. fröhlich
Thema: [Ausschreibung] Vizedirektor für Kartenanträge
Faantir Gried

Antworten: 12
Hits: 3.859
22.02.2012 08:40 Forum: OIK-Foyer


Ich kandidiere. Ich hatte das Amt schon einmal inne, daneben auch diverse andere Verwaltungsposten bei OIK und CartA sowie einigen Organisationen.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.838 Treffern Seiten (142): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH