Organisation für Internationale Kartographie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Organisation für Internationale Kartographie » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 74 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste »
Autor Beitrag
Thema: (Sinn)freie Bananenrepublik Bananaworld
Chun Dao

Antworten: 10
Hits: 8.958
11.07.2016 19:55 Forum: Anmeldung für Delegierte


Ach ja, hier die Legitimation (bitte einloggen) Legitimation
Thema: (Sinn)freie Bananenrepublik Bananaworld
Chun Dao

Antworten: 10
Hits: 8.958
09.07.2016 16:01 Forum: Anmeldung für Delegierte


Gar kein Problem - ich wollte es nur öffentlich machen.
Thema: (Sinn)freie Bananenrepublik Bananaworld
Chun Dao

Antworten: 10
Hits: 8.958
09.07.2016 15:51 Forum: Anmeldung für Delegierte


Geehrte Delegierte,

in meiner neuen Funktion als SteVizRePrä (StellvertretenderVizeRegierungsPräsident) der (S)fBB bitte ich um die Freischaltung als Delegierter der OIK.
Leoly ist bis auf weiteres ihres Amtes in der OIK enthoben.

Mit freundlichem Gruß,

Chun Dao
Stellvertretender Vizeregierungspräsident der (Sinn)freien Bananenrepublick Bananaworld und
Gouverneur der Provinz Kawaton

*so*
Wir haben einige technische Probleme und es dauert wohl noch ein wenig, bis ich die Sache wieder am Laufen habe.. Hoffentlich habt Ihr dafür Verständnis.
*/so*
Thema: Alterskontrolle bei einer virtuellen Welt
Chun Dao

Antworten: 9
Hits: 4.919
16.07.2010 21:38 Forum: Café oik


Müsste so in dem Dreh vermutlich gewesen sein. Irgendwie 1999 rum.
Ich hab noch eine Karte mit dem Stand 02.10.2000 auf dem Rechner.
Thema: [Wettbewerb] Ein Slogan für die OIK
Chun Dao

Antworten: 25
Hits: 9.390
11.07.2010 00:55 Forum: OIK-Foyer


Es können nur Delegierte bei Abstimmungen teilnehmen - von daher wird er von ihnen bestimmt.
Thema: [Wettbewerb] Ein Slogan für die OIK
Chun Dao

Antworten: 25
Hits: 9.390
09.07.2010 19:56 Forum: OIK-Foyer


Ich war auch ein wenig überrascht, dass bereits die Abstimmung läuft.
Thema: [Wettbewerb] Ein Slogan für die OIK
Chun Dao

Antworten: 25
Hits: 9.390
09.07.2010 06:35 Forum: OIK-Foyer


Ordnung in der Kartenwelt
Thema: Änderung Art. 5 Abs. 5 GO
Chun Dao

Antworten: 6
Hits: 2.817
11.06.2010 07:22 Forum: OIK-Foyer


Eine weitere Verschachtelung der "wenn's" kann man sicher auch einfacher gestalten bzw. vermeiden.
Allerdings wenn Leoly sich schon die Mühe macht, einen Vorschlag einzubringen, dann will ich den nicht gleich "komplett zerreissen" und etwas anderes sagen.
Denn Engagement soll m. E. entsprechend honoriert werden und es gibt immer genügend, die bei einem Vorschlag nur "dagegen" sein wollen und rumquengeln.
Thema: [Wahlausschreibung III] Exekutivdirektor
Chun Dao

Antworten: 35
Hits: 13.198
10.06.2010 07:32 Forum: OIK-Foyer


Randnotiz:

Leider habe ich die genauen Regularien gerade nicht im Kopf (was vermutlich an meiner mangelnden Kenntnis der GO liegen kann Augenzwinkern ) doch nur mal so eine Idee...

Wie wäre es denn, wenn ein Delegierter einen Antrag zur offenen Wahl beim dritten Durchgang stellt?
Dann könnte man evtl. das Problem der andauernden Neuwahlen und Patt-Situationen vielleicht eliminieren.
Carmen wird dbzgl. sicherlich etwas sagen können, denn sie hat ja (so wie ich es noch im Hinterstübchen habe) die GO regelrecht auswendig gelernt, aufgrund ihrer Affirnität zu Gesetzen.

Edit:
Dies soll jetzt keinerlei Wertung der bisher gemeldeten Kandidaten sein.
Thema: Änderung Art. 5 Abs. 5 GO
Chun Dao

Antworten: 6
Hits: 2.817
Änderung Art. 5 Abs. 5 GO 10.06.2010 07:18 Forum: OIK-Foyer


Ich kann hier ja nicht schreiben, würde aber dennoch gerne meinen Kommentar dazu abgeben.

Der Gedanke von Hirte, dass man keine "Zwischenergebnisse" sieht, finde ich sehr gut.

Abgesehen davon würde ich den geänderten Artikel ein wenig "anpassen".

Zitat:

"...Gelangt man bei einer Wahl jedoch bereits zum zweiten Mal durch einen Gleichstand zu keinem Wahlergebnis, so wird die darauf folgende Wahl offen abgehalten."


würde ich so erweitern:

Zitat:

"...Sollten bei einem zweiten Wahldurchgang aufgrund Stimmgleichheit dieselben Kandidaten kandidieren, wie beim ersten Wahldurchgang, so ist diese in eine öffentliche zu ändern. Gelangt man bei einer Wahl jedoch bereits zum zweiten Mal durch einen Gleichstand zu keinem Wahlergebnis, so wird die darauf folgende Wahl offen abgehalten."


Dies hat m. E. den Vorteil, dass man gleich nach dem ersten Gleichstand mögliche "Wahlleichen" erkennen kann.
Wenn sich für den zweiten Wahldurchgang ein weiterer Kandidat meldet, dann tritt die normale Regelung wieder in Kraft mit der geheimen Wahl.
Entsteht beim zweiten Wahldurchgang mit der geheimen Wahl ebenfalls wieder ein Gleichstand, so tritt der dritte Satz (urspr. Entwurf von Leoly) in Kraft und der letzte Durchgang ist dann generell eine öffentliche Abstimmung.

Nur als möglicher Vorschlag.

Grüsse,
Chun
Thema: Kurzer Kommentar
Chun Dao

Antworten: 0
Hits: 1.735
Kurzer Kommentar 29.01.2010 06:45 Forum: OIK-Foyer


Lange Zeit war von mir nichts zu hören...

Jedenfalls möchte ich mich noch nachträglich bei den Leuten einerseits bedanken, andererseits bei der Allgemeinheit entschuldigen.

Das in mir gebrachte Vertrauen durch die Wahl zum Exekutivdirektor konnte ich leider nicht erfüllen. Deshalb möchte ich mich bei meinen damaligen Wählern speziell entschulidgen.

Desweiteren möchte ich mich nochmals bei Herrn Saxburger für die angebotene Unterstützung bedanken, ebenso für die Amtsausübung nach meiner Abwahl.

Speziell Herrn Saxburger wünsche ich viel Erfolg bei der erneuten Kandidatur und bin gespannt, wie das ganze Geschehen bei der OIK weiter vorangeht.

Abschliessend möchte ich noch erwähnen, dass meine Abwesenheit in diesem Forum nichts mit "jetzt will ich auch nicht mehr, wenn ihr mich abwählen wollt" zu tun gehabt hat, sondern mit meiner rL-Belastung. Selbst für Bananaworld konnte ich gut 1 Monat lang keine Zeit abkapseln und dort aktiv sein.

Falls dieser Post erneut zu gewaltigen Diskussionen führt, möchte ich mich bereits jetzt beim Direktorium dafür entschuldigen.
Allerdings gebietet mein Anstand und Respekt es, dass ich nicht ganz "Sang und Klanglos" aus der OIK verschwinde.

Der OIK und dem Direktorium viel Erfolg bei den weiteren Aktivitäten,

Chun Dao
Thema: [Wahlausschreibung] Exekutivdirektor
Chun Dao

Antworten: 25
Hits: 12.082
RE: [Wahlausschreibung] Exekutivdirektor 29.01.2010 06:37 Forum: OIK-Foyer


Keine Kandidatur-Meldung

Nachdem Herr Saxburger vor meiner Abwahl mir seine Unterstützung anbot, mein Amt schliesslich übernahm, wünsche ich Ihnen für die erneute Kandidatur viel Erfolg und möchte mich nochmals recht herzlich für das Angebot bedanken.
Thema: [Diskussion] Amtsausübung des Exekutivdirektors
Chun Dao

Antworten: 26
Hits: 13.775
15.12.2009 07:06 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Vielen Dank für den Hinweis.
Nachdem Du mir einige weitere Mankos von mir aufgezeigt hat, hätte ich eine Frage / Vorschlag an Dich:

Nachdem Du ja eine, ich darf Dich zitieren "Bürokratin" bist und die GO regelrecht aufgesogen hast, wollte ich Dich fragen, ob Du Dir vorstellen könntest, als "freie Beraterin" mir die nächste Zeit ein wenig unter die Arme zu greifen.
Ich würde dies dann entsprechend mit den anderen Direktoriumsmitgliedern diskutieren.
Denn nach Artikel 4 Punkt 4 können weitere Mitglieder ernannt werden.

Bei neuen Anträgen etc. könnten ich dann die Gepflogenheiten usw. mit Dir vorab ausdiskutieren.

Was sagst Du dazu?

Denn gemeinsam habt ihr das Feld für andere geräumt (in diesem Fall für mich) und die Vergangenheit hat ja gezeigt, dass ich "Schützenhilfe" mehr als gebrauchen kann.

Somit kehrt dann auch hoffentlich wieder die nötige Ruhe hier ein, welche ich mitunter verursacht habe, und die OIK kann sich wieder auf das wesentliche konzentrieren.

Zitat:
Geschäftsordnung der OIK
Artikel 4: Personal

...
4. Weitere Mitarbeiter können bei Bedarf durch Beschluss des Direktoriums bestellt werden. Diese gehören nicht zum Hautpersonal nach Absatz 1.
...


P.S.: Die Antwort zu meiner Frage können wir auch gerne per PM / Email weiter besprechen. Erst nachdem ich eine endgültige Stellungnahme von Dir erhalten habe, werde ich diesen Punkt ggf. im Direktorium zur Sprache bringen. Danke.
Thema: [Diskussion] Amtsausübung des Exekutivdirektors
Chun Dao

Antworten: 26
Hits: 13.775
14.12.2009 06:37 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Vielen Dank für die Zustimmungen.

Und zu folgendem:

Zitat:
Original von Carmen de Mora-Trauenstein
...
Und wenn wir dich so sehen, dann bleibt immer noch die interessante Frage: Warum hast du dich für dieses Amt beworben?


Wie damals von auch von Dir zitiert (Punkt 1):
1. Um als weiterer Kandidat zu agieren, da bisher nur eine Interessent vorhanden war.
2. Ich diesen ewigen Abstimm-Marathon langsam leid war.
3. Die Delgierten mit den bisherig aufgestellten Kandidaten wohl nicht ganz zufrieden waren
4. Weil Du nicht mehr kandidiert hast.

Und somit bringt es mich zu einer Frage an Dich:

Warum hast Du kein 5tes Mal für das Amt kandidiert, nachdem Du bei den 4 vorherigen Wahldurchgängen imme als Kandidat 1 für den Gleichstand gesorgt hast und somit ein weiterer Wahldurchgang erforderlich war?
Thema: [Inaktivitšt] [Diskussion] Inaktivierung 11/09
Chun Dao

Antworten: 56
Hits: 19.481
14.12.2009 06:31 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Geehrte Delegierte,

nachdem Carmen netterweise die gesamten entscheidenden Artikel der GO gepostet hat, musste ich die Abstimmung einleiten.

@ Goldmann:

Bitte nennen Sie mir entsprechende Artikel samt Unternummer der GO, wo dies für den ED geregelt ist.
Nach mehrfachem durchlesen der GO habe ich nirgends einen Passus gefunden, der es dem ED erlaubt, eine Abstimmung nach Ablauf der Diskussionsfrist zu verweigern.
Ebenso ist nirgends festgelegt, dass der ursprüngliche Antrag der Diskussionsgrundlage eigenmächtig vom ED vor der Abstimmfrist abgeändert werden darf.
Thema: [Diskussion] Amtsausübung des Exekutivdirektors
Chun Dao

Antworten: 26
Hits: 13.775
10.12.2009 06:48 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Also ich hatte gestern Abend, als ich das Post schrieb, nicht den Eindruck als dass ich etwas auf andere Schieben würde.
Ich habe nur m.E. sachlich die Umstände zu meinen Reaktionen erläutert. Ebenfalls habe ich die Fehler doch eingestanden.
Der nicht erbrachte Hinweis, dass mich jemand vertreten sollte, ist mir ebenfalls anzukreiden. Allerdings dachte ich mir, dass es sich doch ein wenig sonderbar für alle anhören würde. Ich bewerbe mich, werde gewählt und kurz im Anschluss schiebe ich die Arbeit auf jemanden anderen über. Das wäre doch auch nicht besonders schön gewesen.
Thema: [Inaktivitšt] [Diskussion] Inaktivierung 11/09
Chun Dao

Antworten: 56
Hits: 19.481
10.12.2009 06:45 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Man hat bereits einige Minuten nach meinem vorherigen Post dürfen.
Aber jetzt ist es offiziell.

@ Goldmann:
Nachdem ich vergessen habe den Antrag zurück zu ziehen, geht dieser nach meinem Verständnis nach Ablauf der Frist so zur Abstimmung über.
Aus diesem Grund habe ich die Abstimmung, wie von einem Delegierten mit Auflistung der entsprechenden Punkte der GO, eingeleitet.

Die Antragstellung erfolgte vor Feststellung des Sachverhaltes und der Delegiertenrechte bzgl. des Vereinten Königreichs. Dies bitte ich bei der Abstimmung dann entsprechend zu berücksichtigen. Ebenso die Einwände bzgl. Pizarros.

Wenn dieses Vorgehen erneut ein Fauxpas von mir sein sollte, dann hoffe ich auf einen entsprechenden Hinweis eines "alten Hasen" unter dem Abstimmungsthread.

Denn ich habe mich strikt nach den GO orientiert. Dort ist mir leider bzgl. dieser Konstellation nichts aufgefallen, wie ich die geforderte Abstimmung nachträglich ändern könnte.
Thema: [Inaktivitšt] [Diskussion] Inaktivierung 11/09
Chun Dao

Antworten: 56
Hits: 19.481
09.12.2009 21:05 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Aufgrund des fehlende Antragrückzugs und Ablauf habe ich die Abstimmung gestartet.

Abstimmung

P.S.: Bitte noch einige Augenblicke warten, denn ich denke, ich habe einen Schreibfehler (Frist) drinnen.
Thema: [Inaktivitšt] [Abstimmung] Inaktivitäten 11/09
Chun Dao

Antworten: 16
Hits: 8.838
[Abstimmung] Inaktivitäten 11/09 09.12.2009 21:03 Forum: Abstimmungen


Das Direktorium der OIK leitet nach Ende der Diskussionsphase und nicht zurückgezogener Antragstellung die Abstimmung über die Feststellung der Inaktitivät, zwecks Löschung von der OIK-Karte, gem. § 8 (1) c des Kartenregelwerkes.....

Zitat:

§8 Löschung von der Karte

1. Ein Staat wird gelöscht, wenn ...

c) aufgrund eines Vorschlages des Direktoriums, durch einen Beschluss der Kartennationen mit einer 2/3 Mehrheit der Stimmen, seine Inaktivität festgestellt wird und dem nicht innerhalb eines Monats von Seiten des betroffenen Staates widersprochen wird.




... über nachfolgende Staaten ein:

  • Moncao
  • Narapul
  • Pizzaro


Die vorgesehene Diskussion zum Thema findet sich HIER


Bitte nutzen Sie nachfolgenden Stimmzettel für Ihre Abstimmung:

Zitat:

Moncao inaktiv?

[ ] Ja
[ ] Nein
[ ] Enthaltung

Narapul inaktiv?

[ ] Ja
[ ] Nein
[ ] Enthaltung

Pizzaro inaktiv?

[ ] Ja
[ ] Nein
[ ] Enthaltung




Die Abstimmung dauert sieben Tage, bis zum 16.12.2009, 21:03 Uhr, an.
Thema: [Diskussion] Amtsausübung des Exekutivdirektors
Chun Dao

Antworten: 26
Hits: 13.775
09.12.2009 21:02 Forum: Sitzungssaal des Beirats


Ganz einfach.
Ich hab mich beworben und wurde gewählt, ehe ich das alles erfahren habe.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 74 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH