Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 300 Treffern Seiten (15): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Kochbuch-Bilder
Jean Leroy

Antworten: 87
Hits: 50.121
10.08.2007 11:15 Forum: Café oik


Zitat:
Original von Fips von Fipsenstein
http://www.pixelio.de/

Es gibt auch noch
http://www.aboutpixel.de
http://www.bildertube.de/
http://commons.wikimedia.org/
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
31.07.2007 22:35 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Hermann zu Grimmberg
Zitat:
Original von Jean Leroy
[...] wenn die Direktoren kompetent sind, was sie sowieso sein sollten und meistens sind.


Öhm, ja. Genau. Damit wäre meine Aussage dann wohl eher bestätigt als widerlegt. Aber das nur am Rande, damit ich vom Thema abweichen kann, ohne daß es jemand merkt.

Deshalb schrieb ich: 'meistens sind' - Ausnahmen bestätigen die Regel.

Zitat:

"Dass" schreiben nur all jene, die der sog. "Rechtschreibreform" kopflos folgen und sich der widersinnigen Idee hingeben, das Deutsche besäße eine flache, phonemische Orthographie.

Kopflos nicht, es ist sehr sinnvoll, ein Zeichen (leider nur fast) abzuschaffen (aber wenigstens stark eindämmen), dass es eigentlich gar nicht geben sollte und wenn man sich mit der Reform beschäftigt hat, dann weiß man, dass aus den viel zu vielen ß-Regeln nur mehr unter 10 existieren (genaue Zahlen hab ich leider nimmer im Kopf).

Zitat:
Interessant allerdings, daß jetzt auf einmal die Höflichkeitsform im Schwedischen laut Ihrer Aussage "abgeschafft wurde" und ebenso, daß Sie nie behauptet haben wollen, daß sich im Englischen ein jeder "duze". Wie soll ich denn folgendes verstehen: "[...] wird bei mir jedes Sie durch ein du ersetzt, weil mein Höflichkeitsmodus auf englisch gestellt ist"?

Oje, da liest jemand schlecht: ich schrieb wiederholterweise: "Höflichkeits-Verben" wurden abgeschaffen. Dies musst nicht heißen, dass "obs!" nicht höflich gemeint sein kann, jedoch gleichzeitig "beachte!" oder "beachten Sie!" heißt.
"...oder alternativ teilweise auch auf schwedisch" - was heißt das für dich? dass ich nur englisch oder auch schwedisch als vorlange benutze?
Übrigens: "Höflichkeitsmodus auf englisch gestellt" heißt nicht gleich, dass ich nur weil ich du sage, keinen Respekt habe - duzen kann auch sehr Höflich sein, weil man einfach so nett sein will und gleich eine gute Beziehung aufbauen will um Diskussion oder was weiß ich zu erleichtern. Dass ich jetzt absichtlich nicht Sie zu euch sage, ist wohl klar, weil ich mir das sicher von niemand vorschreiben lasse, nur weil dieser das als Höflich empfindet - soetwas ist sowas von subjektiv...eigentlich lächerlich, über soetwas zu diskutieren.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
31.07.2007 21:59 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Hermann zu Grimmberg
Gut, zurück zum Thema, ich übe mich in Prophezeiungen: das Script wird anfangs sehr gut funktionieren, aber nur genau so lange, wie in der Datenbank die aktuellen Daten bezüglich der eingetragenen Staaten sind. Die werden aber irgendwann nicht mehr aktualisiert werden, und schon geht es los: "Ja wieso ist denn der Staat vetoberechtigt? Der ist doch gar nicht mehr auf der Karte ..." und noch wesentlich schlechter, weil weniger offensichtlich: "Warum wurden wir denn nicht informiert? Wir waren doch auch vetoberechtigt!"
Das alles i.b.: Das Script gibt falsche Daten aus, da aber der Mensch von Natur aus faul ist, spart er sich die Überprüfung, was dann irgendwann zu Konflikten führt. Haben Sie das verstanden? Ich hoffe mal, denn aufgrund Ihrer jüngst getätigten Aussagen habe ich doch den begründeten Verdacht, daß Sie meine Beiträge nicht immer so aufmerksam durchlesen, wie es angebracht wäre. Ich sagte nämlich weder, daß ich mir das Recht herausnehme, andere hier Anwesende mit "du" anzusprechen (eher das genaue Gegenteil), noch, daß thou noch Verwendung findet. Die Aussage "Aber da auf den Insel 'duzen' sich doch alle!" ist dennoch schlicht und ergreifend falsch. Ebenso wie die Aussage, daß sich in Skandinavien ein jeder im deutschen Sinne "duzen" würde - das "du" hat dort einfach eine ganz andere Bedeutung, als es das im Deutschen hat.


Also diese Ängste wegen dem Script sind auch unbegründet, denn wenn ein Staat gelöscht wird, dann wird er von der Karte ausgetragen und in dem Schwung, wenn nicht sogar vorher, kann man gleich auch das Land löschen - also von daher kein Problem, wenn die Direktoren kompetent sind, was sie sowieso sein sollten und meistens sind.

Ich habe auch nie geschrieben, dass sich in England alle duzen oder? Nur dass das thou nicht mehr gebräuchlich ist...ob du da nicht selbst genauer lesen solltest.
Und wie war das? Was hab ich geschrieben? Ach ja: Höflichkeits-Verben sind in Schweden abgeschaffen worden (ich sprach bitte immer von Schweden, nicht vom ganzen skandinavischen Bereich!). Vl. ist das "seit ca. 40 Jahren duzen" etwas falsch ausgedrückt, aber sollte ich schreiben "seit ca. 40 Jahren keine Höflichkeits-Verben mehr verwendet"? Wenn man sich meinen Beitrag durchließt, müsste man wissen, was gemeint ist.
Ich bitte daher, nicht irgendwelche Gedankengänge erfinden zu wollen, sondern auf das zu antworten, was auch da steht.

Übrigens: man schreibt 'dass' und nicht 'daß', außer die Schweiz hat da nicht mitgemacht, das macht sie ja manchmal nicht?!
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
31.07.2007 20:58 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Dr. Friedrich McClane
Und genau deshalb werden Sie nicht respektiert.

Wenn ich mich recht entsinne, haben Sie das Diskussions-Argument eingebracht.

Ich sagte auch nicht, dass ich es nicht eingebracht habe, aber um nicht vom Thread abzukommen, habe ich mal darauf hingewiesen Augenzwinkern

@Hermann zu Grimmberg
Und wenn ich dann das Alter von jemandem kenn, dann weiß ich, ob ich du oder Sie sagen darf/kann?
Glaub eher nicht, schließlich zeugt es auch von Höflichkeit, wenn man schon zu etwas jüngeren Sie sagt - die schon etwas betagteren Leute (wie etwa euer beider Avatar) meinen, nur sie müsse man mit Sie ansprechen und alle jüngeren können sie mit du ansprechen, was völliger Blödsinn ist - Alter zeugt nicht von Weisheit oder was weiß ich.
Wenn es ums Schwedische geht: nicht umsonst interessiere ich mich für die Sprache und kenn mich ein bisschen aus, dass es keine Höflichkeits-Verben mehr gibt und sich alle seit ca. 40 Jahren duzen (das Sie gibt es noch, aber gesagt, gebraucht wird es ned).
Und thou, ist eine alte Form, die wir auch nicht mehr leben - nicht vergessen: 2007 Augenzwinkern

Aber, wir kommen schon wieder vom Thema ab.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
31.07.2007 17:25 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Dr. Friedrich McClane
Zitat:
Original von Jean Leroy
Ich bezweifle nicht, dass es so schwer ist, jedoch würde es den Anmeldevorgang vereinfachen und der Großteil der Leute mögen es einfach - auch wenn es so Leute wie due es bist geben soll.


Ich mag es, wenn man mich mit der Höflichkeitsform "Sie" anredet, sofern ich das "Du" nicht anbot - gibt es dafür auch ein Script?


Zitat:
Zu tun gibt es immer etwas, aber ich bin mir fast sicher, dass es durch das Script weniger wird - mehr Zeit für sinnlose Diskussionen von einiges unserer lieben Mitspieler hier Augenzwinkern


Diese Diskussionen resultieren aus der Schwäche der Verantwortlichen, die eigentlich gar nicht diese Gesprächsrunden aufkommen lassen dürften, da das Regelwerk in diesem Punkte ausnahmsweise eindeutig ist.

Tut mir leid, aber mein Forum-Höflichkeits-Script lautet ca.
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
<?php
$config['politeness_mode'] = "en";
$user['politeness'] = true;

if($config['politeness_mode'] === "en" || $user['politeness'] === false) {
  $output = preg_replace("/ Sie /", " du ", $output);
} else if($config['politeness_mode'] === "de" && $user['politeness'] === true) {
 $output = preg_replace("/ du /", " Sie ", $output);
}
?>

Wie du siehst wird bei mir jedes Sie durch ein du ersetzt, weil mein Höflichkeitsmodus auf englisch gestellt ist, oder alternativ teilweise auch auf schwedisch.

Das mit den Diskussionen ist ja eigentlich nicht Thema dieses Threads, also lassen wir das mal ^^
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
31.07.2007 16:34 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Dr. Friedrich McClane
Herrje, das ist doch nun wirklich nicht so schwer...

Es gibt immer etwas zu tun.

Ich bezweifle nicht, dass es so schwer ist, jedoch würde es den Anmeldevorgang vereinfachen und der Großteil der Leute mögen es einfach - auch wenn es so Leute wie due es bist geben soll.

Zu tun gibt es immer etwas, aber ich bin mir fast sicher, dass es durch das Script weniger wird - mehr Zeit für sinnlose Diskussionen von einiges unserer lieben Mitspieler hier Augenzwinkern
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
31.07.2007 15:35 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Dr. Friedrich McClane
Zitat:
Original von Jean Leroy
Wie gesagt_ geplant war das ganze gleich dazu, dass man mit dieser Software die Anträge stellt, freischaltet, etc., wirklicher Mehraufwand für das Direktorium entsteht nur, wenn man es nur als Liste verwendet - was aber vl. garnicht so schlecht wäre, schließlich sind die Länderkürzel, Mitgliederliste sehr dürftig, wenn man Infos haben will.


Für Anträge gibt es Formblätter, da wären wir wieder beim Thema der Grundintelligenz.

Die Listen müßten in diesem Falle so oder neu erstellt werden, da erscheint es einfacher, die bestehenden zu aktualisieren.

Ja, es gibt Formulare, aber einfacher wäre es halt, wenn man sich dieses nicht noch woher kopieren müsste, sondern direkt nur das HTML-Formular ausfüllen muss.

Naja, wenn ich schon anbiete, alle Informationen für den Start schon hinzuzufügen wäre da ja nix mehr zu tun oder?
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
31.07.2007 14:37 Forum: Fragen und Technik


Wie gesagt_ geplant war das ganze gleich dazu, dass man mit dieser Software die Anträge stellt, freischaltet, etc., wirklicher Mehraufwand für das Direktorium entsteht nur, wenn man es nur als Liste verwendet - was aber vl. garnicht so schlecht wäre, schließlich sind die Länderkürzel, Mitgliederliste sehr dürftig, wenn man Infos haben will.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
30.07.2007 11:48 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Nr.1
Steht der regelmäßige Warungsaufwand im Verhältnis zu den dann tatsächlich eingereichten Anträgen?

Der Wartungsaufwand ist natürlich größer, wenn man es nur als Liste und Vetoliste verwenden würde, denn dann würde sich das ganze nicht fast von selber warten.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
30.07.2007 10:01 Forum: Fragen und Technik


Ich will jetzt meinen ersten Post nicht durchlesen, jedoch war genau dies auch geplant.
Es wäre nicht nur zur Erleichterung des Eintragens geplant gewesen, sondern auch als Liste aktueller Mitgliedsstaaten und Kürzel etc.
Denn die derzeitigen Listen sind ja nicht gerade übersichtlich und so...
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
30.07.2007 08:35 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Dr. Friedrich McClane
Mögen wir hier auch "simoff" sein, so habe ich Ihnen nicht das "Du" angeboten und werde dies auch nicht machen.

Zum Thema.

  • Es ist keine Bürokratie, wenn man sich dafür einsetzt, daß ein jeder simpelste Regeln versteht und befolgt.
  • Technik ist leider kein Allheilmittel, nicht gegen allgemeine Dinge und auch nicht gegen Faul- und Dummheit.

Magst du mir auch das du nicht angeboten haben, in so ca. 99.9% aller MNs, nein sogar in 99.9% aller Foren / Communities ist es normal, dass man sich per Du anredet, auch wenn dies niemand angeboten hat - aber darum geht es hier ja nicht smile

Zitat:
Original von Kleoménes II.
Zitat:
wieder ins 17. Jahrhundert zurück will, wo es garkeine Technik gab


Oha, das will ich doch mal bestreiten, die Heere des Dreißigjährigen Krieges haben sich ja schließlich nicht mit Keulen bekämpft. cool

Ich glaube man weiß genau, wie das gemeint war: Technik im Sinn von Computer - schließlich reden wir hier von Software um Bürokratie zu erleichtern.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
29.07.2007 21:37 Forum: Fragen und Technik


Das kann man mir nicht vorschreiben - schließlich habe ich nicht gesagt, wie genau das Script aussieht und da es noch nicht existiert, hat es noch niemand gesehen.
Diesen Vorwurf verurteile ich aufs schärfste - denn sonst unterstelle ich, dass man hier sinnlose Bürokratie unterstützen will und wieder ins 17. Jahrhundert zurück will, wo es garkeine Technik gab - schade, dass es damals mit virtuellen Nationen auch nix geworden wäre. Daran sollte man vl. auch mal denken - wir sind hier SimOff, falls dir das nicht aufgefallen ist Augenzwinkern

Naja, aber da die Umfrage bis jetzt mit 4 Stimmen eindeutig ist, schätze ich nicht, dass sich da noch viel ändern wird - deshalb wird mit dem Script für die OIK mal sicher nix - wenn man lieber noch tiefer in den Sumpf will, ich will die OIK daran nicht hindern.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
29.07.2007 19:23 Forum: Fragen und Technik


Oft wird die Interesse mitgebracht, jedoch die Faulheit auch Augenzwinkern

Danke für Umfrage erstellen ^^
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
29.07.2007 18:55 Forum: Fragen und Technik


Es passiert aber eben immer wieder, also ... Augenzwinkern
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
29.07.2007 18:00 Forum: Fragen und Technik


Nur scheint vieles davon eben nicht zuzutreffen, vor allem das Lesen der Regeln Augenzwinkern

Vl. kann mal jemand hier ne Umfrage draus machen? Mit Ja und Nein - also ob soetwas gebraucht wird - wäre nett Augenzwinkern
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
29.07.2007 08:14 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Oberster Hirte
Ja, man muss die Planquadrate eingeben. Musste man beim Script damals auch. Hat dennoch niemand gemacht. Ich halte dich nicht davon ab es zu machen, ich sag dir nur dass es nicht geklappt hat.

Naja, wenn man die eigenen Planquadrate eingeben MUSS, dann wird man wohl nicht herum kommen - denn wenn man so ein Script einsetzt, dann wird man die händisch geschriebenen Anträge verwerfen...denn sonst hätte es wirklich keinen Sinn...
Außerdem könnte man das ganze zusätzlich mit JavaScript lösen - indem man nur auf die Karte in die entsprechende Zone klickt - wäre natürlich nur ein Zusatz.

Naja, ich warte mal, ob noch jemand ne Meinung dazu hat - denn umsonst werde ich das Script nicht machen...
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
28.07.2007 22:33 Forum: Fragen und Technik


Zitat:
Original von Oberster Hirte
Ein Script kann aber nicht ohne großen Aufwand herausfinden, welche Länder im Vetobereich liegen, das muss jemand von Hand machen. Und genau dort liegt das Problem. Wenn du willst, dass diejenigen die einen Antrag stellen das mit eingeben, dann können die das auch ohne Script, dann nimmt das Script nämlich nicht wirklich Arbeit ab.


Doch das kann er sehr wohl.
Man muss das Script nur von Anfang an mit allen Daten der eingetragenen Staaten füttern, was ich dann beim Einrichten gerne übernehme. Dort kann man die Planquadrate der jeweiligen Staaten in die Datenbank übertragen und der Antragsteller muss nur die Planquadrate seines Antrages eintragen, was kein Problem sein sollte - und das macht doch eindeutig weniger Arbeit als jedes Land zu suchen, welches eventuell vetoberechtig sein könnte. So muss man nur eingeben und aha: siehe da, man hat eine Liste der Vetoberechtigten.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
28.07.2007 22:20 Forum: Fragen und Technik


Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube du hast mich falsch verstanden:
Das Script bzw. der Inhalt muss nicht upgedatet werden, sondern dort werden alle Anfragen auch gemacht - es wird mit dem Forum dann auch verbunden, dass trotzdem Beiträge erscheinen (wenn erwünscht) und sonst können keine Anträge mehr erstellt werden, also nur mehr über das Script.

Wirklich darum kümmern muss man sich dann nimmer - außer es treten Fehler auf. Und die - das versteht sich von selbst - würde ich so schnell wie möglich beheben.

So wie ich mir das Vorstelle würde keine Mehrarbeit anfallen, sondern eher weniger werden - die Direktoren könnten sich die "Ihr Antrag wird bearbeitet"-Posts sparen, weil sie nur auf einen Button klicken der das erledigt, etc.
Thema: [Anfrage] Script für Anträge / etc.
Jean Leroy

Antworten: 62
Hits: 34.109
[Anfrage] Script für Anträge / etc. 28.07.2007 19:29 Forum: Fragen und Technik


Hallo!
Ich wollte einmal anfragen, ob die OIK an einem Script interessiert wäre, dass Anträge durch ein extra Formular ermöglichen würde und dadurch Texte für Veto-Antworten etc. erleichtern würde - ebenso würde das Script beim Antragstellen schon prüfen, welche Länder Vetoberechtigt sind, somit entfällt dieses lästige Suchen, etc.
Man könnte die Anträge und das alles dann auch schön auflisten und hätte eine schöne Liste von Mitgliedstaaten und Vorwahlen, etc., die einfach zu waren wäre - ebenso hier wieder die praktische Wartung der Delegierten durch dieses Script.

Das Script existiert noch nicht, aber ein kleines Konzept, wie eben dargebracht existiert schon. Das Script würde natürlich auch nix kosten und ich würde es natürlich auch selbst in PHP programmieren und dann der OIK zur Verfügung stellen (mit gratis Support und Updates).
Jedoch will ich einmal wissen, ob die OIK-Gemeinde überhaupt Interesse hat - vor allem der/die Admin/s, wegen mySQL- und FTP-Zugang. Diese beiden Zugänge wäre nicht unbedingt notwendig, denn ein Update kann sonst ein Admin auch durchführen.

Ich bitte um Feedback Augenzwinkern
Thema: Offener Brief an den Exekutivdirektor der OIK
Jean Leroy

Antworten: 38
Hits: 13.861
28.07.2007 09:19 Forum: OIK-Foyer


Zitat:
Original von Gustav Pongratz
Sonst greift nämlich ein Spruch von dem ich nicht weiß von wem er stammt:
Gewalt erzeugt Gegengewalt.....

Das ist wie das 3te Newton'sche Axiom: Actio = Reactio ^^
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 300 Treffern Seiten (15): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH