Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 211 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: [Eintragung] [Eintragung] Arkadien
Michail Kalinin

Antworten: 44
Hits: 15.065
04.11.2007 19:22 Forum: Kartenanträge


Hiermit erhebt Andro ein Veto gegen Arkadien aus folgender Begründung

Der Eigentümer Arkadiens hat auf arglistige und heimtückiche Art und Weise sich des Außenministeriums in Andro ermächtigt und im Alleingang, entgegen der Meinung der Administration und der Spieler Andros kein Veto gegen Arkadien eingeleitet.

Der Spieler Boris von Pereslawl-Salesski ist nicht anzuerkennen. Er ist kein Spieler Andros mehr

Wir erheben die gleichen Vetogründe wie Neuenkirchen.

Hinzukommt: Heimtücke und Betrug, bei der Übergehung der SL und Administration, sowie aller anderer Spieler Andros, sich für oder gegen ein Veto zu entscheiden
Thema: [Löschung] Diskussion aus [Löschung] Leeuwensteen
Michail Kalinin

Antworten: 40
Hits: 18.673
30.10.2007 12:31 Forum: OIK-Foyer


*applaus*
Thema: [Vorstellung] Königreich Gemedeth
Michail Kalinin

Antworten: 20
Hits: 10.093
30.10.2007 12:31 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Ascanius Divus
Zitat:
Original von Gashar
Gude?


Die informelle Grußformel des Westerwaldes.


Und auch teilweise in Rhoihesse großes Grinsen
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
02.10.2007 15:05 Forum: Rund um die Micronations


Bisher keiner da sich ja auch keiner meldet
Thema: Diskussion zu Brabanie
Michail Kalinin

Antworten: 40
Hits: 17.115
02.10.2007 00:41 Forum: OIK-Foyer


Schöne Insel, nahe am Festland großes Grinsen ...nicht so welche wie Ratharia^^

Was ist nun mit dem Platz zwischen Sabisko und Steinhammer und Andro und Brabanie?
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
02.10.2007 00:39 Forum: Rund um die Micronations


Zitat:
Original von Nr.1
Eine Liste von Szenarienvorschlägen sind durchaus sinnvoll, um Leute erstmal auf Ideen zu bringen. Ich würde die Liste vielleicht noch um Streiks und Protestbewegungen (Naturschützer, Menschenrechtler, Neonazis usw.) also innere Unruhen ergänzen.


das sind nationale Ereignisse...wir planen internationale auf die Staaten keinen Einfluss haben sondern nur deren Folgen lösen könnnen
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
01.10.2007 13:56 Forum: Rund um die Micronations


Wenn es 100 Vorschläge gibt, diese aber von keinem ausgeführt werden ist das auch nicht so doll oder? Also es wird dann pro Ereignis eine Exekutive geben. Dann reichen aber 1.-2 Leute die das Ereignis überwachen.

Wenns was längerfreistiges ist machen die dann eben auch mal 1-2 Tage mit
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
01.10.2007 09:45 Forum: Rund um die Micronations


Gut auf dem MdM

Mögliche Ereignisse wären:

Weltweite Pandemie
Tierwandern (z.B. Heuschreckenplage)
Überschwemmungen
Meteoriteneinschlag (ist überaus realistisch)
Rohstoffmangel
Piraterie (auf internationalen Gewässern)
Börsencrash (in Folge von Rohstoffmangel)
Inflation (durch Kriege etc.)

Die Ereignisse entstehen z.B. in einem Land, betreffen dann aber auch alle anderen.

Es gibt genug nregionale Ereignisse ( Irkanien - Aquatropolis) die eine ganze Region destabilisieren können.

Ich werde nun eben die MdM-Leitung fragen ob wir dazu ein Forum dort bekommen.

Die Spielleitung sieht dann wie folgt aus, dass jedes Land einen Vertreter schicken kann.
Natürlich muss das ganze unverbindlich sein und weitaus lockerer als manch andere Orga.
Dennoch muss es auch eine Exdekutive geben,.
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
28.09.2007 21:59 Forum: Rund um die Micronations


Ich wäre eher für OIK. Hier sind auch die OIK Spieler und Nationen. Auf dem MdM sind auch GFler...wenn auch..sehr sehr wenige....sehr..wenige
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
28.09.2007 14:53 Forum: Rund um die Micronations


Zitat:
Original von SHODAN
Zitat:
Geschäftsordnung der Ereignisgruppe

Durch dieses, doch recht formlose Blatt wird sichergestellt, dass die Gruppe so arbeitet wie sie soll. Jeder der an der Ereignisgruppe teilnimmt verpflichtet sich ausdrücklich sich an diese Regeln zu halten! Mit dem Antrag im Forum wird den Regeln ausdrücklich zugestimmt!
Die Regeln an sich sollen via 2/3 Mehrheit änderbar sein, falls etwas vergessen wurde. Jedoch mächte ich darauf hinweisen, dass der Grundstock dieses Blattes ein Gentlemens Agreement ist. Ohne Resepekt geht in der Virtuellen Internationalität gar nichts.

I) Ziel der Ereignisgruppe ist es die Aktivität zu steigern, den Realismusfaktor zu erhöhen als auch Spaß für alle Beteiligten zu bringen.

II) Ereignisgruppe wird formlos beigetreten, indem der Admin der Betreffenden Micronation/Virtuellen Nation im entsprechenden Thread/Forum dieses bekanntgegeben hat
a) Ein Link zur Abstimmung ist erforderlich
b) Jeder aus betreffender Nation kann an der Ereignisgruppe teilnehmen
c) Aus nicht Teilnehmerländern dürfen auch Einzelpersonen teilnehmen

III) Es dürfen nur Staaten betroffen sein die der Ereignisgruppe angehören
a) Wenn Staaten involviert sein könnten die nicht in der Ereignisgruppe sind, sind diese umgehend zu informieren
b) Betroffene Staaten der Ereignisgruppe müssen mit den Folgen für ihr Land einverstanden sein, dieses jedoch entscheiden vorerst die Spieler des betreffenden Landes welche in der Ereignisgruppe teilnehmen

IV) Es soll ausdrücklich nichts simuliert werden was für andere frustrierend wirken würde
V) Es gibt definitiv keine Beschränkung auf irgendeine Karte!
a) Falls erwünscht können unterforen für einzelne Kartenorganisationen eingerichtet werden

VI) Anträge aus II) werden formlos durch Schiedsleute bearbeitet deren Wahl formlos abgehalten wird

VII) Der Sitz der Ereignisgruppe ist im Forum von XY


Anhang: Teilnehmer


Das ist schonmal gut. Also geht das ganze dann so, dass dem eben andere Staaten beitreten können. Wenn man z.B. nun ein Ereignis plant, aber eine Nationfehlt, muss man diese vorher fragen. Aber in welchen Forum gruppiert man sich dann? Es wurde eben mal Arcor genannt oder?

Wäre ne Idee.
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
28.09.2007 10:42 Forum: Rund um die Micronations


Das ganze braucht aber ne Institution. Außerdem sollte die Gruppe eben auch aus ca. 4-6 Personen bestehen und jedes Ereignis braucht auch die Zustimmung der Staaten in denen es geschiet.

Dennoch fänd ich es nur real, wenn sowas wie Veto nicht möglich ist, gleichzeitig sollten aber auch nicht andauernd Erdbeben den ganzen Südkontitent verwüsten etc.

Wichtig ist, das die Gruppe nur Ereigniss macht die mindestens 2 Staaten und eben eine Großraumregion betreffen, vor allem Wetter, Klima, Tektonik etc.
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
28.09.2007 09:41 Forum: Rund um die Micronations


Es sollte eine neurale, objektive und überparteiliche Leitung geben. Und natürlich daher auch die Annerkennung dieser durch die Staaten die dabei mitmachen.

Da wäre es am besten, eine zu wählen. Aber zunächst müssten schon flächendeckend Staaten daran teilnehmen. Und da scheiterts wohl an denen, die sich lieber isolieren.
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
25.09.2007 22:21 Forum: Rund um die Micronations


Zitat:
Original von August Bebel
Ich schlage für den Anfang Gadoa und Andro vor.


Als Leiter der Ereignisgruppe oder Zielorte für Ereignisse?
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
25.09.2007 15:52 Forum: Rund um die Micronations


Das beste wäre ja, wenn sich so eine Gruppe in der OIK etablieren würde, aus allen Deligierten. Daher auch unabhängig der Staaten.

Natürlich soll nicht gleich eine Flutwelle ganz Vanecia unter sich vergraben oder ein Vulkanausbruch Irkanien zerstören, aber z.B. Tropenstürme oder Erdbeben ließen sich leichter machen.

Da das ganze natürlich wohl an der Aktivität und Annerkennung scheitert ist es sowieso nur ein Gedankengang. An Kreativität mangelt es einem dabei sicher nicht.
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
24.09.2007 15:51 Forum: Rund um die Micronations


Natürlich ist es schwer und viele simulieren lieber national als international.

Es gab zwar mal einen Hurrikane bei Bergen, der auch in den anderen Staaten simuliert wurde, aber international gesehen passiert kaum etwas.

Das Interesse sollte schon groß sein, aber wie ich die MN-Welt kenne, werden die meisten das nicht wollen.
Thema: Internationale Ereignisgruppe
Michail Kalinin

Antworten: 72
Hits: 36.364
Internationale Ereignisgruppe 24.09.2007 10:45 Forum: Rund um die Micronations


Die Idee mit der Weltwirtschaftskrise hat mich da drauf gebracht:

es gibt ja in vielen Staaten Ereignisgruppen die nationale Probleme, Unruhen etc. simulieren.
Wie wäre es aber mal mit einer internationalen Ereignissgruppe die Hurrikanes, Stürme, Umweltkatastrophen, Metereoridenstürme, Dürren etc. macht?

Das ganze muss natürlich nach wie vor das Einvernehmen der betroffenen Staaten haben.

Das ganze wäre quasi höhere Gewalt.

Meinungen?
Thema: [Eintragung] [Eintragung] Nordanien
Michail Kalinin

Antworten: 22
Hits: 9.345
17.09.2007 19:53 Forum: Kartenanträge


Was ist mit den angernzenden?
Und wieso mussten wir damals so viele Staaten anschreiben?...grrr
Thema: [Eintragung] [Eintragung] Nordanien
Michail Kalinin

Antworten: 22
Hits: 9.345
17.09.2007 14:44 Forum: Kartenanträge


Also so wie ich das Regelwerk verstehe....2 Planquadrate rechts und 1 hoch...da ist Andro

Edit: Zur Zeit der Eintagung Andros galt das zumindest noch, dass die gesmate breite und höhe eines Staates auf dem Rasterkartenfeld gilt + ein Quadrat dazu.
Bedeutet: M8 - R8 und R5 - M 5 .
Thema: [Eintragung] [Eintragung] Nordanien
Michail Kalinin

Antworten: 22
Hits: 9.345
17.09.2007 10:23 Forum: Kartenanträge


VG?
Andro?
Thema: Weltweites Event (Wirtschaftskrise)
Michail Kalinin

Antworten: 34
Hits: 17.264
17.09.2007 09:55 Forum: Café oik


Das wäre also der Untergang Dostarusiens großes Grinsen
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 211 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH